Avi2DvD

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von andi003, 24. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. April 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo,

    ich hab ein Problem mit dem FreeEnc, er hängt sich immer auf ungefär bei der hälfte macht er nicht mehr weiter ich hab alles wie im TuT von djmusa [TuT] gemacht!

    An was kann das liegen?

    > Alte version von Avi2DvD (hab die beta)?
    > Falsche Version von FreeEnc (hab die version 0.4. auf 0.5 erneuert!)?
    > sollte ich vieleicht besser die anderen Enc. benutzen (QuEnc|NuEnc| djmusa ewähnte das man besser den FreeEnc nehmen sollte weil der QuEnc fehlerhaft arbeitet!)?

    Hier hat sich das programm aufgehängt!
    freeenc9uc.jpg
    {img-src: //img45.imageshack.us/img45/3948/freeenc9uc.jpg}


    Ich hoffe ihr könnt mir weiter Helfen!

    10er ist selbsverständlich!


    mfg andi003
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. April 2006
    1. Läuft die Festplatte C: über ? Während des kodierens wird viel temporärer Speicherplatz belegt ...

    2. Hast Du die Quelle, das AVI, auf Fehler überprüft ? Z.B. mit DivxFix. Download hier:

    [HIDE]http://www.netzwelt.de/software/2128-divfix.html[/HIDE]
     
  4. #3 27. April 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hi, sorry das ich so spät Antworte!

    Hir ist das Ergebniss!
    avifix6ot.jpg
    {img-src: //img250.imageshack.us/img250/2209/avifix6ot.jpg}


    Und mit dem Speicher da meinst du ob ich noch genug auf der platte hab oder wieviel ich im Augenblick verwende wen ja dan kann das gut möglich sein, weil ich während ich das programm laufen hatte viele andere programme offen waren, könnte das das problemm sein?


    Vielen Dank für deine hilfe, 10er ist klar!
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Avi2DvD
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.900