AVR an TV und PS4 über HDMI-ARC anschließen

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von DerGärtner, 27. August 2014 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2014
    hat sich erledigt, danke

    Hi Leute,

    habe einen Harman/Kardon AVR171 und einen Toshiba L7333DG.

    Schließe nun den Fernseher an den AVR mit einem HDMI an, am TV HDMI1 ARC und am AVR HDMi OUT1 ARC. Lautsprecher natürlich auch angeschloßen, geht aber garnichts...

    ich hab das schon vorher gemacht bei meinem alten AVR, also bin nicht ganz ahnungslos und die lautsprecher funktionieren auch, beim "automatischen einrichten" der Lautsprecher via Mikrofon geben sie auch nach wie vor laute von sich, oder beim Test Ton. (komisch auch, dass ich da nur 5.0 oder 7.0 auswählen kann (hab keinen Subwoofer dran)...aber irgendwie geht nichts...sollte der TV nicht automatisch sogar auf die angeschloßenen Lautsprecher schalten? hab HDMI CEC am fernseher auch aktiviert.

    komisch ist auch dass ich nichtmal die lautsärke per fernbedienung ändern kann.

    Die PS4 hab ich dann zb bei HDMI5 angeschloßen, da krieg ich immerhin ein bild.

    Hab schon 2 HDMI Kabel benutzt um defektes Kabel auszuschließen.

    Wenn einer eine Idee hat, vielen Dank.

    Ziel natürlich, dass PS4 und TV über den AVR und die angeschloßenen Lautsprecher laufen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. August 2014
    AW: problem gelöst

    Ich würde mal AVR und TV auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
    In den Menüs hast du anscheinend das Nötige aktiviert. Bin mir nicht sicher ob es AVR-TV-Kombis gibt die sich nicht verstehen. Unabhängig davon würde ich mal versuchen von der PS4 Ton aus einem Film etc. per HDMI zu bekommen.
    Sollte auch das nicht gehen, könnte auch das HDMI-Board im AVR einen Macken haben.
    Ist der H&K neu und du hattest vorher einen Anderen?
     
  4. #3 2. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2014
    AW: problem gelöst

    ich hatte vorher einen AVR 255 von Harman/Kardon dran. Allerdings ohne ARC.

    Es ist wirklich so, dass es manchmal einfach nicht geht, gestern ging zwar der Ton der PS4 über den AVR, welche am HDMI5 vom AVR angeschloßen ist, der Fernseher gab den Ton aber nicht über den AVR aus.

    Hab für beides wie gesagt ein Update gemacht, ich befürchte langsam wirklich, dass mein Fernseher da nciht ganz mit spielt.

    Anderseits funktioniert die Fernbedienung für den AVR grundsätzlich sehr schlecht, obwohl ich diese mit dem AVR nochmal verbunden habe. Ich verzweifel echt, das sollte doch "plug&play" sein :/
    ich komm mir relativ blöd dabei vor. :D

    edit:

    hab jetzt hdmi link auf auto gestellt und jetzt gerade geht es
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AVR PS4 HDMI
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.213
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.491
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    794
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    895
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.131