Backtrack in Grub

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von TR!xXZT4R, 23. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2009
    so leute.. nach LANGEM suchen (fast 2 tage) wird mir das jetzt zu blöd.. es gibt etliche leute die aus dem gleichen grund nach hilfe suchen. Bei den topics bei denen ihnen geholfen wird springt für mich aber keine große hilfe dabei heraus, da meine devices ganz anders sind..

    mein problem : habe windows vista und ubuntu aufm rechner und will nicht immer Backtrack 3 von der live cd aus starten weil, wie ich finde, dieses system für mich optimal ist und ich es gerne als weitere bootoption auf einer partition ahben will!
    so: installiert habe ich backtrack via den installer den ich im netz gefunden habe
    (auf eine 10 gb ext3 partition)

    erstes problem: ab jetzt kann ich Ubuntu und Windows nimmer booten sondern in Lilo (WTF ich will Grub!!) steht jetzt nur backtrack... lilo zu editieren is mir zu dumm weil ich mir schonmal ausversehn was versaut habe und dann GAR KEINE PARTITION mehr starten konnte...

    nach einer neuinstallation von ubuntu war dann glücklicher weise GRUB wieder mein bootmanager :)-) ) jetzt kann ich also ubuntu und windows wieder starten..zudem ist auf einer partition jetzt Backtrack 3 installiert.
    meine frage nun:
    WIE KANN ICH BACKTRACK IN GRUB EINFÜGEN????

    habe echt etliche berichte gelesen und ich habe auch ständig versucht die menu.lst datei als admin zu ändern... erfolglos!!

    Code:
    Error 15 :File not found 
    kam dann als ich es starten wollte

    mal eine info

    Code:
    sda1/ darauf ist backtrack installiert
    sda2/ Windows
    sda3/ Ubuntu
    sda4/ swap
    auf sda1 kan ich irgendwie nicht zugreifen (via ubuntu) kommt ne fehlermeldung.. aber wenn cih in backtrack drinne bin (via live cd) dann geht das schon... somit stört mich das eher weniger

    soviel ich weiss is doch sda1 = (hd0,0) und die habe ich doch auch angegeben...

    wenn ich nach stage1 suche gibt er mich auch (hd0,0) v (hd0,2) v (hd0,1) aus
    das bedeutet es kann doch nur eine von den dreien sein... im grub manager ist ubuntu (hd0,2)
    und windows (hd0,1)

    im moemnt sieht es bei mir so aus
    Code:
    title Backtrack 3
    root (hd0,0)
    kernel /boot/vmlinuz root=/dev/sda1 vga=791 ro
    initrd /boot/initrd.gz/initrd
    savedefault
    boot
    so..das war ziemlich viel info meinerseits.. aber ich hoffe dass mir jemand einen befehl für die menu.lst schreiben kann damit ich backtrack via grub booten kann weil ich echt am verzweifeln bin :-(
    danke euch RR team

    mfg TR!xX

    (an Mod: ich weiss nciht genau ob das hier rein gehört, aber da es sich um Backtrack handelt denke ich , dass ich hier mehr leute mit der Erfahrung finde also woanders...sonst bitte moven :) )
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. März 2009
    AW: Backtrack in Grub

    probiere mal folgendes in der menu.lst:

    Code:
    title Backtrack Chainload
     rootnoverify (hd0,0)
     chainloader (hd0,0)+1
    hoffe das hilft.
     
  4. #3 23. März 2009
    AW: Backtrack in Grub

    wow danke für die flotte antowrt :)
    leider kommt jetzt error 13 : invalid or unsupported executable format

    soll ich vll noch was anderes dazu editieren?
    wenn ihr noch mehr infos braucht kann ich sie euch gerne geben.. bin froh darüber dass man mir hilft :)

    mfg TR!xX
     
  5. #4 23. März 2009
    AW: Backtrack in Grub

    ich schau mir das morgen noch einmal an. bin heute schon zu müde...

    werde mich morgen nochmal melden, wenn nicht schon jemand schneller war :)


    *edit*

    letzter versuch bevor ich schlafen gehe:

    ersetze mal dein alten eintrag wie folgt:

    Code:
    title Backtrack 3
    root (hd0,0)
    kernel (hd0,0)/boot/vmlinuz root=/dev/sda1 vga=791 ro
    initrd (hd0,0)/boot/initrd.gz/initrd
    savedefault
    boot
    oder

    Code:
    title Backtrack 3
    kernel (hd0,0)/boot/vmlinuz root=/dev/sda1 vga=791 ro
    initrd (hd0,0)/boot/initrd.gz/initrd
    
    bis morgen und gn8
     
  6. #5 24. März 2009
    AW: Backtrack in Grub

    das echt nett, danke
    via PN kannste auch icq oder msn addy kriegen falls dir das hier zu umständlich ist!

    mfg TR!xX


    edit: also weiter infos
    habe jetzt noch einmaldie partition auf der Backtrack war sda1 neu formatiert und es noch einmal drauf gemacht.. habe eine methode gefunden bei der nicht lilo als bootmanager sein sollte sondern grub erhalten bleibt :)

    des weiteren habe ich geschaut welche dateien die Live cd aufruft...
    sie verwendet nur "vmlinuz" und "initrd.gz" ob ich jetzt nur initrd angeben muss is die frage -.-

    aber wie ich in dem anderen forum schon gelesen habe , werde ich warscheinlich trotzdem meine grub menu.lst datei editieren müssen :-(
     
  7. #6 25. März 2009
    AW: Backtrack in Grub

    sodele : nach langem hin und her.. hab ichs ca 25h später endlich hinbekommen xDDD

    ---> boote doch via lilo

    http://www.offensive-security.com/movies/dualboot/dualboot.html hier wirds genau angezeigt.. vista hat nur noch nen kleinen botfehler.. aber das soll cniht weiter stören.. wenisgtens sind jetzt backtrack und vista zusammen in einer liste :) und man kan sie starten :)

    danke danke für die, die sich damit beschäftigt haben!


    grus (der glückliche) TR!xX
     
  8. #7 25. März 2009
    AW: Backtrack in Grub

    Damit is das ja erledigt. Ich schließe mal und verschieb gleichzeitig nach Linux, hat wohl mehr mit Linux als mit H&S zu tun.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Backtrack Grub
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.221
  2. Backtrack 4 W-LAN

    Lazistan , 16. April 2011 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.472
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.473
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.511
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    3.224