Bad BIOS checksum

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von permhead, 21. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2009
    "Bad BIOS checksum. Starting BIOS Recovery
    Checking for USB Device...
    Reading file "A7599AMS.1xx"

    Habe eben mein neues System zusammengebaut und angemacht, da erscheint auch die erste Fehlermeldung.
    Habe mir das neuste Bios von der MSI Seite gezogen, auf nen Stick getan und eingesteckt. Diese Meldung kommt dann.
    Ohne Stick erscheint: "Please install USB flash Disk with BIOS file"

    Dachte er braucht ein neues, aber irgendwie scheint er dort steckenzubleiben, bei Reading file, habe schon länger gewartet.

    Eine Idee was ich machen könnte?

    System ist:
    MSI 770-C45 (AM3)
    AMD Athlon II X4 320
    4GB GEIL RAM Value PC3-101600 DDR3-1333 CL9
    Seagate HD Platte 500GB
    Coolermaster Hyper TX3
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 21. November 2009
    AW: Bad BIOS checksum

    hm der fehler kann so ziemlich überall liegen. entweder hat das bios n fehler beim herunterladen, die batterie ist schlecht oder hardware ist defekt und führt deswegen zum bios-fehler oder oder oder ...

    was ich erstmal probieren würde:
    - das biosupdate nochmal neu saugen, stick formatieren und neu bespielen
    - hardware rausnehmen und ohne dieser starten falls der fehler immer noch kommt: heißer tipp meistens einer der ram-riegel
    - zu guter letzt (was ich jedoch nicht glaube) würde ich die batterie tauschen. normalerweise bekommst du bei ner schwachen batterie jedoch ne andre fehlermeldung
     
  4. #3 22. November 2009
    AW: Bad BIOS checksum

    Formatier den Stick mal in FAT nicht FAT32 und zieh das BIOS nochmal neu.
     
  5. #4 22. November 2009
    AW: Bad BIOS checksum

    scheint nichts zu helfen...leider
    GEIL RAM und das MSI Board gibts da vllt inkompatibilität?

    Oder ist es möglich, dass ich was falsch angeschlossen habe?
    Weiß nicht, was ich sonst noch ausprobieren könnte :S
     
  6. #5 22. November 2009
    AW: Bad BIOS checksum

    Wäre mir neu das Inkompatibilität oder falsches anschließen sich auf das BIOS selbst auswirkt.

    Benutzt du nen Front oder Back USB Anschluss ? Wie groß ist der Stick ? Anderen Stick probiert? CMOS mal probiert (jumper) ?

    Wenn das nicht geht umtauschen. Bei Google findest 1 weiteres Ergebnis auf Italiensch dazu und der hats eingeschickt.
     
  7. #6 22. November 2009
    AW: Bad BIOS checksum

    Zum 770-C45 kann ich dir nichts genaues sagen, mein MSI 785GM-E51 hat allerdings keine Probleme mit dem GEIL RAM.
    Ich wüsste deshalb auch nicht, wieso das 770-C45 damit Probleme haben sollte (und Schliepo auch hier im Board hat die selben RAMs auf nem 770-C45 verbaut... er hatte allerdings zuerst defekte, die neuen nach dem Austausch funktionierten dann einwandfrei)

    Mfg
    TuXiFiED
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...