Bänderriss - Comeback in...?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von taromisaki, 20. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2007
    hy@all

    Hab mir vor 1,5 Wochen bei einem Fußballspiel ein Bänderriss http://de.wikipedia.org/wiki/Au%C3%9Fenbandruptur_des_oberen_Sprunggelenkes zugezogen :(
    Ein Band von den 3 außen ist nur gerissen.

    Pressball beim Torschuss mit einem Verteidiger = ( aua!


    Jetzt hab ich folgendes Problem: Ich bin einziger Stürmer in unserer Fußballmannschaft und habe Sport Leistungskurs aufm Gymmie

    -> Ich muss so schnell wie möglich wieder fit werden. Der Arzt im Krankenhaushatte nicht viel Zeit und hat nur gesagt, dass ich 6 Wochen die Aircast-Schiene tragen soll und kein Sport machen soll.

    Aber ich will/muss ja wieder fit werden. Was also tun? Joggen etc kann ich komplett vergessen, ich kann nur mit Schmerzen gehen. Aber was kann ich tun um meine Kondition (die ich jeden Tag in den Sommerferien Aufgebaut hab - 1 Stunde Training 5 Wochen kang >.<) nicht zu verlieren.

    Kann man mit der Schiene schwimmen gehen? Das wäre ja eine nicht so eine große Belastung.

    Wie lange dauert es, bis man nach einem Bänderriss wieder Leistungssport machen kann? Wann kann ich wieder mit Fußbalspielen anfangen? Kann man mit der Schiene Fußball spielen?

    Was habt ihr für Erfahrungen?

    Für jeden sinnvollen Rat gibts bw.

    grüßle taro ;)


    btw: Post wie "Ich hatte auch einen Bänderriss und hab einfach weiter gemacht" oder " Stell dich nicht so an" oder "NAcheiner Woche wieder mit Sport anfangen bla bla" könnt ihr bitte lassen, ich will realistische Einschätzungen, danke:]
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2007
    AW: Bänderriss - Comeback in...?

    na dann kommst du nicht drum rum.. die beste heilung ist RUHE.. ich glaub das kannst erst einmal vergessen zu laufen.. ! ich denk mal so n 6-7 wochen kannst ansatzweise gehen und in ca.2-3 monaten kannst du erst wieder spielen.. also tut mir leid..
     
  4. #3 20. September 2007
    AW: Bänderriss - Comeback in...?

    hatte nen außenbandriss am rechten knöchel

    musste auch 6 wochen schiene tragen...

    danach würde ich wirklich ganz ganz langsam mit laufen anfangen wird eh erstmal ungewohnt wieder sein

    hab danach auch erstmal in unserer 2ten mannschaft gezogt um wieder fit zu werden

    hab insgesamt nen viertel jahr gebraucht um wieder ganz fit zu sein

    wenns bei dir wirklich so dringend is:
    - nach 6 wochen erstmal schaun wie is dann vllt leichtes lauftraining
    - das ganze abhängig machen von deinem gefühl aber nicht vor 8 wochen wieder voll belasten
    - wenn du zu früh belastest und das band reist nochmal dann dauert das sehr lange evtl muss man dann auch operiert werden

    oder das beste nochma zum arzt ;-) hausarzt sollte da eigentlich auch reichen der kann dir qualitativ wertvollere infos geben
    hoffe aber konnte ein bissel helfen und gute besserung

    mfg
     
  5. #4 20. September 2007
    AW: Bänderriss - Comeback in...?

    du wirst schon so schnell deine kondi nicht verlieren !

    stürmer brauchen sowieso nicht soviel kondi wie z.b. mittelfeldspieler (bin selber stürmer und hatte auch mal eine verletznung am steißbein 4 wochen pause ) sonder antrittsschnelligkeit !!

    an deiner stelle würde ich etwas abwarten und dann nach 2 wochen würde ich täglich spazieren gehen 1-2 std aber belaste dein bein nicht zu sehr sonst dauert die heilung länger

    Mfg Th3 FuRy

    P.S. gute Besserung

    € aso und beim nächsten pressball nicht zurück zisondern voll drauf halten ein freund aus meiner mannsachft hat mal zurück gezogen und dabei ist sein schiennenbein gebrochen !!!
     
  6. #5 20. September 2007
    AW: Bänderriss - Comeback in...?

    Danke für eure Tipps und Genesungswünsche = ) Viel Hoffnung hats nciht gemacht aber nun ja muss mich wohl damit abfinden = (

    @ Th3 FuRy : Ich brauch schon Kondition, ich Beweg mich sehr sehr viel im Sturm und außerdem hab ich ja auch noch Sport LK, ist nicht alles wegen Fußball.

    Leider hab ich beim Pressball voll durchgezogen, Gegner lag danach auch aufm Boden, so einen Pressschlag hab ich vorher noch nie erlebt : (


    Aber was haltet ihr von Schwimmen gehen? bzw Aqua jogging oder so was. Baut auch Kondition auf und ist vorallem ne Sportliche Aktivität. Nur Vorm Pc hocken amcht mich langsam fertig =(
    Kann ich mit Schiene ins Schwimmbad?
     
  7. #6 20. September 2007
    AW: Bänderriss - Comeback in...?

    Sers

    Beim Schwimmen is es ne ganz andere Ausdauer als beim laufen, du kannst dann halt ewig schwimmen aber laufen genauso wie wenn du nichts machst. Aqua Jogging kannst gerne machen wenn du abnehmen willst, für mehr kannst den scheiß vergessen.
    Normal ist deine Kondition nach 2 Wochen wieder voll da, wichtigste is jetzt nich belasten. Sonst reißt dein Band nochmal und dann hast wirklich n Problem wie einer meiner Vorredner schon gesagt hat

    mfg eYz

    PS: gute Besserung
     
  8. #7 20. September 2007
    AW: Bänderriss - Comeback in...?

    Also ich hatte letztens drei gerissene Bänder im Sprunggelenk (2 Außenbänder, Synesmoseband was ziemlich übel ist), ich bin jetzt noch in der genesungsfase, und will auch so schnell wie möglich wieder fit werden (fußball, auch sport lk), wichtig ist halt krankengymnastik sobalds geht, dass des sprungelenk wieder stabilisiert wird, und wenn vorhanden, die schwellung zurückgeht!
    schwimmen war ich auch, zwar ohne schiene, aber hat mir ziemlich geholfen, und des mit der genesungsgeschwindigkeit kann von person zu person bischen unterschiedlich sein, bei mir wars so ich konnte nach 7 wochen wieder zu laufen anfangen (Radfahren ging schon wieder nach 4 wochen) (normal gehen ging schon früher), und meine verletzung dauert eigentlich länger wie nur ein ausenband, also würd ich sagen, du könntest vielleicht noch ein bischen hoffen, aber trotzdem ist auch wichtig, dass man nicht zu früh wieder anfängt!
     
  9. #8 20. September 2007
    AW: Bänderriss - Comeback in...?

    hm also grundsätzlich hast du glück, dass du ein einigermassen guten doktor abbekommen hast, denn (bei uns jedenfalls) verpassen die dir einen gips für 3 wochen und dann bist du echt :poop: dran, weil dann alle muskeln mit der rückbildung begonnen haben. Grundsätzlich gilt für bänderrisse, so schnell wie möglich die schwellung wegbekommen (hochlagern und kühlen bis es weg ist) und dann so schnell wie möglich mit bewegen beginnen, am anfang z.B. bein hochlagern, und einfach bissl fuss kreisen und so (wenn möglich ohne schiene). wenn du die beweglichkeit so schon wieder einigermassen hinbekommen hast (sollte normalerweise nach ca. 10 tagen nach der verletzung so sein), würde ich mit schiene ganz ganz locker mit belasten anfangen, keine schnellen bewegungen, sondern einfach leichtes belasten, bisschen gehen, dies langsam steigern bis zu ausgedehnteren spaziergängen. wenn dir das gehen am anfang noch Mühe macht, dann mit krücken gehen, aber gleichwohl den fuss ein bisschen belasten. Wenn das mit dem gehen gut klappt (sollte nach ca. 2,5 wochen nach verletzung der fall sein), kannst du mit ganz leichtem joggen anfangen, am anfang ganz langsam, und dann etwas steigern, aber unbedingt auf ebenem untergrund (also nicht im wald oder aufm feldweg oder so, sondern flach) weils sonst schläge auf dein Gelenk geben kann. Nach ungefähr 4,5 wochen kannst du wieder mit dem ball leichte pässe spielen, unbedingt vollrist schüsse vermeiden am anfang, aussenrist auch net unbedingt. nach etwa 6 wochen solltest du dann wieder sprinten und schiessen können, aber mache hier noch keine schnellen wendungen und stopps. nur zur Leistungsaufbau und konditionssteigerung gedacht. So solltest du nach 8 wochen wieder spielen können, aber ich empfehle unbedingt mit schiene zu spielen, da du ohne bänder net allzu viel halt haben wirst, und wenn du dann abknickst reissen noch die anderen bänder, oder du beschädigst das Gelenk.

    Versuch einfach mit deinem Körper geduldig zu sein, bringt nix zu früh wieder anzufangen, und du bringst deinem team nicht viel wenn du dann nach 2 spielen schon wieder verletzt bist.
     
  10. #9 20. September 2007
    AW: Bänderriss - Comeback in...?

    also ich hatte jetz 1 bänderriss und danach nur überdehnt!^^
    der riss hat länger gedauert aber nach ner woche oder so, konnte ich mit der schiene schon wieder viel machen, also normal laufen, fahrradfahren und schwimmen müsste auch gehen!
    ansonsten mach ich mir immer verbände zum stützen, halte nicht viel von der schiene!
    mach immer dick voltaren oder sowas drauf und dann wickel ich nen verband drum! das stützt und hilft! :)
    hoffe du kannst bald wieder spielen! :)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bänderriss Comeback
  1. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    3.990
  2. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.374
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    5.353
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    871
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.786