Bald auf dem Markt: Solarhandtasche mit USB-Kabel, um Handys, iPods und Digicams aufzuladen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 24. Dezember 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2005
    Link:

    Die Idee ist ebenso pfiffig wie simpel. Die Firma Solarjo bringt eine Handtasche mit Solarempfänger auf den Markt, der es ermöglicht, Handys, Digitalkameras und iPods aufzuladen.
    In der Tasche kann man über ein USB-Kabel die Geräte während des Transports anschließen. Der Preis ist allerdings recht happig: 253 Euro bzw. 300 US-Dollar wird die Solarjo Power Purse kosten.
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Dezember 2005
    Wer braucht bitte sowas? Da wär ein Aufladegerät für den Zigarettenanzünder praktischer! Ich zahl doch keine 250 € für so nen "müll"(in meinen augen)
    Für das geld kann ich mit beim Handy und Digicam´s ein paar Ersatzakus kaufen, die lad ich dann daheim auf und hab mehr davon!
    In meinen Augen -> braucht kein Mensch
     
  4. #3 26. Dezember 2005
    Finde es sehr praktisch wenns dabei noch ein bisschen gut aussieht!Sollten sie aber auch als Rucksack machen, aber ich denke soviel Gold gibt keiner dafür aus.....

    Echt krass wie die Menschheit sich in Sachen Technik entwickelt
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bald dem Markt
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    402
  2. Antworten:
    38
    Aufrufe:
    1.462
  3. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.548
  4. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.819
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    374