Bandspuren auf Mainboard

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von xXxfirexXx, 20. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. November 2006
    hi
    untzwar ich ahbe ein altes Mainboard aber an dem Weisen Stecker da der Grose für Strom da sind 2-3 Lösche richtig schwartz angebrant, macht das was wen ich den anstecke oder fangt das an zu Brennen oder so?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. November 2006
    AW: Bandspuren auf Mainboard

    moin,
    am besten du kaufst dir ein adapter und du must keine sorge über sowas haben, obs durchschmorrt weis ich allerdings nich

    cya
     
  4. #3 20. November 2006
    AW: Bandspuren auf Mainboard

    danke
    hmm hat vill. jemadn schon erfahrung damit?
     
  5. #4 20. November 2006
    AW: Bandspuren auf Mainboard

    anfangen zu brennen - könnte passieren

    es fängt wahrscheinlich an zu schmoren und wenn du pech hast, sind die leitbahnen miteinander verschmolzen und ergeben nen kurzen

    ergo -> sicherung raus oder sonstige teile gehen kaputt durch den kurzen oder netzteil kriegt nen schlag weg und fängt an zu glimmen.


    würde sagen - mülltonne auf, board rein, mülltonne zu
     
  6. #5 20. November 2006
    AW: Bandspuren auf Mainboard

    ok es fliegt vort viel zu unsicher
     
  7. #6 20. November 2006
    AW: Bandspuren auf Mainboard

    nabend,
    solltest auf gar keinen fall noch was damit versuchen, es sieht so aus, als ob dir das Netzteil da eine Fehlspannung erzeugt hat. Sowas kommt leider schonmal vor bei billigen NTs

    MfG
    kekz
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bandspuren Mainboard
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    11.793
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.650
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    639
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    659
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    868