Bang, Bang, Du bist Tot

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von sYpHx, 9. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. September 2006
    Inhalt:
    Ich hab den Film grad auf Pro 7 gesehn und mehr als wow fällt mir dazu nich ein.
    Ich hab verdammt lang keinen so gut getroffenen, Schauspielerisch so gut dargestellten und inhaltlich so gut rübergebrachten Film gesehn.
    Der Film behandelt ein Thema das selten so gut Filmerisch dargestellt wurde.

    Ich finds Hammerhart wie gut die Situation eines Aussenseiters dargestellt worden ist, eines Jungen der um Hilfe schreit aber alles was passiert ist ,dass das System ihn als "Problemschüler" einstuft. Ihn einfach vorbeurteilt ohne zu Fragen "warum?" "wieso?" "weshalb?".
    Ich finde der Film stellt wahnsinnig gut ein Problem unserer Geselschaft dar, dass heutzutage überall nur noch weggesehen wird, vorbeurteilt wird und sich niemand mehr für ein "warum?" interessiert und wen das doch einmal jemand tut wird er vom System genauso fertig gemacht wie das "Problem" selbst.

    So langer Rede, bei welcher ich wohl auch etwas abgeschweift bin, kurzer Sinn, würd mich freuen wen ein paar ihre gut begründete wohl durchdachte Meinung hierzubeitragen und wen andre ihre hirnlosen Kommentare für sich behalten freut mich das noch mehr.

    so long
    sYpHx
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. September 2006
    AW: Bang, Bang, Du bist Tot

    Argh.. und sowas verpass ich dann wieder. Das Thema hätte mich echt interessiert...
    IMDb Rating: 8.3/10 (1,789 votes) sagt wohl alles!
    Hab irgendwo mal ein Zitat gelesen, das sinngemäß etwa so ging: "Kino ist immer dann besonders gut wenn es von Außenseitern handelt!" Könnt was dran sein.
    Naja, wenn den Film irgendwer hat bitte sofort melden!
     
  4. #3 9. September 2006
    AW: Bang, Bang, Du bist Tot

    Habe den Film gestern auch gesehen. Eigentlich wollte ich schon ins Bett aber das Thema hat mich doch sehr interssiert. Und ich habe keiner Minute nachgeweint. Nach dem Film lag ich noch lange wach und habe über den Film nachgedacht.
    Endlich setzt sich mal ein Film mit Gewalt bzw Gewalt an Schulen auseinander. Und wie dieser Film dies tat war genial. Er kritisiert unsere WegschauGesellschaft aufs schärfste und zeigt dass man auch mal nach Hintergründen einer Gewalttat schauen muss. Das Theaterstück am Schluss war der absolute Höhepunkt des Films. Genauso erbarmungslos wie die Wahrheit den Zuschauern ins Gesicht geschriehen wurde, erging es auch dem Zuschauer. Ich würde gerne einmal sehen wie Eltern von "Problemkinder" also Eltern die ihre Kinder vernachlässigen auf den Film reagieren würden. Oder auch Leute die sich einen Spaß darausmachen andere zu demütigen.
    Einziger Kritikpunkt am Film ist dass er sich zum Ende noch mit den Footballern auseinandersetzten hätte können. Auch ihre Taten haben einen Hintergrund. Der wurde ja auch leicht angerissen aber ein wenig deutlicher hätte das ausfallen können.

    Der Film war seit Monaten das beste was ich im TV gesehen habe. Sicherlich gehört er zum meinen absoluten Lieblingsfilmen seit gestern.!
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bang Bang bist
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    631
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.558
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    874
  4. [Story] Facebook Bang with Friends

    lordc , 31. Januar 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.618
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.198