Barça siegt im umkämpften "el clasico"

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von xXxfirexXx, 13. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Der 15. Spieltag stand ganz im Zeichen des "El Clasico" zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid. Die Königlichen verkauften sich extrem teuer, doch unter dem Strich stand ein verdienter 2:0-Sieg für die Katalanen. Samuel Eto'o und Messi waren für die Guardiola-Elf die Matchwinner, wobei der Kameruner auch einen Elfmeter verschoss. Im zweiten Samstagspiel bezwang Valencia Espanyol Barcelona.

    {bild-down: https://xup.in/dl,15625915/http:wwwkickerdehomeartikelzoomobject501624picid2.dat}

    {img-src: http://www.kicker.de/home/artikelzoom/object/501624/picid/2}

    Das Spiel begann im ausverkauften Nou Camp wie erwartet. Die Madrilenen versuchten aus einer defensiven Grundordnung heraus den Anfangsschwung der Guardiola-Elf einzudämmen. Das klappte zunächst nur, indem die Königlichen in den Zweikämpfen oftmals die Grenze des Erlaubten überschritten. Natürlich hatten sie es hauptsächlich auf Lionel Messi abgesehen, der in den ersten 20 Minuten mehrmals mit schmerzverzerrtem Gesicht zu Boden ging.

    Dennoch lief das Spiel der Blaugrana bis zur 25. Minute flüssig. Messi tanzte in der 6. Minute Sergio Ramos aus, doch Iker Casillas entschärfte den Flachschuss aus neun Metern mit einem Reflex. Abidals Schussversuch wurde von Christoph Metzelder geblockt (19.) und Henrys Schuss aus spitzem Winkel fischte Casillas gerade noch aus dem kurzen Eck (33.).

    Obwohl die Katalanen das klar spielbestimmende Team waren, hatten die Königlichen doch die beste Gelegenheit des ersten Durchgangs: Raul schickte Drenthe steil, der das Laufduell gegen Dani Alves gewann, doch alleine vor Keeper Victor Valdes (26.) schloss er zu überhastet ab. Sekunden später drosch Reals Stürmer Higuain den Ball aus kürzester Distanz über die Querlatte. Ansonsten stand die Defensive der Königlichen im ersten Abschnitt recht sicher, was auch an Metzelerder lag, der mehrfach in kritischen Situationen den Ball ablief oder aus der Gefahrenzone grätschte.

    Der 15. SpieltagValencia - Espanyol (Sa.) 2:1 (0:1)
    Barcelona - Real 2:0 (0:0)
    Getafe - Mallorca (So.) -:- (-:)
    Almeria - Santander -:- (-:)
    Valladolid - Depor -:- (-:)
    Bilbao - Gijon -:- (-:)
    Malaga - Numancia -:- (-:)
    Huelva - Osasuna -:- (-:)
    Sevilla - Villarreal -:- (-:)
    Atletico - Betis -:- (-:)

    Die aktuelle Tabelle

    Nach dem Wechsel verflachte die Partie zunächst. Real überzeugte mit taktischer Disziplin und arbeitete in der Abwehr energisch gegen den Mann. Die beiden Außenstürmer Henry und Messi kamen an Salgado und Sergio Ramos nicht entscheidend vorbei und wenn der Ball dann doch den Weg in den Strafraum der Königlichen fand, klärten Cannavaro und Metzelder resolut. So war zum Beispiel von Samuel Eto'o, der nach abgesessener Gelbsperre wieder dabei war, im Sturmzentrum bis auf einen Schuss in der 48. Minute direkt auf die Fäuste von Real-Keeper Casillas, nichts zu sehen.

    Doch in der 70. Minute stand der Kameruner im Mittelpunkt. Salgado hatte seinen Gegenspieler im Strafraum umgerammt, doch den fälligen Strafstoß schoss Eto'o zu wenig platziert und halbhoch, so dass Casillas parieren konnte. Nun nahm das Spiel wieder an Fahrt auf, vor allem Barça drückte mächtig aufs Tempo. Nach einer Ecke war es dann soweit: Puyol gewann das Kopfballduell gegen Gago, der Ball sprang Eto'o, der die Kugel aus wenigen Metern über die Linie drückte (83.). Für den Kameruner war es der 15. Saisontreffer.

    Nun war eigentlich Real gefordert, mehr für das Offensivspiel zu tun, doch Raul und auch Higuain waren weitestgehend abgemeldet. Auf der anderen Seite schloss Messi einen Konter zum 2:0-Endstand ab. Barcelona feiert den ersten Sieg seit vier Jahren gegen den Erzrivalen und hat nun als souveräner Tabellenführer zwölf Punkte Vorsprung vor Real


    ---------
    ich freu mich schon so wen ich in 3 Monate live dabei bin im camp nou :)

    46 : 9 Differenz nach 15 spiele! GEIL!
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Barca wird bestimmt auch diese Saison Meister in Spanien. Die haben momentan nen guten Lauf.
     
  4. #3 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Ich weiss nicht warum Eto'o der 11m geschosse hat, Messi macht doch die 11m... Der Schirri hat meiner Meinnung nach ein 11m für Barca nicht gegeben ich glaube das war Salgado der hat in der 78. Minute (glaub ich) Hand genommen...
    Aber trotzdem Barca hat verdient gewonnen...
     
  5. #4 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    so allmählich rutschen die madrilenen in das mittelmaß der spanischen liga ab. hoffe die bleiben dort auch noch ne weile und man sieht die nächstes jahr im uefa cup.

    war nen tolles spiel und so ca 20 level über das topsspiel der bundesliga, stuttgart gegen bayern, einzuordnen.

    real madrid natürlich in vielen belangen unterlegen, glaube teilweise 70% ballbesitz für die katalanen. aber dafür hat metzelder eine ziemlich ansprechende leistung geboten.

    greets
     
  6. #5 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    War doch klar dass Barca gewinnt.

    Die sind gut in Lauf zurzeit (ohne Ronaldinho) und Real hat immer noch sand im getriebe.

    Ich glaub dass Barca die Meisterschaft holt.

    Merke: als Maradona und Ronaldo usw Barca verlassen haben wurde Barce Meister.
    Also könnte es sein dass es wieder nicht anders wird bei Barca.
     
  7. #6 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Hätte Drenthe das 0:1 gemacht wäre das Spiel vielleicht anders ausgegangen....
    und wieso wird ein Spieler aus der 2. Mannschaft für Sneijder eigewechselt anstatt Van der Vaart???
     
  8. #7 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    hab das spiel heute auch live gesehen und ich muss sagen, dass barca real einfach nur haushoch überlegen war und hochverdient gewonnen hat...
     
  9. #8 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Barca rammt einfach alles ab, es war auch ein verdienter Sieg von Barca gewessen.
    Also Spanischer meister werden sie sicher werden, aber ich bin gespannt ob sie auch in der CL so eine beindruckende leistungen bringen können.
     
  10. #9 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Tja was soll man Sagen, die überzgeugen National zwar sehr aber International nicht.
    In der CL hätte ich den FC Barcelona schon etwas sicherer erwartet
     
  11. #10 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Barcelona rockt ja derzeit alles in Spanien, da ist es auch kein großes Wunder, dass sie die Madrilenen kaputtgemacht haben.
    Ich denke auch, dass sie dieses Jahr mit ziemlichem Abstand Meister werden werden. International reißen die bestimmt auch einiges. Mal gespannt, wie das ganze nächstes Jahr aussieht.
     
  12. #11 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    barca geht zur zeit recht gut ab :)
    dieses jahr wirds glaub mal wieder was mit der meisterschaft ;)

    messi ftw ^^
     
  13. #12 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Wies aussieht war das wohl nix mit dem Rauswurf vom Schuster!

    Nein, ist klar das man nach ein paar Tagen was eranderes erwarten kann.
    Aber aber ien sehr geiles Spiel!
    MESSI!!!
     
  14. #13 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Barcelona war über 90 Minuten das bessere Team. Ein hochverdienter Sieg, was Messi teilweise spielt ist göttlich ^^ Ich liebe Barcelona und finde es schade das es in der Bundesliga kein Team gibt was ansatzweise so spielt :(
     
  15. #14 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    war wohl zu erwarten nach der ganzen unruhe in madrid mit trainerwechsel usw. ! barca hat schon nen starken lauf und spielt ne grandiose saison, mal schauen wie sie wieder aus der winterpause kommen! ansonsten sind sie wohl topfavorit auf meisterschaft und cl!
     
  16. #15 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Handicap auf barca gehabt, etos und messis tor haben mir 2300€ gemacht. =D
     
  17. #16 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Messi hat meiner Meinung nach mal wieder den Unterschied gemacht - schade, dass er nicht auch noch den Elfer schießen durfte, isn viel sicherer Schütze als Eto'o!

    War vorherzusehen, dass das Spiel so ausgeht!
     
  18. #17 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    meister sind sie so gut wie sicher, aus valencia könnte sie noch gefährden... oder ne eigentlich nur noch sie selber... mal sehen was sie in der cl machen!
     
  19. #18 14. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Hier das Tor von Messi als Video:

    YouTube

    Einfach genial wie er das macht!!!
     
  20. #19 15. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Hätte wäre da können wir lange reden.

    Hätte Lahm das 3:2 gegen die Türkei nicht geschossen, wäre er der Sündenbock weil dass 2:2 durch seinen Fehler hervor kam.

    Das Van der Vaart nicht eingewechselt wurde kapiere ich auch nicht.

    Das Mittelfeld wurde klar von Barca Dominiert und ein guter Kontrahand gegen Messi war auch nicht zusehen.

    Bei Real konnte man schon sagen neuer Trainer, aber die alten Probleme gibt es immer noch.
     
  21. #20 15. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    weil der ne zeit ausfällt.. schwehr verletzt
     
  22. #21 16. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    Naja irgednwie freut es mich für Real;)
    Da sie sich wohl erhofft haben durch die Schuster Entlassung und nem neuen Trainer da zu gewinnen, aber war wohll nix;)
    Aber nicht nur das, Barca ist dieses Jahr einfach die bessere Mannschaft. Man kann immer nur wieder auf das Torverhältniss hinweisen. Gigantisch!
     
  23. #22 16. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    achja? wieso wurde er dann gegen Ende des Spiels noch eingewechselt,
    wenn er doch angeblich so schwer verletzt war?
     
  24. #23 16. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    er meint bestimmt van nistelrooy =) =)
     
  25. #24 16. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    messi war echt genial, barca is im moment einfach ne klasse für sich!
     
  26. #25 19. Dezember 2008
    AW: Barça siegt im umkämpften "el clasico"

    das barcelona gewinnt, das war ja klar...die spielen im moment wirklich den besten fußball in europa meiner meinung nach und die werden es auch sehr weit schaffen, obwohl es die meisten nicht erwartet haben, weil der trainer noch nicht die erfahrung mitbringt aber er hat eigentlich ne leichte aufgabe...er muss nur aufstellen und die spieler machen es mit ihrer klasse schon richtig!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Barça siegt umkämpften
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    702
  2. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.484
  3. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.037
  4. El clasico (Barca-Real)

    Sinan10-7 , 26. November 2009 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    1.549
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    804