Bass am PC einstellen und nicht an surroundsystem ?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von xilin, 31. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. März 2006
    Hi leute,

    ich habe folgende frage :

    kann ich irgendwo am PC oder mit nem entsprechenden tool den BASS per maus einstellen ?

    weil wenn ich z.b. musik höre, will ich bass haben, also grieche ich unter den tisch und stelle am swoofer den bass hoch.....gehe ich danach irgendwo online gamen oder so.....

    bis in die nacht ^^ muss ich wieder unter den tisch und den bass wieder reduzieren.....


    wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet, das erspart mir einiges an "kriecherei" ^^


    jede richtige antwort gibts ne 10 !


    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. April 2006
    ja das kannst du zum beispiel im windows media player unter ansicht --> erweiterungen truebass und srs woweffekt einstellen
     
  4. #3 1. April 2006
    falls du deine Musik mit Winamp abspielst, würde ich dir das Plugin "Volume Logic" empfehlen... Der Klangunterschied ist um Welten besser.
     
  5. #4 1. April 2006
    jepp, spiele meine musik mit winamp ab...wo gibts das zu dloaden ?

    kann ich da dann auch den bass einstellen ? bzw. ich würde den bass gerne "am hauptschalter" einstellen, da ich das problem ja beim gamen / musik hören habe.....und beim gamen geht das dann ja nicht ---


    sonst jemand ne idee ?
     
  6. #5 1. April 2006
    LOL,
    naja ok ich würd es persönlich nicht so schlimm finden mich mal bücken zu müssen aber ok
    Wenn du KEINE Onboard soundkarte hast,kannst du das einfach am Treiber einstellen.
    Wenn du bzw einen Creative-Treiber hast,dann kannste einfach über die Thx einrichtungskonsole
    oder über den Creative Konsole Starter alles einstellen ;)
    Schau einfach mal nach einem guten treiber für deine Soundkarte
     
  7. #6 3. April 2006
    einfach ma @ google eingegeben:

    http://www.google.de/search?hl=de&q=download+%22Volume+Logic%22&btnG=Google-Suche&meta=
     
  8. #7 3. April 2006
    Wenn dein surroundsystem nicht digital ist und über 3 Klinkenstecker angeschlossen wird müsstest du die einzelnen Kanäle auch in der Lautstärkeregelung einstellen. Falls nicht alle aufgeführt sind kannst du sie unter Optionen->Eigenschaften aktivieren.

    Greetz JDR
     
  9. #8 3. April 2006
    Wenn du nur den bass beim musikhören einstellen willst und nicht beim spielen dan ist das doch ganz einfach.

    ZB
    bei winnamp auf STRG + G und dann auf ON und dann kannste einstellen
    wobei du dort nicht zu arg übertreiben solltest da sonst der ton schlecht wird

    @übermir: um was geht? winamp oder das plugin?
    nähere infos = nähere hilfe ;)
     
  10. #9 4. April 2006

    Da du das Plugin scheinbar hast, habe ich eine Frage dazu. Ich kanns nur 30 Tage testen, hast du zufällig einen Serial oder Crack? 10ner wäre dir natürlich sicher, auch allen anderen die mir nen Crack oder Serial geben können ;)
     
  11. #10 4. April 2006
    dieselbe frage wollte ich auch stellen. 10er haste schon fürs prog, aber pm mir bidde nen serial oder crack, falls du einen hast
     
  12. #11 4. April 2006
  13. #12 4. April 2006
  14. #13 5. April 2006
    Hier aufm Board gabs auch eine Winamp Version wo soein DSP Plugin mitdrin war wo man den Bass einstellen konnte
     
  15. #14 5. April 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Das dürfte reichen ;)

    Lies Dir nochmals die Forenregeln bzw. die Undergroundregeln durch.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bass einstellen surroundsystem
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.748
  2. Bass einstellen?

    Berseker , 13. März 2010 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.155
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    319
  4. Headset Bass verstärken

    DaNNo50H , 1. September 2015 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    775
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.224