Battlefield 2 laggt mit X1800XT

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von diesaster, 11. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2006
    Hallo!

    Ich habe mit einen neuen Rechner gekauft. Es ist ein AMD 64 4000+ und eine X1800XT plus, plus, plus

    Nun ist aber das Problem, dass ich mit dem neuen Rechner mehr laags bei BF2 habe als mit meinem: AMD XP 2400+, Ati Radeon 9600Pro


    Könnt ihr mir sagen warum das so ist??

    Der neueste Graka Treiber ist installiert.. Alle anderen Games funzen allerbest, nur dieses nicht :(





    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    MfG
    diesaster
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Mai 2006
    Wieviel Arbeitsspeicher hast du ?

    Wenn du unter 1GB hast, kanns sein, dass es daran liegt ;)

    MfG
    MAST3R
     
  4. #3 11. Mai 2006
    ich habe 768 aber auch schon vorher, aber da war es eben mein prozi und meine graka... aber nu ist ja beides "highend" ;)


    und einige aus meinem clan spielen mit 512mb das game...

    also daran liegt es eher nicht^^

    vllt. habt ihr ja noch andere lösungen^^.. trotzdem danke an master
     
  5. #4 11. Mai 2006
    Hi,

    Ok das dürfte eigentlich nicht sein.
    Kann jetzt nur sagen was ich vermute

    also ich hatte schon mal so was ähnliches aber das lag daran das ich
    Etrust antivir und Antivir zusamman installirt hatte

    und die haben sich nicht vertragen und das hat meinen Pc 10 mal lansamer gemacht

    villeicht hasst du was ähnliches

    hasste einfach schon mal Battelfield neu installirt ??
     
  6. #5 11. Mai 2006
    jap direkt nachdem ich den ganzen rechner neu aufgesetzt habe...

    sonst noch nicht wieder...

    hmm mal schauen..vllt. verträgt sich bitdefender auch nicht mit der windoof firewall.. hmm ist aber irgendwie auch unlogisch, da css ja allerbest bei mir läuft!

    kann es vllt. sein, dass das game meine graka nicht unterstützt???
     
  7. #6 15. Mai 2006
    also die grafikkarte wird definitiv unterstützt.

    768 mb ist wirklich ein bisschen wenig bei bf2, aber wenns vorher nicht gelagt hat.. hmm...

    ping ist aber in ordnung?!


    das kannste dir auch mal anschauen:

    http://www.secretsofbattlefield.com/hardware1.html

    das kannste dir mal durchlesen und den tipp mit dem punkbuster clienten machen, hat bei mir was gebracht.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Battlefield laggt X1800XT
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.196
  2. Battlefield 3 Laggt

    Entraxer , 4. November 2011 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    581
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.675
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.427
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    969