Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Mc_M@yer, 22. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. September 2007
    Ich lese immer wieder wie die, die kein Fan vom FCB sind, sich immer die ausrede einfallen lassen "Die haben doch nur Geld"... Aber die meisten haben eigentlich kaum eine Ahnung wie das wirklich ist, z.B. das Geld muss ja auch irgendwo herkommen, durch Leistung!!! Außerdem macht jeder Klub seine Geschäfte, und nur weil Bayern teurere Spieler kauft, ist das doch nichts schlimmes, man denke an die englischen Klubs, da sind 60 Mio. alltagsgeschäfte;)
    ...Also, was meint ihr dazu???
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    ich bin da ganz genau deiner meinung!!!
    von den meisten ist das alles nur neid find ich. bayern hat nun mal in der vergangenheit alles richtig gemacht und geld gespart und gesammelt^^

    finde des jetzt was sie machen einfach nur geil mit topleuten zu verpflichten einfach nur richtig so orientiert man sich wieder an der weltelite und kommt denen wieder ein stück näher. ich freu mich schon auf die nächsten paar transfers :D

    aber manchmal sind bayern echt nur erfolgsfans^^
    sobald mals im spiel nicht klappt wird sofort gepfiffen un des find ich schwach... wenn man dagegen bvb oder schalke anschaut ist des echt übel!!
     
  4. #3 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    ja aber es ist schon auch tatsache, dass bayern extrem viele fans im ausland (vorallem schweiz) hat, die einfch keine ahnung haben und einfach bayern fans sind, weil die früher/heute die besten waren! das ist tatsache, dass bei einem bayern spiel viele zuschauer einfch das erste mal im stadion sitzen weil sie das von ihrem götti oder eltern zum geburtstag geschenkt bekommen haben :D und es hat sicherlich mehr einfgefleischte dortmund fans, oder schalke!

    meine meinung :D aber bayern hat ja auch immer ne gute stimmung in den rängen, also schlecht sind die fans sicherlich nicht :D
     
  5. #4 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Und was willst du jetzt damit sagen ?

    Für mich sind Erfolgsfans, die Menschen die keine Ahnung von Fußball haben. Stehe nur zum Verein wenn der Verein oben steht. Steht er unten, oder steigt ab, wollen die nichts mehr damit zu tun haben. Machen die Manschaft, Trainer, Spieler schlecht ect.
     
  6. #5 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Jo, das find ich auch schwach, wenn man nur Fan ist weil sie oben stehen, aber es gibt auch verdammt viele "richtige" Bayernfans... Und alle die sagen "Bayern Fans sind nur erfolgsfans" haben so gesehen eigentlich keine Ahnung...
     
  7. #6 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Sag mal wo hast du das her ?!
     
  8. #7 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Was her?
     
  9. #8 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Bayern hat eben mit Hoeneß einen guten Fang gemacht! Bayern hat zwar in der vergangenen Zeit nicht sehr viel auf europäischer Ebene gewonnen, aber sie stehen noch immer besser als manche Vereine da. Bayern hat eben viel Geld angelegt und nicht sinnlos wie andere Klubs für Spieler und sonstigen Mist ausgegeben!!!
    Ich denke das ist nur Neid! Man sagt dass immer nur über Bayern Fans, aber was ist mit den Fans von Real Madrid oder ManU!? Die haben Kohle ohne Ende und gewinnen auch viel international, aber da sagt keiner was über die Fans, wenn ein Verein da wieder für etliche Mio. einen Topstar einkauft!!!

    MfG
     
  10. #9 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Richtig, hab ich ja gesagt, da sin die schlappen 60 Mio. alltag^^ ...Und nur weil Hoenes und Co nicht so blöd sind wie z.B. Dortmund, die auf einmal alles Geld für Spieler rauswerfen, dann ein Jahr gut spielen und im nächsten Jahr fast die Insolvenz anmelden, heißt das nich gleich das Bayernfans sich nur nach dem Erfolg orientieren, schließlich war die Arena in der letzten Saison, immernoch ausverkauft, trotz der "schlechten Wochen"!!!
     
  11. #10 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    thread teitel passt iwie net^^ aber was du gesagt hast stimmt das bayern das geld hart verdient hat, dagegen sagt auch keiner was.

    nur sind halt erfolgsfans die keine ahnung von fußball haben und deswegen fans von bayern sind weil die immer gewinnen. meistens sind die sogenannten erfolgsfans kleine jungs die sich freuen wenn ihr team gewinnt.

    damals als BVB sehr erfolgreich war ist es das selbe gewsen. als werder meister wurde hat es auch zugenommen mit den kindern und ihren daddys im stadion.
     
  12. #11 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Stimmt, bin etwas vom Thema abgekomm^^ ...naja, da hast du wohl recht, aber viele beleidigen die bayernfans NUR als Erfolgfans, obwohl bei den meisten da ganix dran ist... Es gibt viele, wie du schon sagtest, die nur hinter dem Erfolg her sind, aber der Großteil sind wahre Fans und wenn diese dann beschimpft werden und ähnliches, ist das irgendwie nervig, weil die, die diese beschimpfen, dann eigentlich keine ahnung haben..
     
  13. #12 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Der ganze Thread passt nicht zum Topic

    Was du ansprichst ist das schlechte Image der Bayern in Deutschland.

    Sowas wie

    1:"Was fürn Fan bistn du?!"
    2:"Bayern"
    1:"Omg...wie kannst du nur"

    Ich finde aber Interessant in was für Schubladen man gesteckt wird, nur anhand der Information wessen Verein man zugehört.
     
  14. #13 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Mir ist doch egal wieviel Kohle die haben oder was dort spielt.
    Sie sind bzw waren erfolgreich und das ist gut.

    Aber was mich ankozt ist das Auftreten der Bayern, dieser Oli Kahn, dieser Hoehnes, Rummgeknicke etc.. :kotz:

    Wenn sie gewinnen dann ist alles ok, wenn sie verlieren ist immer jmd anders Schuld. Mal die Belastung wegen CL und Nationalmannschaft. Mal sind es die Medien....

    Ich denke sie habe sich auch damit den meisten Hass eingefangen, nicht mit dem "Neid" den die Bayernfans immer gerne nach vorne schieben.

    Ebenso, wenn du zick Bayernfans fragst was sie mit Bayern verbindet oder warum sie Fan sind heißt es: Weil sie gut sind!
    Super aber im ganze Leben noch nie im Stadion oder so gewesen.

    Ein richtiger Bayernfan, der auch mal ins Stadion geht und Bayern "lebt" darf gerne Bayernfan sein.

    Aber so Teenies hier, die nur Fans sind weil sie gut sind, naja das ist für mich kein Fan!

    Ich bin seit Jahren SC Freiburg Fan. Geh immer wieder ins Stadion und wohne auch hier.
    Werde zwar belächelt, aber das ist für mich ein FAN sein.
     
  15. #14 22. September 2007
  16. #15 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Find ich super. So gehört sich das. Geb dir 100% Recht.
     
  17. #16 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Scytheman, da hast du wohl recht, aber ich bleib bei meiner meinung: Es gibt genug richtige, wahre und herzhafte Bayernfans, die nicht wegen dem Erfolg Fan sind... Ich z.B. bin auch Bayernfan und war auch schon im Stadion, auch in anderen Stadien, wo bayern aufgetreten ist... Also um mal abzuschließen: Mitläufer und Erfolgfans gibt es genug, die kann man aber auch leicht erkennen, z.B. wenn du mit den über Fussball redest, werden die schon bei den ersten Sätzen anfangen mit "ähhh... ehmm... weiß nich" ...aber wenn man richtiger Fan ist, dann soll man diese in Ruhe lassen, denn, man ist ja selber auch Fan von einer Mannschaft und wird in Ruhe gelassen!!!
     
  18. #17 22. September 2007
    AW: Bayernfans- nicht unbedingt Erfolgfans

    Dann wäre dasja geklärt. Kannst dicht machen.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bayernfans unbedingt Erfolgfans
  1. Antworten:
    38
    Aufrufe:
    3.120
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.222
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    818
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    796
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    581