BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von BenQ, 17. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2009
    Q: BDA: endgültige Spezifikationen für den 3D Blu-ray Disc Standard sind da - Blu-ray News


    Jetzt können die Player + Filme in Serie gehen.
    Ich bin schon auf meinen ersten persönlichen Test dieser Technik gespannt :)

    Gruß BenQ
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. Dezember 2009
    AW: BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

    alter, klingt ja immer brutaler was die da rausbringen =D
    aber bin echt mal gespannt wann da das erste mal so richtig die werbetrommel für getrommelt wird xD
    freu mich allerdings schon echt drauf alles in 3D sehen zu können ^^
    wusste garnicht das es für sowas eine extra "association" gibt hehe
    mfg
    peter hoden
     
  4. #3 18. Dezember 2009
    AW: BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

    die 3d displays die in den letzten jahren auf den messen vorgestellt wurden sind auch echt der Hammer.
    auch das problem mit den kopfschmerzen haben die mittlerweile im Griff.

    ich warte auch schon darauf das die auf dem markt angeboten werden. kosten bei 37" zwar noch an die 5k aber wayne.

    werde ich mir holen :)

    mfg. Arolo
     
  5. #4 24. Dezember 2009
    AW: BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

    nachdem ich gestern avatar in 3d gesehen habe kann ich es garnicht mehr abwarten sowas zuhause zu erleben.grösserer fernseher muss es her;)
     
  6. #5 24. Dezember 2009
    AW: BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

    Genial 3D für zuhause.
    ICh habe bis jetzt noch kein Blu Ray Player und hatte auch eigentlich nicht for mir sowas zu kaufen.
    Aber bei 3D bin ich schon überzeugt es mir zu kaufen, THX für die Info.
     
  7. #6 24. Dezember 2009
    AW: BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

    Die Sollten erst mal anfangen den Preis der BlueRay Player deutlisch zu senken..... bevor die direkt was neues auf den Markt schmeissen O_O

    Aber ansonsten ein nettes Feature mal sehen was uns sonst noch alles erwartet.
     
  8. #7 25. Dezember 2009
    AW: BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

    Ja das mit den Preisen seh ich auch so, aber es ist doch schon gut zu wissen was noch kommen wird. Und gegen 3D Kino @ home hab ich nichts einzuwenden
     
  9. #8 25. Dezember 2009
    AW: BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

    wenn ich mal überlege, dass die player damals ~ 400-500€ und mehr gekostet haben und man heute anständige player zwischen 100-200€ bekommt, dann ist das in meinen augen deutlich genug ... oder sollen die ihre geräte verschenken? :rolleyes:

    mfg samba ;)
     
  10. #9 25. Dezember 2009
    AW: BDA: endgültige Spezifikationen für den "3D Blu-ray Disc" Standard sind da

    kla alles neue kostet geld
    warte ein paar monate dann kriegstes für die hälfte
    is fast wie beim PC ;)

    freu mich auchon schon auf die neue technik kommt bestimmt gut aufn 52" Fernseher xD
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - BDA endgültige Spezifikationen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.268
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.086
  3. [Video] Obdachloser singt Creep

    suschi , 22. Januar 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    853
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    9.033
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.092
  • Annonce

  • Annonce