Beamer Kauberatung

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von RaXXi, 8. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juli 2007
    Hey leute,

    wollt mal fragen ob sich einer mit beamern auskennt... wollt mir demnächst einen zulegen...

    sollte hd-ready sein und nich mehr als 700€ kosten... am besten wäre einer mit hdmi anschluss...

    wüsste jemand von euch was in der preisklasse gut ist?

    bewertung ist natärlich klar... ;)

    Thx im vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Juli 2007
    AW: Beamer Kauberatung

    also ich pers. würde noch nen wenig sparen, für so ca 200-300 mehr bekommste gute geräte die sogar full hd können.

    kann die sanyo z5 oder hitachi tx300 empfehlen, wenn du sie noch irgendwofindest, habe den markt momentan nocht so im blick, kannste die vorgänger nehmen, die können auch schon hd, in dem falle tx 200 oder der z4, die könnten sich dann in deiner preisspanne bewegen.
     
  4. #3 16. Juli 2007
    AW: Beamer Kauberatung

    Direkte Modelle kann ich dir nicht empfehlen, aber ne Art Checklist:

    - kein LCD Sensor sonder DLP (ist besser)
    - HD Ready
    - achte auf den Preis einer Ersatzbirne (sind teilweise echt teuer, bis zu 400,-€)
    - Viele anschlußmöglichkeiten
    - hohe LUX zahl (helligkeit)
     
  5. #4 17. Juli 2007
    AW: Beamer Kauberatung

    LCD schelchter als DLP ist totaler müll, mache sehen bei dlp einen regenbogen effeckt und daher ist dlp total unbrauchbar. man sagte eigtl mal lcd unter 2000€ sind besser als dlp projektoren
     
  6. #5 18. Juli 2007
    AW: Beamer Kauberatung

    Na du musst es ja wissen, ich habe es lange Zeit verglichen!
    Wenn man nicht gerade billig Beamer kauft, dann ist DLP IMMER besser.

    Natürlich kannst du nicht einen 2000,-€ LCD BEamer mit einem 500,- DLP BEamer vergleichen. Ist ja wie der vergleich von Äpfeln mit Birnen! ;)
     
  7. #6 18. Juli 2007
    AW: Beamer Kauberatung

    nicht nur du hast verglichen, ich habe schon eine ganze menge gesehen und mir fällt in der kathegorie kein dlp beamer unter 2000 euro ein der sich mit den top geräten der lcd klasse vergleiche lässt, in dem bereich homecinema.
     
  8. #7 18. Juli 2007
    AW: Beamer Kauberatung

    ich hab mir einen LCD beamer von epson für 700€ gekauft. bin ganz zufrieden mit dem
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beamer Kauberatung
  1. Suche Beamer bis ~700 Euro

    Prrovoss , 19. März 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    979
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    756
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.033
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    695
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    868