Befehle an einen Screen geben

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Blackb!rd, 22. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juni 2009
    Hey,

    ich suche schon ewig nach einer Möglichkeit Befehle in einen Screen zu schicken. Manche meinen es geht gar nicht, aber das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Ich möchte einfach einen beliebigen Command in den Screen schicken, der dann mit dem Programm, was in dem Screen läuft(zB ein Cs-Server), vearbeiten.

    Muss ja keine Top-Lösung sein, ein selbstgebasteltes Script, was den Screen öffnet, den Command absetzt und den Screen wieder schließt geht auch.


    Hauptsache es klappt :)



    Hoffe jemand hat ne Idee



    Gruß Blackbird
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Juni 2009
    AW: Befehle an einen Screen geben

    Habe ich für mein Webinterface für meinen srcds server mal geschrieben. Hier mal der Send Message ausschnitt:
    Code:
     screen -S $NAME -p 0 -X stuff "say $1"
     screen -S $NAME -p 0 -X eval 'stuff \015'
    $NAME ist natürlich der name des Screen fensters. Diese funktion benutze ich, um spieler zu informieren, dass der server herruntergefahren wird (z.B.). Say kannst du natürlich gegen jeden beliebigen befehl tauschen. die andere Zeile sendet einfach ein RETURN, damit die nachricht auch gesedet wird und nicht einfach unverarbeitet und der console steht.
     
  4. #3 22. Juni 2009
    AW: Befehle an einen Screen geben

    Hey,

    danke sowas hab ich gesucht :) Werde gleich mal ausprobieren :)


    Gruß Blackbird
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Befehle Screen geben
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    840
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.354
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.591
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    914
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.318