Beidseitig Din A5 drucken

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von Darkwing D., 7. Januar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2008
    Hiho,

    hab mal wieder ne Frage. Ich habe hier jede Menge Din A4 Seiten in Word. Die will ich nun als Din A5 Seiten beidseitig bedrucken. D.h. das dann nach dem Drucken die Seiten in der Mitte zerschneiden kann und dann halt wie ein Buch blättern und lesen kann. In Word Din A5 einstellen kann ich noch und die Option manuell Duplex drucken in den Druckereigenschaften hab ich auch aktiviert. Aber der will das irgendwie nie so drucken das Seite 1 vor Seite 2 ist, sondern der druckt dann die Rückseite spiegelverkehrt aus (wenn ich die Seite um 180° drehe, dann ist Seite 2 wieder nicht hinter Seite 1).

    Hat jemand eine Möglichkeit wie ich das Problem lösen könnte? Bw is natürlich drinne. Wenn jemand das Problem nicht verstanden hat soll er eine Frage stellen, dann versuche ich dsa nochmal zu erläutern:)
    Achja, der Drucker hat keine Duplexeinheit.

    mfg
    Darkwing D.


    edit: sry, habs schon hingekriegt. Drucke nur die Vorderseite aus und knick das dann. Die offenen Enden verschwinden dann in der Bindung. Optimale Lösung :)
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beidseitig Din drucken
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.096
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    10.225
  3. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.654
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    432
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    406