beim Booten ! BItte um hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von TrueStar, 19. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2006
    :poop:, wenn ich den pc jetzt immer neustarte muss ich auswählen zwischen windows normal starten und windows normal starten < boot screen > was ist das? wie mach ich das wieder weg ? Hatte Windwos vista stylepack installiert wollte es wieder deinstallieren jetzt kommt das immer wenn ich den pc anmache. wie mach ich das wieder weg?
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Juni 2006
    habe ich mal aus einen anderen post von mir kopiert:
     
  4. #3 20. Juni 2006
    oder du gehst auf die Festplatte wo du das betriebssystem gespeichert hast
    Klickst auf Extras -> Ordneroption -> ansichst -> dann Geschützte Systemdaten ausblenden das hackerl gibst du weg
    dann siehst du eine boot.ini machst mit editor auf und dann sollte nur mehr das drinnen stehn

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect /noguiboot


    kommt halt auf betriebssystem drauf an
     
  5. #4 20. Juni 2006
    also ich hab das nun gemacht mit ordneransicht geschütze datein ausblenden aber der findet irgendwie nicht die boot.ini :/
     
  6. #5 20. Juni 2006
    Sollte gleich auf Festplatte C: sein
     
  7. #6 20. Juni 2006
    Ich hab ja suchen gemacht auf C aber hat nix ergeben die suchfuntkion!
     
  8. #7 20. Juni 2006
    du brauchst nicht suchen ... du must natürlich
    bei ordneransicht > ansichst -> versteckten datein anzeign + Geschützte Systemdaten ausblenden das hackerl gibst du weg
    dann sollte eine boot.ini auf C: gleich liegen
     
  9. #8 20. Juni 2006
    Code:
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional (bootscreen)" /fastdetect /KERNEL=kernel1.exe
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect
     
    das ist meine boot.ini was muss ich da nun verändern?
     
  10. #9 20. Juni 2006
    das 1 müsste es sein ;)
     
  11. #10 20. Juni 2006
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional (bootscreen)" --> das müsste das sein was du löschen musst wenn du kein Bootscreen haben willst, oder was hast Du immer ausgewählt beim starten?


    mfg Virgo
     
  12. #11 20. Juni 2006
    sag ich doch hehe :D
     
  13. #12 20. Juni 2006
    das müsste die nicht nur sein, sondern ist sie sogar... der Zusatz /KERNEL=kernel1.exe
    am ende gibt nämlich an, das ein anderer Bootscreen benutzt wird, da dieser in der kernel.exe gespeichert ist. In diesem Fall die modifizierte kernel1.exe.

    Also einfach den ersten der beiden einträge rauslöschen, speichern, neustarten und Glücklichsein...

    Greetz Redinger
     
  14. #13 22. Juni 2006
    Einfach aus der timeout=30 eine timeout=1 machen .. dann kommt das fenster zwar aber es verschwindet nach 1. sek. direkt wieder. ;)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...