Beim Code eine .bat und .box Datei einbinden?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Itze, 16. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. August 2006
    Hi!
    Es ist meine erste Programmierung, also bitte nicht so streng!
    Ich möchte bei meiner Programmierung eine .bat und . box Datei mit einfügen, ohne das die kompilierte darauf zugreift, bzw. damit verknüpft ist!
    Ich möchte also am Ende nur eine Exe Datei haben!

    Danke im Vorraus!
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. August 2006
    geht per res-dateien ;)

    wenn die bat nur n paar zeilen hat natürlciha auch anders
     
  4. #3 16. August 2006
    die bat bezieht sich auf die .box und hat dann noch ein paar andere "Kleinigkeiten" zu tun :D

    Ist aber ziemlich kurz.... aber wie ist das mit der nc.exe???

    Und bitte erkläre mir das ein wenig, sorry, aber mit Fachbegriffen kann ich nix anfangen!
     
  5. #4 16. August 2006
    wenns ziemlich kurz is kannstes ja als string machen

    dim sBat as string
    sbat = "cd.." & vbcrlf & "copy" & rest der batdatei


    wenns was längeres is google mal nach res-dateien oder schau hier nach
     
  6. #5 17. August 2006
    ich muß immer mit c++ die res öffnen , wüßte nicht wie es mit vb geht , du brauchst ja die nummer in der res datei um sie dann in vb anzusteuern oder ?
     
  7. #6 17. August 2006
    Du musst über den Addin-Manager den Ressourcen Edition hinzuladen. Damit kannst du dan Ressourcen in die Exe einbinden

    PS: Würde ich als Anfänger nicht empfehlen, das es zu schwer ist. Wen du einfach nur daten auspacken willst, nimm rar.exe (nicht winrar.exe) und erstelle ne sfx.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...