Belgien: Siebenjähriger verpflegte sich 14 Tage lang selbst

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 25. Oktober 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Oktober 2005
    Link:

    Der sieben Jahre alte Victor aus Gent in Belgien verbrachte 14 Tage allein zu Hause, während sein Vater in Afrika unterwegs war und seine Mutter einer Beschäftigung in den Niederlanden nachging, schrieb die Zeitung "De Morgen".
    Der kleine Junge schmierte sich seine Stullen und ging brav zur Schule. Als Polizeibeamte einem anonymen Anruf folgend um Mitternacht an der Haustüre läuteten, öffnete ihnen ein höflicher Junge und fragte, wie er ihnen behilflich sein könne.
    "Kinder sind zu viel mehr im Stande, als wir glauben", zitiert die Zeitung den belgischen Pädagogen Bruno Vanobbergen. Die Eltern wussten offenbar um ihren selbständigen Sohn und vertrauten ihm. Ein Onkel des Buben schaute hin und wieder vorbei.

    Da sag ich nur hut ab, Respekt :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Oktober 2005
    hammer, trotzdem ist 7 Jahr eviel zu jung um alleine im Haus zu bleiben. Da fehlt einfach die Erfahrung bei bestimmten ungewöhnlichen Situationen handeln zu können.
     
  4. #3 26. Oktober 2005
    mh mit 7...
    weiß ned ob ihc dass auch geschafft hätte
    aber ich glaub ich wär ned in die schule gangen weil ich damals die schule gehasst hab (als ich 7 war)
    wenn man mich heute 2 wochen allein lässt sieht die wohnung so schrecklich aus
    ich sag ja nur HZD
    HausZerstörungsParty
     
  5. #4 26. Oktober 2005
    kevin allein zu haus? :p

    naja , respekt ! das mit 7..
     
  6. #5 26. Oktober 2005
    Hätt ich nen Hut auf würde ich den jetzt ziehen! Respekt aber trotzdem unverantwortlich von den Eltern!
     
  7. #6 26. Oktober 2005
    der macht bullen auf wenn sie klingeln, de rmuss noch viel lernen ^^
     
  8. #7 26. Oktober 2005
    RESPEKT!!!!!!!!!!

    Ich mit 7 wäre sicher Gandenlos Verhungert

    Aber heute ich allein zuhause *sfg*

    HZP passt da schon ;)
     
  9. #8 26. Oktober 2005
    wowo!! also ich schließ mich b00tb0y an. wenn man mich allein zu hause lassen würde (macht leider keiner :D (mehr))


    HZP°!!!!!!
     
  10. #9 26. Oktober 2005
    ich kenne baer auch so einen kleinen jungen (ist 8 ) der irgendwie alles schon alleine macht.

    was die eltern machen ist ihn in die schule zu schicken sonst nix.

    aber das der selbst das allein gemacht hat finde ich ja mal richtig krass.

    der typ word später niemanden mehr brauche um zu überleben :D
     
  11. #10 27. Oktober 2005
    Respekt vor dem kleinen Mann :] Wird bestimmt mal ne gute Hausfrau :)
     
  12. #11 27. Oktober 2005
    Und das mit 7 Jahren. Nicht schlecht. Ich hätte das damals auch nicht hinbekommen. Damals musste Oma ja noch für mich Kochen. Von daher hätte ich es nicht überlebt ....
     
  13. #12 27. Oktober 2005
    Also ich bin 17 (bald 18 ) und bin zu faul um mir etwas essen zu machen :)
    Ich würde entweder verhungern oder nonstop im Mac sitzen =)

    Erstaunlich, erstaunlich :D
     
  14. #13 27. Oktober 2005
    super krasse sache sowas aber solche eltern verstehe ich nicht die ihren sohn mal eben allein lassen weil sie ja wissen das er selbstständig ist und so ! Einfach unverständlich !!!! Aber früher oder später wäre das sowieso aufgefallen weil wenn die eltern z.B von der schule aus einen wisch hätten unterschreiben müssen oder so dann wäre noch früher schluss !!!!
    Aber echt fetten respekt !! Kommt echt an kevin allein zu haus ran !!
    der ist bestimmt jetzt das idol von allen 7 jährigen die sowas auch mal machen möchten !!!

    greetz BaboNo1
     
  15. #14 27. Oktober 2005
    *hust* eigentlich sollte das selbstverständlich sein, dass man mit 7 jahren nicht aufgeschmissen ist wenn die eltern nicht zu hause sind...

    Wenn man sich selbst den ***** abwischen kann, kann man sich auch ne stulle schmiern ;)

    Die Eltern haben ihm bestimmt vorher alles zurechtgelegt... sie waren sicher nicht unverantwortlich und ausserdem haben sie ihm geholfen selbst auf die selbstständigkeit zuzugehen...

    Was man von meinen Eltern nicht behaupten kann -.- und von den meisten andern auch nich...

    Ich find generell die einstellung das kinder nicht selbstständig auftretende Probleme lösen können schwachsinnig... Wir sind sind Menschen und keine Hunde.. Ausserdem gab es sicherlich einen Notfallplan für den jungen...
    Das machen die Eltern bei mir noch wenn sie mal wegfahren :rolleyes:

    Ich sag mal RESPEKT AN DIE ELTERN!! (natürlich auch an den Jungen)


    MfG 2aimless
     
  16. #15 27. Oktober 2005
    hammer für den jungen aber trotzdem einfach net normal ....

    mein kleiner 12 jähriger bruder würde das net packen . immer die verzogenen kinder
     
  17. #16 27. Oktober 2005
    Der Junge hat es drauf !^^

    Aber UNVERANTWORTLICH von seinen Eltern !
     
  18. #17 27. Oktober 2005
    und sowas is bestimmt in paar jahren administrator ... ^^"
     
  19. #18 27. Oktober 2005
    Geiler Knirps!
    Das hätten meine Eltern nie zugelassen!
    Da hätten sie irgendjemaden bestellt oder so!
    Naja
    aber so schon geil der kleine!
    Der wird dadurch mal extrem Selbsttändig und kann schnell lernen!
     
  20. #19 27. Oktober 2005
    Trotz der selbstständigkeit udn das vertrauen in den jungen finde ich sowas sehr sehr verantwortungslos! Weil ob selbständigkeit hin oder her...er ist erst 7 und kann in dem alter noch keine wirkliche reife beweisen! ich finde zumindest hätte der junge zu dem onkel nahct gehen sollen um dort zu schlafen oder sowas in der art
     
  21. #20 27. Oktober 2005
    krank die eltern auch wenn der junge sehr selbständig ist kann und darf man den jungen nicht mal einfach für zwei wochen allein zu lassen
     
  22. #21 27. Oktober 2005
    Lol wen ich mit sieben allein zu haue geblieben wär wär ich gweiss ihrgend wann TOD umgefallen vo rhunger :D
    Aber solche Eltern sollten kein Kind haben :O
    gruss space24
     
  23. #22 27. Oktober 2005
    Wenn der Onkel alle 2-3Tage vorbeigeschaut hat isses ja ok..
    Ich wär da eher an langweile gestorben, mit 7Jahren kommt man ja allein nicht weit rum und 2 Wochen mittags NUR PC und Fernsehn? Naja...
     
  24. #23 28. Oktober 2005
    Ganz schön verantwortungslose die Eltern, weil mit 7 ist, kein Kind reif genug um alleine für sich zu sorgen eine Notsituation und das währe Gewesene denke ich mit der Selbstständigkeit.
     
  25. #24 28. Oktober 2005
    Überhaupt nicht verantwortungslos von den Eltern,
    IHR redet schon wie eure alten (Kopfschüttel).

    Erstens mal kann man davon ausgehen, das das nich
    einfach ne spontane Abreise war,
    2. müssen die SEHR VIEL VERTRAUEN in ihr Kind haben(könnt IHR das von euren alten sagen ? )
    3. mal sollte keiner von seiner eigenen Situation ausgehen,
    soll heissen :Wenn deine Eltern zu Dämlich sind, um dich zur
    Selbstständigkeit zu erziehen, trifft das nicht unbedingt auf andere Eltern zu.

    4. mal wurde ein anverwandter damit beauftragt, nach dem rechten zu sehen.(wie oft is NICHT genau geklärt)
    kann auch heissen 2mal am Tag
    und ich geh davon aus, das sie dem Kind gezeigt haben, wie es sich zu verhalten hat in "besonderen"Situationen

    5. Ist das Sache der Familie und wie es aussieht hat es SEHR GUT funktioniert.


    Alles in Allem also nicht nur Respekt vor dem Gör, sondern auch vor den Eltern (wenn man sieht, WO die sich aufgehalten haben)
    das sind bestimmt keine Langweiler


    Leutz ihr seid Jung .. nu macht euch doch mal Frei von dem ganzen ErziehungsSchrott
    und DENK MAL MENSCH

    nunja.... just my 2cents

    Grüz
    KK
     
  26. #25 28. Oktober 2005
    Naja, was daran so Toll?
    Das ist keine großartige Leistung, man lernt zu Kindergartenzeiten schon auf sich selbst aufzupassen. Das er sich jetzt selbst verpflegt hat, ist kein großes Kunststück. Er kann essen machen, als siebenjähriger, andere haben als 7 jährige mehr kraft als ein 12 jähriger wiederum andere Schiessen als siebenjährige aus 40 meter entfernung tore.
    Diese "wunderkinder" sind schon lange keine wunder mehr.



    An den Poster über mir: Woher willst Du denn bitte wissen, wie Die Eltern der Leute hier reden?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Belgien Siebenjähriger verpflegte
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.411
  2. Antworten:
    56
    Aufrufe:
    5.261
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.772
  4. Bahn kosten nach Belgien

    Beitrag , 27. Januar 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    431
  5. Packstation in Belgien?

    YaLcIn , 9. Januar 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    952