Benutzerkonto weg = Daten weg??

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von P.T.E, 5. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Juli 2007
    Hallo Leutz,
    Ich habe folgendes problem:
    vorn paar wochn hab ich irgendwie mal am pc die funktion aktiviert, dass wenn mein pc hochfährt noch als benutzer da "Administrator" steht, dann kam halt immer wenn ich den pc hochgefahren habe ers das fenster das ich den benutzer, also "administrator" oder "sazzy" (ich, auch alle adminrechte halt) auswählen sollte, hat mich anfangs erst gestört, aber habe dann das fenster um den "admin" sozusagn weg zumachn, hab mich dann halt auch drann gewöhnt mit der zeit, jetzt gerade dann aber wollte ich es mal wieder probieren und diesen benutzerkonto löschen, ging aber nicht.
    dann bin ich halt mal unter "Lokale Benutzer und Gruppen", dann "Benutzer" gegangen, dort konnte ich logischerweise dann auch nicht den administrator löschen, also habe ich den benutzerkonto sazzy gelöscht.
    jetzt zu meinem hauptproblem.
    1.unter admin habe ich den standartskin von windows xp drinn, unter sazzy hatte ich alles von mac(flykate osx oder so)ebenso wie ich wieder alle standartsounds habe
    2. unter systemsteuerung habe ich aufeinmal nur noch "Darstellung und Designs", "Drucker und andere Hardware", "Netzwerk- und Internetverbindungen", "Benutzerkonten", "Software", "Datums-, Zeit-, Sprach- und Regionaleinstellungen", "Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte", "Eingabehilfen", "Leistung und Wartung", und "Sicherheitscenter".
    vorher, also beim konto sazzy war da beinahe doppeltso viele funktionen.
    dann alle desktopverknüpfungen weg.
    DANN!!!!!!!!!!!!!!!!:
    Eigene Dateien: NICHTS
    selbst wenn ich unter Auf C:\Dokumente und Einstellungen\sazzy und dann auf eigene dateien geh kommt: Auf C:\Dokumente und Einstellungen\sazzy\Eigene Dateien kann nicht zugegriffen werden.
    Zugriff verweigert
    wenn ich rechte maustaste, eigenschaften mach Größe 0Byte
    beim msn messenger, e-mail und pw alles was gespeichert war, weg, genau wie bei xfire, und sowie alle lesezeichen bei firefox......
    sind die dateien, die vorher unter sazzy bei eigene dateien und so waren WEG???
    das wäre sehr SCH...........lecht, da dort einige wichtige sachen liegen/lagen...
    wenn sie noch irgendwo vorhanden sind, weiß einer wo, und wie ich daran komme???
    vielen dank schonmal im vorraus:(

    mfg,
    P.T.E
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Juli 2007
    AW: Benutzerkonto weg = Daten weg??

    hmm, das ist richitg, wenn du ein Beutzerkonto löscht, werden seine eigenen daten auch gelöscht.
    Weiß aber auch nicht wirklich, ob es da noch was zu retten gibt.

    Ne Systemwiederherstellung könntest du mal versuchen.

    Gruß BenQ
     
  4. #3 5. Juli 2007
    Hallo,
    habe da folgende Info gefunden:
    Quelle

    vielleicht bekommst du es damit wieder hin.
     
  5. #4 5. Juli 2007
    AW: Benutzerkonto weg = Daten weg??

    Achte mal auf deine Festplatten kapazität... wenn sie weiterhin so ausgeschöpft ist wie vorher dann sind die Daten noch drauf jedoch kannst du nicht zugreifen weil du ja den Benutzerkonto (admin) gelöscht hast... Versuch doch mal ein neues Konto zu erstellen und das er alle recht haben soll! vieleicht kommst du so an all deine daten ran.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Benutzerkonto weg Daten
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.100
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    495
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    561
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    603
  5. Benutzerkonto weg? :/

    RoLL0ver , 26. Februar 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    296