Benutzerrechte umgehen?!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von RZD-16000s, 6. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2007
    hi, haben in der Schule 2 PC räume in einem stehet 30 rechner mit XP und in dem andren 25 mit Windows 2000/NT...bei den rechnern meldet man sich übers netzwerk an..jeder schüler hat ein eigenes Konto..kennt ihr sicher alle
    auf jeden fall sind dort überall total beschissene benutzerrechte eingestellt die mich nervern^^ also zumahl is Mastereye auf allen rechnern installiert und lehrer und co können sehen und steuern was die schüler machen. lässt sich nicht beeden weil man nich auf den Taskmeneger druff kommt .. immerwieder fehlermeldung das man sich mit dem admin auseinander setzen soll und so weiter.. wie kan man das hintergehen und die rechner anmelden ohne das man die scheiss rechte beachten muss?!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Benutzerrechte umgehen?!

    ganz einfach :)

    man muss einfach das passwort vom administrator wissen bzw vom lehrer und seinem account.

    sonst geht eigtl nichts was straflich ist ;)

    sonst guck mal hier:

    search: RR:Board
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Benutzerrechte umgehen
  1. [Windows 7] Benutzerrechte

    BluFlame , 13. November 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    610
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.804
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    251
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    247
  5. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    2.448