Benzinpreise

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von ms1als, 17. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. August 2006
    Also ich hab mir an der Zapfe eben echt Gedanken gemacht ob Vaterstaat uns echt verarschen will...
    Folgendes:

    Es sind Ferien gewesen (NRW) Benzin kostet so um die 1,36€
    wurde aber alles immernoch auf den Stress im Iran & Irak etc. geschoben. (Ich denke die aktuelle Lage im Süd Libanon hat wenig mit Spritpreisen zu tun) und dann wäre ja noch die Probs mit den Pipelines von BP.
    So wollen uns unsere Politiker die Spritpreise erklären.
    naja auf jeden fall eben an der Tanke (Ferien in NRW grade vorbei) ups... Benzin nur noch 1,29€?!?!

    Ehm also ?(
    Ich denke mir die abzocker wollten natürlich nen dicken Batzen mehr einstecken weil in den Ferien mehr getankt wird... was denkt ihr dazu? Ich find das ne miese Dreißtheit und dann auchnoch auf Mittleren Osten schieben :mad:
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. August 2006
    und du mein freund hast noch glück, Ferien im Saarland fangen an ---> 1,45€ jetzt gehen sie langsam zu ende und der Sprit kostet noch 1,33€ naja egal der Staat beklaut uns mit 78cent Steuern und die Ölfirmen tun ihr übriges!
     
  4. #3 17. August 2006
    Hallo,

    das ist nichts neues!

    Jedes Jahr solange ich mich zurück erinnern kann, werden die Benzinpreise
    pünktlich zu den Ferien angehoben!
    Und jedes Jahr bzw. jede Ferien werden neue Gründe und Sündenböcke
    gefunden, auf die dann alles geschoben wird!

    Es ist ja nicht genug schon alleine an KFZ Steuern (die jedes Jahr immer höher weren)
    kräftig abzukassieren!!!

    Man wird überall ausgenohmen wie es nur geht!
    Und dann heist es immer man muß "Flexibel" und "Mobiel" sein!

    Wie du schon gesagt hast ist das alles nur verarsche und Geldmacherei!

    Gruß
    Morphiole
     
  5. #4 18. August 2006
    Jo das ist echt ne Verarsche war bei uns auch so, sind in den Urlaub mit dem Auto gefahren. Kaum hatten die ferien angefangen stieg der Preis an fast allen Tankstellen richtig heftig. Die Politiker wollen die Leute doch echt be:poop:n, von wegen Libanon. Hab echt kein Verständnis für sone Abzocke. Hab gehört das in fast allen EU ländern die Preise während der Ferien steigen X(
     
  6. #5 18. August 2006
    das mit dem benzin is grade eh abnormal! find das voll krass!

    und das grade jetzt wenn ich meinen führerschein bekomme! :)

    aber ich denke auch dass die da geld machen wollten! wenn alle in urlaub fahrn tanekn se nomal schön voll und so! und danach dann wieder alles billiger machen!

    greetz flojo15
     
  7. #6 18. August 2006
    mit den preisschwankungen hat der staat wenig zu tun.
    klar gibt es die mineralölsteuer aber die ist seit glaub 5 jahren konstant.
    sie ist zwar zu hoch aber dadurch erklären sich die preise nicht.

    die hohen preise sind mir nur durch 2 dinge zu erklären.
    verteuerung des rohöles durch spekulanten
    und
    preisabsprachen der großen benzinmarken.
     
  8. #7 18. August 2006
    1. Auf Benzin sind 3 Steuern:
    a) Mineralölsteuer
    b) Ökosteuer
    c) Mehrwertsteuer

    2. Natürlich Preisabsprache und Geldgeilheit, was denn sonst? Problem ist einfach, dass fast alle davon abhängig sind und eigentlich keiner was machen kann. Wer kann es sich denn leisten nicht zu tanken? Und diejenigen die es können fallen nicht ins Gewicht.
     
  9. #8 18. August 2006
    Und so lange alle davon abhängig sind, wird es auch keine Alternative angeboten werden, weil sich damit nicht so viel kohle machen ließe. So lange es noch Rohöl gibt, wird es auch Autos geben die mit Benzin laufen. Das es längst möglich wäre, eine andere, regenerativere und saubere Energiequelle für Fahzeuge nutzen zu können, wurde schon oft bewiesen, jedoch spring dabei nicht so viel Kohle raus für gewisse führende Personen...
     
  10. #9 18. August 2006
    Bei uns sind die Preise sehr krass "unten", da kostet Benzin nur noch 1,28 €/liter anstatt 1,38 (innerhalb von ca. 2 Wochen!). Die haben also zum Ferienbeginn schön aufgeschlagen und dann nachgelassen.
    Ansonsten stimme ich Pac_-_man voll zu.
    Denn durch Preisabsprache (leider nicht bewiesen) und Hunger auf Geld kann man hohe Preis verlangen, da wir von denen abhängig sind.
     
  11. #10 18. August 2006
    der staat hängt nur sofern mit der Ökosteuer drin die Benzinunternehmen sind ein reiner angebotsoligopol martkt das heisst in deutschland sind zwar keine absprachen erlaubt aber die sehen das ja weil die "tanken" mit die größte auspreisung haben ziehen viele halt mit den preisen nach obwohl das gar net Notwendig ist ...


    die Benzinpreise werden auch net mehr groß billger den in 30 jahren ist eh alles vorbei dann müssen wir auchen ohne öl auskommen und beschwäre dich doch net das die preise um 7 cent gefallen sijnd nimms hin freu dich und sei glücklich weil allzu oft wirste das leider net mehr erleben :baby:




    sorry habe erst jetzt gesehn das teilweise meine antwort schon kamm...
     
  12. #11 18. August 2006
    ach die haben doch alle ein an der waffel die politiker und alle anderen, wie zb die mineralölkonzerne. damals hat ein liter benzin 2.15 DM glaub ich warn das, gekostet. das sind umgerechnet 1.07 € heute kostet der liter auf nen durchschnittspreis von ca + - 1.30€. das sind 23 cent oder 46 pfennig mehr, das is doch net normal, ich reg mich grad net uff, aba das is net normal. dann haben se letztesmal im tv gezeigt, das es doch noch mehr ölreserven geben soll und das das öl wieder ein wenig länger da ist, ich glaub so um 10 jahre.. in canada soll in sand öl sein, aba dafür muss erst noch ne anlage erfunden werden. naya der staat zockt die autofahrer gnadenlos ab. man man armes deutschland. man sollte die spitze stürmen und normle bürger oder dieter bohlen an die macht lassen... :D naya
     
  13. #12 18. August 2006
    Ich frage mich langsam ob die Spritpreise überhaupt von irgendetwas abhängig sind oder ob es da jemanden gibt der sich die Preise Tag für Tag ausdenk. JEden Tag ein neuer Schock mit diesen Spritpreisen.Und da kommen Deutschland die anderen Länder gerade recht. AUf die können sie dann alles abwalzen. Naja das ist Deutschland. LEIDER !!?!?!
     
  14. #13 19. August 2006
    Habt ihr euch alles selber ausgesucht.

    Ihr habt die Grünen gewählt und damit Ökosteuer und viele anderen Steuern den weg frei gemacht. Freut sich einer über die Ökosteuer? Natürlich nicht, aber es soll ja der Umwelt zu gute getan werden. Ob wirs jetzt in 30 oder 32 Jahren unser aller Öl wegfahrn ist total egal. Nur wir zahlen unsere Ökosteuer.

    Und Mineralölsteuer und KFZ Steuer. Da könnt ihr allem unserem toller deutschen SOZIALSTAAT danken. Sozialstaat ist nicht finanzierbar aber wir haben ihn. Also zahlen wir uns dumm und dämlich aber naja. Ihr wolltet es so und ihr braucht nicht auf Ölfirmen schimpfen die machen am wenigsten gewinn, hätten aber am ehesten noch den meisten gewinn verdient.
     
  15. #14 19. August 2006
    alles nur wegen diesem faulen pack von sesselpfurzern die nicht genug geld bekommen können.
    solche leute gehören gleich rausgeworfen.

    und die deppen die die grünen wählen gleich dazu.

    alles geht den bach runter wegen solchen schlafmützen ey.
     
  16. #15 19. August 2006
    Also als ob ich die ankündigungen der politiker vor 2Jahren net für ernst genommen hätte habe ich mein Auto vorsorglich auf Erdgas umstellen lassen zumal es bis Dato von Vater Staat noch eine Finanzspritze von 1500Euro gab... Nun musste ich aber leider feststellen das Gas mittlerweile genau so hoch, im Preis, ist wie der damalige Diesel preis... Ist ja klar das es die Herrn Politiker nicht Interressiert die Fahren den ganzen Tag in Kollonnen von 3 oder mehr Autos mit Autos die im stand mehr verbrauchen als mein Auto auf 100km denn deren Spritkosten übernehmen wir als fleißige Steurzahler gleich mit und dann noch die Frechheit besitzen uns aufzuvordern mehr und mehr und nochmehr zu Sparen...

    Meine Ehrliche meinung der Schröder hätte bleiben sollen er hat zumindest eine Ansatzweise vernünftige Politik angefangen zu führen bin zwar selber nen Ossi aber das was die Märkel bringt kann echt nicht angehen und egal welche Regierung in den nächsten Jahren kommt es wird keiner bersser machen können das folg freut sich über irgendwelche Versprechungen der verschiedensten Partein und wird meinst mit einer noch schlechteren Politik nach den Wahlen Konfrontiert das einzigste was meiner meinung nach Politiker gut können ist es den Bürger, mit seiner art zu reden, überzeugen zu können und das alle jahre wieder...

    Ich denke wenn es weiter so geht würde nur noch ein Bürgeraufstand helfen denn wie heißt es so schön "Wir sind das Volk" aber da der brave deutsche immer alles so hin nimmt wie es ist werden Politiker immer weiter unsere Grenzen Austesten und dabei immer mehr Provit machen...

    Ich könnte über das Thema stunden diskutieren *g* aber was solls ändern als einzige Person kann man eh nichts dran wenn das "Volk" in sachen Politik so zusammen halten würde wie bei der diesjährigen Fußball Weltmeisterschaft könnte ich mir Vorstellen das es dem deutschen Volk, wenn nicht sofort, aber in einigen Jahren erheblich besser gehen würde...

    Sonun seis genug...

    Hier konnt ich mal wieder das ablassen worüber ich mich sonst mit keinem unterhalten kann....

    MFG Alex...
     
  17. #16 22. August 2006

    Naja solche Statements regen schon auf. Die Deppen die die Grünen wählen . Ts Das sind meiner Meinung nach die halbwegs vernünftigen Menschen die auch an die Zukunft denken. Außerdem gibt es genug Kiddies die wegen Nichtigkeiten ihr Auto benutzen .

    MFG
    Neshaze
     
  18. #17 22. August 2006
    naja, wir wissen doch alle im grunde, dass die ökosteuer unser rentensystem unterstützt ;)

    ich hab mich auch gefreut gestern, dass ich mal seit langem so günstig tanken konnte, aber gleichzeitig hat man auch gesehen was es für eine verarsche ist...
    libanon, der sicherlich einige ölreservern aufweist und auch raffinerien besitzt, dass unglück mit der bp pipeline... und DOCH sind die preise runtergegangen...
     
  19. #18 22. August 2006
    Also bei uns hat Benzin 1,38€ in den ferien gekosttet jetzt kostett es nur noch 1,28€
    ich finde es scheise das sie so hoch sind
    z.b wer nicht so viel geld hat kann garnicht so viel mit sein auto fahren
    oder wer sein Führerschein grad erst bestanden hat und will fahren
    kan nur einen halben tag fahren und mehr auch nicht weil der nicht arbeitet und zu schule geht
    echt traurig sowas :kotz:
     
  20. #19 22. August 2006
    ohjaa wie schlimm, die leute die aus vergnügen fahren können nicht mehr so viel fahren, ganz ganz schlimm
    OMG welche Kurzsichtigkeit.
    Was ist mit den Leuten die jeden Tag mehrere Kilometer an die arbeit fahren MÜSSEN, weil es zB keine alternativen wie öffentliche Verkehrsmittel gibt?
    Wenn man im Monat 1400EUR verdient und davon sind dann 300EUR Spritkosten, dann tut das schon weh.
    Als ich den Führerschein gemacht hab hab ich noch weniger als 90cent für den Liter Diesel bezahlt, jetzt sinds teilweise schon 1,20 pro liter.
    Ich will mich ja net beschwerem, Super ist ja noch teurer, aber 30 cent mehr sind halt 30 cent mehr. Früher konnte ich schön mit einem Euro pro Liter rechnen, heute is das nur noch en Witz :(
     
  21. #20 22. August 2006
    des mitm benzin is scho grass aba wartet ma ab bis die steuern steign.


    dannn guckste dumm aus de wäsch ;(

    Mfg
     
  22. #21 23. August 2006
    Weniger werden die Preise auf jedenfall nicht mehr, eher noch höher, naja bin schon oft wenn das Wetter es zulies aufs Fahrrad umgestiegen, so hat man auch gleich noch Bewegung und Kondition :D und man Brauch kein Benzin. :p
     
  23. #22 24. August 2006
    der staat wird da schon irgendetwas zu seinen gunsten dran machen könne, wenn sie wollen. Die Preisschwankung kann man zwar durch viele sachen erklären, also ist vaterstaat auch dran beteiligt.
     
  24. #23 24. August 2006
    Ich finde, man sollte sich schon lange vom Benzin abwenden. Es gibt so viele andere Kraftstoffe, die nachwachsen. Aber nein lieber das Geld den Ölschaichs in den ***** schieben.

    Egal in 40 Jahren gibt es eh kein Öl mehr. Mal sehen was die Schaichs dann sagen. Dann sind das nämlich ganz arme Säcke.

    Nun zum eigentlichen Thema.
    Find au, dass das eine Riesen Sauerei vom Staat ist. Aber da sieht man mal wieder, wie Arm unsere Regierung ist. Deshalb greifen sie halt zu solchen Methoden.

    MfG
    mouZeKilla
     
  25. #24 25. August 2006
    Alles wird teurer !!!
    Die Preise ändern sich am Tag doch bis zu 20 mal !!! 8o
     
  26. #25 26. August 2006
    die sprit preis sind echt der horror.
    zum glück fahr ich auf gas und bezahle nur 52cent für einen liter mit dem ich genau so weit komme wie mit einen liter benzin.
    das mit den preis schwankungen find ich sowie so immer voll komisch, warum kostet morgesn der sprit zb. 1,33 am mittag dann aufeinmal 1,30 und abends dann wieder 1,34??
    also das geht mir echt nicht in den kopf der sprit in den tanks ist immer gleich weil der tankwaggen nur etwa einmal die woche kommt das kann ich sehen. naja will mir nicht in den sinn kommen wie so preis schwankungen entstehen können, weil wenn man an der börse guckt ist der roh öl preis zimlich konstant der ändert sich nicht so strak vieleicht über die woche verteilt aber nicht an einen tag.
    zu den alternatvien, da liegt das problem aber ganz klar bei den automobilbauern den es gibt einfach keine richtige alternatvi zukaufen, und wenn es eine gibt sieht es mit den tankstellen immer so schlecht aus, das man damit nicht wirklich was anfangen kann. bezin hat sich einfach so in den letzten jahren als ein altrags gestanden entwickelt den man nicht eben so erstzen kann, genau so wie strom gewinnung ist gibt auch besser möglichkeiten als braukohle odersteinkohle zuverbrennen, aber man kann sie einfach ncicht von jetzt aufgleich erstzen so ist das mit den autos auch, man wird einige jahrzehnte brauchen bis alles oder ein groß teil auf eine andere art von sprit umgestellt ist.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Benzinpreise
  1. Antworten:
    46
    Aufrufe:
    2.126
  2. Benzinpreise bei euch?

    sire1990 , 26. November 2008 , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    360
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    697
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    264
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    382