Beratung für nen Game-Keyboard

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von !yoshi, 7. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. August 2007
    Moin..
    also ich brauch jetzt mal nen neues keyboard, natürlich nur fürs gamen gedachte !!
    was habt ihr so, oder was würdet ihr mir vorschlagen ??
    sollte keine funk sein, also mit kabel !!

    Mfg ymaas
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    Hi,

    Ich besitze seit ca einem Jahr, das Illuminated Speedlink Keyboard

    Illuminated Keyboard: Tastaturen & Keypads | eBay

    Also wenn du oft auf Lan*s gehst, is die Tastatur natrülich top.
    Und die Beleuchtung is auch schick ;) (Das Gehäuse außern herum is aus Aluminium , also die Verarbeitung is echt top!)

    Meiner meinung nach, is das gamen bzw arbeiten an einer flat tastatur auch angenehmer!

    Logitech G5 is momentan auch ne gute Tastatur, is aber glaub ich per funk!

    ich hoffe ich konnte dir helfen
     
  4. #3 7. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    jopp, die ist nicht schlecht.. doch ich suche eine extra zum gamen, also mi extra tasten und progrmaierung ^^

    Mfg ymaas
     
  5. #4 7. August 2007
  6. #5 7. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    genau wenns ne gute Tastatur zum gamen sein soll gibt nur eine Option

    G15

    Die Makro Tasten machen alles einfach. (login daten für sämtliche Games und auch für anderes)
    einfach hammer.

    Display sehr nice. Die Musik Steuerung is auch nice.

    Besonders zu empfehlen: Den Regler der die Windows Taste deaktiviert^^ keine Probs mehr in games und man brauch die Taste net extra Rausnehmen.
    Die beleuchteten Tasten machen es auch möglich im Dunkeln noch ne Taste zu finden.

    Also G15 > Rest
    !!!!

    mfg Xelsis
     
  7. #6 7. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    Falls dir die G15 zu teuer ist, und du das äusserst sinnvolle Display nicht benötigst, würde ich dir zur Logitech G11 raten. Die ist gut 20€ billiger und abgesehen vom Display die selbe Tastatur.
    Schick aussehen tut sie sowieso ;) http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=165001
     
  8. #7 7. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    Ich hab das Revoltec Fightboard. Preis liegt bei ca. 30 €. Bin damit eigentlich auch zufrieden.
    Sollte damals aber nur eine "Übergangslösung" werden bis ich mir das Logitech G15 Board hole....

    Naja aus der Übergangslösung ist nun meine feste Tastatur geworden ;)
    Der Nachteil: Sie hat eben nur 21 Zusatztasten. Die G15, bzw. G11 haben jeweils 33 Zusatztasten.

    Hier ein pic: http://www.fuergamer.com/xanario/images/more_bimage/Revoltec-FightBoard3.jpg


    Wenn du das Geld für die Logitech Sachen hast, greif zu Logitech. Wenn nicht, ist die von Recoltec sicher nicht die schlechteste Alternative.


    Hoffe konnte dir außer der Logitech noch eine gute Alternative nennen.

    mfG
     
  9. #8 8. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    Naja einmal gibts dann noch das Z-Board: PC - Zboard Starter Kit: Amazon.de: Computer & Zubehör
    da kannste dir halt spezielle sets (zB für wow) kaufen die du dann an der linken seite einsetzen kannst... ich find die aber net so toll
    dann gibts noch die Saitek Eclipse II ... die is schon eine ganz solide gamer tasta... hübsches design, guter tastenanschlag...
    ausserdem gibts noch das Razer Tarantula Keyboard .. is für meinen geschmack aber zu teuer (wie die g15) sieht dafür optisch einfach hammergeil aus und is extra zum zocken gemacht.
    zu guter letzt noch das Raptor Gaming K2 ... von nem guten Clan gemacht.. die sollten auch genug ahnung von der materie haben...

    was ich dir empfehle: wenn du auf schlichtes design wert legst und auf 10000 extratasten verzichten kannst würd ich dir zum Raptor Gaming Keyboard raten...
    ansonsten würd ich dir die Saitek Eclipse II oder die Logitech G11 noch ans herz legen...
    aber jeder hat ja nen anderen geschmack also urteile selbst^^
     
  10. #9 8. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    Würd dir auch die G15 von Logitech empfehlen, die hab ich selber auch. Bin jetzt zwar nicht der Hardcore Gamer aber zum Zocken taugt die auf alle Fälle. Display is auch ganz nützlich z.B. mit Miranda Plugin kannst du während des Zockens ohne auf den Desktop zu switchen noch anderen schreiben, falls mal irgendwas wichtiges ist oder so. Dann noch die Makros etc.
    Die Saitek Eclipse II hat ein Freund von mir. Das Design davon sagt mir nicht so richtig zu (Geschmackssache) aber irgendwie komm ich mit der Tastatur nicht richtig klar. Fängt schon beim Schreiben von Texten an, wobei das wahrscheinlich mehr an der Gewöhnung liegt.
     
  11. #10 8. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    noch ein tip am rande: falls du doch auf die G15 schielen solltest warte noch ein wenig.

    Logitech bringt G9 Maus und neue G15 Tastatur - ComputerBase

    die neue sieht auf jeden fall mal sehr schick aus ^^ und das display ist besser integriert.
    Ich nutze selber die g15 und bin mit dem tastenanschlag hoch zufrieden, das pendant von Razer die Tarantula hat für meinen geschmack einen zu kurzen ..aber das ist ja bekanntlich subjektiv ...

    grüße
     
  12. #11 8. August 2007
  13. #12 9. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    jopp.. hört sich alles ganz geil an.. ich werde mir jedoch die neue von logitech kaufen
    danke an alle

    Mfg ymaas
     
  14. #13 12. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    Ich schließ mich Scaron voll und ganz an. Ich bin auch ein begeisterter G15 Inhaber und ich liebe dieses Baby. Das Display is geil und verdammt nützlich und die programierbaren Tasten sind auch der wahnsinn. Besonders zu empfelen ist die g15 für WoW-Spieler, da sie alle wichtigen Daten wie Damage, Stärke, etc. anzeigt.
     
  15. #14 12. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    Was ist eigentlich an der G15 so toll, also ich finde die ist sowas vion schlecht übertrieben, wer braucht eigentlich diesen ganzen Makro Schnickschnack? Ich sitze hier an einer Standard-Windows Tastatur und die ist viel geiler. Einfach schlicht, zuverlässig und ohne jeglichen Schnickschnack. Windows-Key_Disable.register ausführen und schon ist die Windows Taste deaktiviert. :) Also kauf dir sonst ne Cherry, die reichen VÖLLIG, sind robust und einfach nur geil. :)
     
  16. #15 13. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    er hat nach etwas speziellem zu gamen gefragt ....und die antworten hat er bekommen. auf die idee eine standard tastatur zu kaufen würde jeder sicher selber kommen ....
    Deshalb wurden in diesem Thread nur Gamingkeyboards/Lösungen behandelt.

    Danke.
     
  17. #16 13. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    die ist doch auch nicht schlecht.. ist zwar einwenig gewöhnungsbedürftig, aber xD

    KLICKEN
     
  18. #17 16. August 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    Würd dir auch die G15 von Logitech empfehlen, die hab ich auch und die Tasten kannst gut Prog.
    Die Neue was kommen soll wird vom Preis auf jeden fall Teuerer sein und ich finde die G15 ist vollkommen ausreichend.
     
  19. #18 28. Oktober 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    ich hab die g15 seit dem die rausgekommen ist hatte mich mal eben 90 € gekostet vom desing her bin ich zufrieden die zusatz tasten brauch ich eigentlich nicht und deshalb find ich ist die tastatur etwas zu breit geraten passt ganz genau mit maus daneben auf dem pc tisch. leider ist die beleuchtung der tasten meiner meinung nach nicht ideal was die sonderzeichen anlangt wie z.b. das "=" bei dder 0 taste oder das "@" bei der q taste aber ansonsten kann ich dir diese tastatur empfehlen reagiert gut beim zocken die ablage für die handflachen ist auch angenehm und das desing ist halt edel gemacht. wenn du in delphi codest gibt es auch eine freeware komponente (name grad vergessen) mit der du das display steuren kannst. kannst also auch selbst kleine programme etc. dafür programmieren.

    edit:
    was ich vergessen hab die helligkeits stuffen sind meiner meinung nach quatsch bei dem keyboard weil entweder aus oder ganz hell ist ja noch sinvoll aber diese mittlere ding da sieht man nicht gerade das meiste. wenn du willst mach ich dir nen pic von dem keyboard aber ich denke das ist uninteressant da das desing ja bekannt sein dürfte
     
  20. #19 28. Oktober 2007
    AW: Beratung für nen Game-Keyboard

    G15 ist sehr nice! Gute Qualität, gutes Design, einwandfrei das teil
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung nen Game
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    918
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.176
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    824
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    544
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.392