Beratung: Samsung UE40D6500VSXZG 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von -=LuIgI=-, 15. September 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. September 2011
    Hey RR´ler,

    ich habe mir einen Fernseher rausgesucht, der mich optisch und technich
    sehr anspricht. Jetzt wollte ich mal fragen, was ihr von ihm haltet.
    Ist der Preis in Ordnung usw.?

    Samsung

    LG

    LuIgI
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. September 2011
    AW: Beratung: Samsung UE40D6500VSXZG 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher

    Samsung UE40D6500 ab €749,99

    Kurz und Bündig: Optisch Rattenscharf, Technisch Top, was gibt es da noch zu beraten? :D
     
  4. #3 18. September 2011
    AW: Beratung: Samsung UE40D6500VSXZG 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher

    ich finde den auch sehr schick und die technik ist wirklich toll. der 3D effekt sieht super aus :) jedoch wird bei den amazon rezessionen von bildrucklern berichtet.
    ich weiß jetzt nicht was dahintersteckt aber ich würde mich da mal etwas genauer informieren, wenn ich du wäre.

    ansonsten ist das ein top gerät und sehr schön wegen dem superdünnen rand ;)

    also informier dich mal was es mit diesen rucklern auf sich hat und wenn das passt, dann kannst du den bedenkenlos kaufen. sicher einer der besten 3D fernseher in der preisklasse ;)

    greetings ESP
     
  5. #4 19. September 2011
    AW: Beratung: Samsung UE40D6500VSXZG 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher

    Amazon Rezession:
    oder

    Diese "Microruckler" habe ich auch, habe ich heute auf Disvocery HD bemerkt als eine Dokumentation über die Entstehung von Planeten usw. kam.

    Objekte die sich zum Rest des Bildes in einem Teil des Bildes bewegen Ruckeln dann auch,
    also das Opjekt selber. Das mit dem Standard > Klar habe ich noch nicht getestet, aber werde das mal die Tage testen.

    Ich hatte vorm letzten Update für mein C650 mehr Ruckler drin gehabt (das heißt jetzt nicht das es 24std. in jedem Film ruckelt!!!) und durch das letzte Update sind diese "Microruckler" minimiert.

    Zu Samsung selber, vor kurzem war im MM ein Angebot mit einem LG 3D TV, ich habe einen Stick mit Material vorbereitet damit ich das für den Kollegen der dabei war - der sich auch den TV eigentlich kaufen wollte - testen konnte.

    Nachdem ich sah, das der LG kein DTS Tonwiedergabe kann, war es klar, kein LG.
    Das gleiche Ergebnis auch bei Philips, aber dort hat es nicht mal die mkv abgespielt! :D
    und dies war schon das max. neue bla modell. Bei Sony kam ich nicht mal in den Media Player Menü, selbst der MM angestellte konnte es nicht finde! Zumal das Divx Bild auf dem LG und Philips nicht dem Samsung daheim (meinen!) das Wasser reichen konnte!

    Hab dann bei einem 6xxx Serie den Stick eingesteckt, mkv mit DTS, 3D Sampler > alles ohne Probleme und Ruckler Wiedergegeben!
    Das nenn ich Qualität.

    Auch wenn es "Ruckler" gibt, gibt es immer einen Weg diese zu minimiere oder ganz zu beseitigen ;)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung Samsung UE40D6500VSXZG
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.454
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    997
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    734
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.346
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    815