Beratung zu Internet über Satellit

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von SleepingDog, 8. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2009
    Wie der Titel schon sagt hätte ich da gerne bissel Auskunft über Internet über Satellit oder auch per UMTS. Bin zZ beim Bund und würde da halt gerne bissel Surfen auf der Stube. Wollte mal fragen was es da so für Tarife gibt, was das so kostet und wer die besten Anbieter sind?
    vllt kann ja jemand über seine Erfahrungen erzählen oder paar Angebote zeigen!
    geht es Onlinespiele wie Shot Online damit zu spielen also sauber und ohne dc?
    Danke schonmal im Voraus!
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    Also wenn du es über Satellit machen möchtest, empfehl ich dir T-Com.
    Es Kostet 39,95€ mtl. und du hast eine 2-Wege (Also Down -und Upload über Satellit) Flatrate. Die Hardware kostet einmalig 99,95 + Versand. Einrichtung dauert ca. 8-10 Werktage. 24 Monate Laufzeit und eine Geschwindigkeit von 1024kbit/s.

    Gruß
    heaD

    Edit: Achja, Onlinegames kannst du aber mit DSL via Satellit vergessen... durch den langen weg hast du einen Ping von ca. 600ms.
     
  4. #3 8. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    Genau das selbe würde ich jetz auch sagen. Von O2 und sowas kannste eig knicken.
    Oder du holst dir diesen Stick was du einfach dransteckst und dann übers Handynetz reingehst.
    Kostet glaub ich 20 € im monat oder so.
     
  5. #4 8. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    rofl... viel spaß beim aufstellen der satellitenschüssel und beantragen des isdn-rückkanals...

    wie stellst du dir das vor?
     
  6. #5 8. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    Also ich würde dir abraten von Satelit Internet da es bei einer Leitung von "bis zu" 1024 Kbit/sec viel zu teuer ist. Ich nutze den USB Stick und gehe über Vodafone ins Internet.
    Bei GPS Signal hast du eine Übertragungsrate von 237 Kbit/sec, reicht zum einfachen surfen.
    Bei Umts hast du max. DSL 7000, richtig gelesen 7,2 Mbit/sec.
    Der Download ist zwar auf 5 GB/Rechnungszeitraum begrenzt aber surfen ist flat und kostet auch 39,95/Monat.

    Also bessere Alternative und kannst überall ins Internet.

    Ich weiss net was mir am PC fehlt (glaube W-LAN Karte) da kann ich net rein aber ich hab für 1 Euro einen kleinen Laptop dazu gekriegt und damit geht es wunderbar und man kann es wie mit Handy am selben Tag schon nutzen.

    Also überleg's dir gut.

    MfG
     
  7. #6 8. Januar 2009
  8. #7 8. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    Ja was wäre die Alternative? über UMTS? Was brauch man da und was kostet das?
     
  9. #8 8. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    es ist ein ZWEI WEGE SYSTEM!!! Rückkanal über eine Telefonleitung ist somit nicht nötig. Aber selbst wenn, darfst du dir einen Analogen/ISDN Telefonanschluss schalten lassen. Machen verdammt viele...

    Die Alternative über das Handynetz wäre bei T-Mobile als Deutschlandweite Flat 39,95 mtl. (bekommst aber einen Stick oder einen Acer Laptop dazu) oder für 30€ 100Std. Das 2. kannst du aber dann NUR an einer angemeldeten Adresse nutzen. Du musst halt mal gucken wie die Netzversorgung bei euch ist.... bei UMTS ist es echt ok. Wenn allerdings nur EDGE ausgebaut ist, kannst du es knicken.
     
  10. #9 9. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    interessant ist dieser neue anbieter:

    .mobook. mobiles Internet, g

    kost dich 30 euro und du hast wirklich flat

    achja.. und wenn du billig bleiben willst würd ich das nehmen:
    Internet Flatrate + webnwalk Stick
    nur 6 monate laufzeit!!

    gibts auch ohne stick für 0 euro.. hat en kumpel und ist sehr zufrieden damit.
    je nach netz immer umts verfügbarkeit checken.. bei mir im "heimat"dorf gibets zum beispiel kein umts ^^
     
  11. #10 9. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    OMG

    Ich hatte mal Internet über Schüssel, von T-Com, kann nur abraten wirst nur verar***t. Allein das aufstellen war ein Spaß für sich, fast nen ganzer Tag du hast etwa 1° tolleranz.
    Der Speed war am Anfang super 1000er Flat gehabt und zum teil mit 500kb/s gesaugt, nach 24 h, Traffic überschritten obwohl flat, durch die Drosselung insgesamt nur noch mit 10kb/s downspeed .... haha .... und dafür 40€ zahlen? Achso der Ping liegt auch über 500ms.

    Fazit:
    + überall verfügbar
    - preisleistung
    - ping
    - Aufbau
    - keine echte Flat

    Würde lieber eine alternative suchen, z.B. UMTS, Kabel.

    Tipp: In der Aktuellen CT (5.1.2009) ist ein Bericht über Sateliten Internet mit aktuellen Providern

    dan
     
  12. #11 9. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    aaaaaaahhhhhhja....... kann ich nicht bestätigen habs schon ein paar mal eingerichtet. Von den Kunden auch immer postives gehört!
     
  13. #12 9. Januar 2009
  14. #13 9. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    Mit dem Datentarif web'n'walk Connect L surfen Sie mit DSL-Geschwindigkeit durchs Internet! Ohne Festnetz, ohne Kabel - ganz einfach über das Mobilfunknetz von T-Mobile.

    Ideal für Laptop-Vielsurfer
    Flatrate mit voller Kostenkontrolle
    Keine weiteren Kosten, unbegrenztes Datenvolumen bereits inklusive
    Ausschließlich für Datenkommunikation, keine Sprachtelefonie möglich
    Tarifdetails
    Preise und Leistungen
    Monatlicher Grundpreis 39,95 € 1)
    Messaging
    SMS ganztags in alle deutschen Mobilfunknetze 0,19 €
    Daten
    Daten ganztags ins Festnetz 0,22 €
    Daten ganztags zu T-Mobile 0,22 €
    Daten ganztags zur Mobilbox 0,22 €
    Daten ganztags in andere deutsche Mobilfunknetze 0,50 €
    Allgemeines
    Taktung 60/1
    Mindestvertragslaufzeit 24 Monate 1)
    Einmaliger Bereitstellungspreis 24,95 € 1)


    Also USB rein ins LapTop und egal wo du bist kannst du im Internet surfen mit 7,2 Mbits
     
  15. #14 9. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    was meinst du mit kannst nicht bestätigen ?
    Eingerichtet heißt ja nicht benutzen.

    Fakt ist, bei skydsl handelt es sich um ein shared medium d.h. Benutzer teilen sich eine gesamte Bandbreite und die Anbieter bemessen dies zu stark, dass hat zur folge das bei der Rush Hour für alle der speed herunter geht.

    Fakt ist das die meisten Anbieter einen verschleierten Volumentarif haben (Fair-Use-Policy), d.h. bei zuviel Traffic kannst bis auf ISDN speed gedrosselt werden.

    Fakt ist, der Ping liegt bei mindestens 500ms, das liegt an der Entfernung von ca. 72000 km.

    Ich habe zurvor noch nie eine Schüssel aufgestellt deshalb dauerte es so lang.

    dan
     
  16. #15 9. Januar 2009
  17. #16 9. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    Hab mir jetz das Angebot von eteleon bestellt, bin mal gespannt wie das dann so ist. Weis einer wie das mit der Bereitstellungszeit aussieht?
     
  18. #17 10. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    ich hab mir auch lurz vorm bund HSDPA zugelegt, T-Mobile 10 GB Limit, 25€uronen. Download max. 150 kbs. Ping bei CSS: >140.
    Auch muss ich sagen, dass man beim bund wegen dem empfang aufpassen muss. Ich musste mein Modem mit einem USB-Verlängerungskabel ausm Fenster hängen lassen. es gibt pro/kontra..

    hoffe ich konnte dir iwie helfen

    mfg LuZi
     
  19. #18 10. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    Omg..

    wenn ich schon das kleingedruckte Lese.. Rechtschreibfehler usw und dass die 29,95 ab dem 3ten Monat erhoben werden usw.

    Kann nur ne Betrügerfirma sein. In dem UMTS-Bereich gibts einige und es gibt keine echte Flatrate. Alle sind sie auf 5 bzw 10 GB begrenzt. Bei dem Anbieter sicherlich nicht anders.
     
  20. #19 14. Januar 2009
    AW: Beratung zu Internet über Satellit

    habe ja auch 30 euro geschrieben, und nix anderes. wie gesagt habe ich auch das eteleon angebot empfohlen, welches ein freund auch benutzt. und dies ist eine echte flat. punkt aus fakt. also schreib nicht, es würde keine echt flat geben.

    Bei meinem Freund hats so 2 Wochen gedauert. Also im Rahmen würde ich sagen. Denke das du damit die beste entscheidung der vorschläge gemacht hast und kannst jetzt closen.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung Internet Satellit
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    402
  2. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    997
  3. [Beratung] Base Internetflat

    copic , 1. Dezember 2009 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    541
  4. [Beratung] Internet Flat

    cyren , 30. November 2009 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    417
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    396