Bericht: Caspian Networks vor Verkauf

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von z3Ro-sHu, 19. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. September 2006
    Der Netzwerkausrüster Caspian Networks steht laut Berichten von US-Medien vor dem Verkauf. Während der Gründungsphase stellte das Unternehmen Netzwerk-Router her – mittlerweile entwickelt und produziert es Netzwerkgeräte zur Bandbreitenregelung via Quality of Service (QoS). Ein Sprecher der Investment-Gesellschaft Morgenthaler Ventures, einer der Geldgeber von Caspian Networks, hatte gegenüber den Medien diese Äußerung gemacht. Nähere Details wollte er aber nicht nennen. Auch der Präsident von Caspian Networks, Brad Wurtz, hat sich bislang nicht zu diesem Thema geäußert.

    Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1998 durch den Internet-Pionier Dr. Lawrence Roberts, der im Jahr 2004 das Unternehmen wieder verlassen hatte. Roberts hat unter anderem am Arpanet-Projekt mitgearbeitet. Zu Beginn der Firmengeschichte wollte das Unternehmen einen IP-Router entwickeln, der über verschiedene Hardware-Elemente und verteilte Software erweiterbar sein sollte. Das Gerät sollte den Netzwerkverkehr des Internets in so genannte "Flows" unterteilen, die über Regeln unterschiedlich behandelt werden sollten (QoS). Das Unternehmen wollte damit dem deutlich wachsenden Internet-Verkehr begegnen.

    Dieses Konzept hatte allerdings keinen großen Erfolg bei den Internetbetreibern. Mittlerweile verkauft das Unternehmen zwei Geräte, die den Netzwerkverkehr in Unternehmen und bei Internetanbietern mittels QoS-Regeln steuern. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen noch eine Finanzspritze von rund 55 Millionen US-Dollar erhalten. Mitte des laufenden Jahres hatte Caspian Networks außerdem bekannt gegeben, das sie Chunghwa Telecom Co. of Taiwan und China United Telecommunications als Kunden gewonnen haben.

    Quelle: heise.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...