Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Toxx1n, 25. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. August 2007
    hi,

    bin durch zufall auf diese seite gestossen: Beschneidung - der richtige Weg
    hört sich ja wirklich nett an, aber stimmt das auch wirklich? dass man so den orgasmus einfach kontrollieren kann oder ist das überzogen? ich weiß, ein intimes thema, aber wenn jemand hier beschnitten ist, kann er ja mal seine erfahrungen mit der seite vergleichen und hier posten, wäre interessant.

    vielen dank, grüße toxx1n
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    da ich unbeschnitten bin, kann ich keinen erfahrungsbericht liefern, trotzdem die seite da klingt stark nach propaganda

    kann mir auch nicht vorstellen, dass es im bezug auf sex unterschiede geben soll.....ich mein ich hab noch nie nen beschnittenen p0rndarsteller gesehen
     
  4. #3 25. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    ich bin beschnitten (da moslem), das mit hygiene stimmt vollkommen, dass kann dir jeder arzt auch nochmal bestätigen, du kannst wenn du beschnitten bist um einiges länger sex haben, hat damit zutun das es nicht mehr so sensibel ist und auf dauer "abgehärtet" wird.
     
  5. #4 25. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    also ich hab schon mehrere p0rndarsteller gesehen^^


    Für mich klingt nur das mit der Hygiene gut, rest naja weiss nicht ob das wirklich stimmt. Ich werd mir das nicht (ab)nehmen lassen.
     
  6. #5 25. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    ich hab schon so viele p0rndarsteller gesehen... eher mehr... weil die irgendwie länger können oder so hab ich gehört
     
  7. #6 25. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    Es gibt bei weitem (fast nur) beschnittene p0rndarsteller !!
     
  8. #7 25. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    lol bin beschnitten aber schon seit ich 2 jahre alt bin und naja da ****t man noch nicht so viel also kann ich von keinem grossem unterschied reden :p
     
  9. #8 25. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    Da ich mich erst mit 16 beschneiden lassen habe kann ich es immerhin einigermaßen
    beurteilen, dass man etwas länger kann stimmt schon, man spürt auch meiner
    Meinung nach vom Sex an sich keinen großen Unterschied...
    Was jedoch auf der Seite absolut falsch ist, dass das Gefühl ohne Vorhaut intensiviert wird,
    das ist vielleicht psychisch bedingt aber sicher nicht physisch, durch die freiliegende Eichel
    würden Nerven wohl eher abgestumpft.
    Aber dass man wenn man beschnitten ist den Orgasmus "kontrollieren" kann ist definitiv falsch...
    das kann man nicht allein dadurch erreichen, da müsste man schon ein bisschen
    anders üben ...
     
  10. #9 25. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    also ich finde das schwachsinnig. Beschneidung. hallo, wer lässt sich denn freiwillig irgendwas von seinem Wertvollsten teil abschneiden. wo es vorteile gibt, gibts auch nachteile und warum stehen die nicht auf der Website? Vorallem das mit der Hygiene. Soll ich mir dann auch die Zähne rausnehmen lassen, weil wenn da bakterien raufkommen das unhygienisch ist?
     
  11. #10 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    Naja ich bin zwar unbeschnitten aber habe schon gehört das man dann länger kann weil die eichel ja nicht mehr so leicht "reizbar" ist wie vorher da sie vorher nicht viel kontakt hat mit irgendwas und dannach ja immer wieder gegen die boxershorts , unterhosen etc scheuert und dadurch "abstumpft" also gefühlsunempflindlicher wird.
    Nachteil ist aber das man in den nächsten 2-3 wochen mit ner dauerlatte rumrennt ^^
    Da die eichel ja immer wieder gegen die hose kommt und dadurch angeregt wird also würde ich kurz nachm beschneiden lieber drauf verzichten groß in der city rumzurennen ^^

    aber ansonsten is das schon ok finde ich und wenn ich die möglichkeit hätte dannach auch noch 2 wochen urlaub zu bekommen damit ich nicht mit ner latte arbeiten muss würde ich das vielleicht sogar tuhen ^^
     
  12. #11 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    sehr fragwürdige quelle, ich habe mich nun durch den ganzen text gekämpft und bin zum Schluss gekommen, dass dieser Text von Amateuren stammen muss!

    Beispiel (siehe oben)

    wie sollen bitte fäden abfallen? -> die sind ja eingenäht es gibt natürlich fäden die sich temporär bedingt selbst auflösen, weiters würde die eichelhaut physiologisch bestimmt verhärten -> es würde sich eine etwas dickere vorhaut bilden, welche sicher nicht für bessere sex und mehr stimulation steht (dickere haut -> weniger empfindung)

    mir hat man als ich 8 war empfohlen nicht die ganze vorhaut entfernen zu lassen - diese empfehlung kam immer hin aus verlässlicheren quellen (aus dem Krankenhaus ^^)

    teNTy^
     
  13. #12 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)


    Der erste Punkt ist Hygiene, das stimmt auf jeden fall, der zweite Punkt, willst du das ernst ? das tut weh :D

    und haha4 wenn du das so sagst, ich hab gerade extra ein paar p0rns aufgemacht und in guten p0rns sind ca 30% der Darsteller beschnitten wie ich sehe : )
     
  14. #13 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    im amerika ist fast jeder beschnitten... nur so zur info


    und woher kommen die meisten p0rns?
     
  15. #14 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    ich bin schon seit ich 5 jahre bin beschnitten, da ich moslem bin.....Das mit der hygiene Stimmt auf jeden fall....... und beim Sex weis ich nicht was länger hält weil ich noch nie mit Vorhaut Sex hatte :D :D geht ja auch so gut mit 5 Jahren.....

    MFG LatinoBoy
     
  16. #15 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)


    Nein das mit den Fäden stimmt, sind selbstauflösende Fäden die man bei der Beschneidung
    meistens verwendet, also innerlich lösen sie sich auf und die äußeren Reste fallen ab.
    Hast du dir ja aber schon selbst beantwortet oder nicht ?(
     
  17. #16 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    danke für die vielen antworten, habt alle ne bw bekommen, bis auf die letzen zwei, hab zuviel bewertet. ihr bekommt sie morgen. vllt. gibts ja noch ein paar erfahrungsberichte, aber anscheinend lohnt es sich nicht soo sehr, seine wurst beschneiden zu lassen. ^^

    grüße toxx1n
     
  18. #17 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    was für mich erstmal am interesantesten wäre ob es starke schmerzen sind....weil ich meine das is eig. schon ne empfindliche stelle....aber er gibt eben viele vorteile aber nen richtigen nachteil konnte ich noch nicht aus euren "erfahrungsberichten" lesen. gibt es wirkliche nachteile? und wie sind denn die schmerzen? würde mich auch mal interessieren?
     
  19. #18 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    Also einen wirklichen Nachteil hat man meiner Meinung nach damit nicht, nur dass
    deine Eichel eben ungeschützt ist...ob es der Frau gefällt oder nicht ist Geschmacksache.
    Nach der Beschneidung selbst hatte ich zumindest nicht wirklich Schmerzen, die Tabletten
    die mir der Arzt mitgegeben hatte konnt ich auch wegschmeißen... das einzige was wirklich
    unangenehm ist, ist DIE Zeit bis sich die Eichel an den dauerhaften Kontakt gewöhnt, hat bei mir
    so ~1 Woche gedauert... man sollte es nach der OP aber vermeiden sich irgendwie
    aufgeilen zu lassen nachdem die Schwellung zurückgegangen ist ^^ ich hatte sone fiese
    Freundin die mich dann immer angerufen hat und aufgegeilt hat --> das war ziemlich schmerzhaft
    bei engem Verband.

    Naja um ehrlich zu sein, das schlimmste war die lange Zeit ohne Befriedigung ~5 Wochen
    bis mir der Arzt Sex wieder erlaubt hat...

    Aber "sauberer" fühlt man sich allemal ohne...^^ ist auch angenehmer nen Quickie zu haben
    und zu wissen man ist total sauber ;)
     
  20. #19 26. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    achja noch ein kleiner nachteil ist, es gibt ja leute die pinkeln mit der vorderhaut vorne und andere ziehen die vorher zurück und naja wenn keine vorderhaut mehr vorhanden ist kannste sie auch schlecht nach vorne schieben zum pinkeln ^^
    also mein kumpel sagte mir die erste zeit war schon schwierig in die schüssel zu treffen bzw. die erste zeit musste er im sitzen pinkeln ^^
    aber mitlerweile hat er sich dran gewöhnt und ist nun wieder treff sicher ^^
     
  21. #20 26. August 2007
  22. #21 27. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    hast du schon mal ein p0rn gesehen??? Dann zeig mir einen der NICHT beschnitten ist. oh man. Die sind alle beschnitten
     
  23. #22 27. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    Also erstmal vorweg, die Beschneidung ist eigentlich nur dazu da, Menschen mit einer
    Vorhautverengung und Ähnlichen Problemen, Sex bzw. sogar um urinieren wieder möglich zu
    machen. Denn die Vorhaut ist wenn man noch klein ist Verengt und sollte sich aber mit der
    Zeit dehnen und von der Eichel ablösen, bei manchen passiert das eben nicht und es muss
    nachdem Dehnübungen fehlgeschlagen sind zu so einer Operation kommen.
    Dann gibts da noch die religiöse Sache wo eben eine Beschneidung vorgenommen wird...
    Und Einige machen es eben noch wegen der Hygiene/ Ästhetik,...
     
  24. #23 27. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    ich stelle es mir irgendwie :poop: vor...da unten keine haut mehr zu haben ... muss ja mal was krasses sein für 3 tage danach, ohje :D

    freiwillig würde ich es nie machen! Es sei es geht vom glauben aus oder von geburt an..ist ja kla..dagegen kann man sich ja nicht wehren...
     
  25. #24 27. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    bin gegen beschneidung, erst recht wenn es eltern bei ihrem wehrlosen kind machen lassen.
    der aspekt von wegen vorhautverengung ist echter quatsch. da ist dann beschneidung nur ein vorwand weil man dem kind nicht beibringen kann sich anständig zu waschen. einfach nur arm.

    zudem kann es bei beschneidungen zu vielen komplikationen (einfach mal bilder googeln, würg) oder späteren problemen kommen.
    viele menschen bedauern im erwachsenenalter den verlust ihrer vorhaut.
    wenige die es dann geschafft haben sich plastisch eine vorhaut wiederhergestellt zu haben, erzählen dass mit der vorhaut oft auch eine sensibilitätssteigerung dh mehr spaß/lustgefühl beim sex auftrat.
    andererseits hört man von homoszenen aus, dass beschnittene männer wie ein "zäpfchen abgehen sollen"...naja, wems gefällt^^

    ajo über den aspekt der schönheit usw lässt sich streiten aber was weg ist ist erstmal weg und daher sollte man sich echt überlegen ob man sich beschneiden lässt bzw seinem kind lieber selber die entscheidung überlässt und ihm einfach mal beibringt sich selber anständig zu waschen.
    es ist und bleibt ein operativer eingriff mit risiken.

    was ich mich aber immer gefragt hab, wie wixst sich ein beschnittener? stell mir das echt schlimm vor mit der rauen hand die eichel zu foltern :D muß man sich da immer feste in die hände spucken oder tonnenweise gleitcreme pro monat zulegen^^
     
  26. #25 27. August 2007
    AW: Beschneidung (Vor- und Nachteile?)

    Beim ersten Punkt geb ich dir auch Recht, da bin ich dagegen.

    Zum 2. eine Vorhautverengung kommt nicht davon dass man sich zu wenig wäscht, wer erzählt
    denn sowas?

    Und zum masturbieren, das kannst du genauso machen wie als unbeschnittener, eigentlich
    sogar viel besser, wenn du als unbeschnittener an deine Eichel mit der trockenen Hand
    kommst ist das unangenehm, als beschnittener nicht wirklich.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beschneidung Vor Nachteile
  1. Antworten:
    208
    Aufrufe:
    10.095
  2. Antworten:
    92
    Aufrufe:
    18.775
  3. Duschen nach Beschneidung?

    Don Kfa , 31. Oktober 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    9.991
  4. Beschneidung!

    Almircrni , 8. Dezember 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    46
    Aufrufe:
    2.897
  5. Beschneidung

    KeKs , 23. August 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    951