Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von ^Lowbird, 28. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

  1. Ja, ich habe einen Organspendeausweis.

    57 Stimme(n)
    15,5%
  2. Noch nicht, ich werde mir aber einen besorgen.

    106 Stimme(n)
    28,9%
  3. Nein, Organspende kommt für mich nicht in Frage.

    204 Stimme(n)
    55,6%
  1. #1 28. Januar 2009
    Also ich habe "noch" keinen aber ich weiß auch nicht ob ich mir einen holen solte.

    Ich seh das so;

    Wenn ich hilfe bräuchte ist da jemand der mir was spendet aber anderes rum würde ich glaub ich nicht damit kla kommen wenn ich wüsste das da wer mit meinem Herzen rumläuft.

    Oder sonst was aus oder von meinem Körper!


    #Low
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    ne, hab mir allerdings auch noch nicht großartig gedanken drüber gemacht.. bin auch noch net der älteste..
     
  4. #3 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Warum würde es dich stören, wenn zB einer mit deiner Leber rumläuft?!

    hab schon ewig den Ausweis und bei mir darf alles raus nachm Tod. Sehe einfach keinen Grund der dagegen spricht.
     
  5. #4 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    ne hab kein Organspendeausweis...

    bin ja auch noch nicht so alt :D



    MfG
     
  6. #5 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Ich werd mir auf jedenfall einen zulegen. Ich mein, wenn ich drauf geh is mir ziemlich egal was mit mir passiert und lieber helf ich anderen Menschen und rette vllt jmd das Leben, anstatt das alles in der Erde verrottet.
     
  7. #6 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Ich habe es weil ich denke, dass es einfach sinnvoll ist.
    Ich halte wenig von Leben nach dem Tod & Co und bin ziemlich realistisch von daher kann man alles was es aus meinem Körper zu holen gibt sich gerne nehmen um anderen Menschen zu helfen. Sogar indirekt - im Sinne von Forschung u.ä. - finde ich eine solche Verwertung ok.


    @LowBob - äh - LowBird:
    Wieso kommst du nicht drauf klar, dass andere mit deinen Organen rumrennen? Du bist doch zum Zeitpunkt der Organspende tot??

    Byebye

    Tha-Don
     
  8. #7 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    nene das nix für mich...^^ Helfen is zwar gut kann mir
    aber net vorstellen dass an mir rumgeschnippelt wird -.-
     
  9. #8 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Nachdem ich dachte, dass ich irgendwas "aufwendiges" damit machen muss, dass ich den Ausweis kriege, hatte ich nie Lust mir extra die Mühe zu machen....

    Meine Schwester zeigte mir aber, dass es schnell ging... Ich glaube im Stern (oder anderer Fachzeitschrift), war mal so ein Ausweis...
    Musst ja nur das Teil ausfüllen ins Portmonnaie damit und jut ist.

    Seit mich meine Schwester einweite, habe ich das Teil :p
     
  10. #9 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Ja weiß auch nicht ist halt so jeder mensch ist anders .. wenn ich mir jetzt vorstelle das später einmal jemand mit irgendwas von mir rumläuft hmm...weiß nicht geht nicht ...

    #Low
     
  11. #10 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Ich habe bisher auch noch keinen machen lassen, ich hab so das Gefühl, dass man selbst noch immernoch in der Leber ist. Ich mein ich will nicht in nem Ganoven "weiterexistieren" oder so. Außerdem wirds ja jetzt demnächst durch diesen Organdrucker sogar unnötig...
     
  12. #11 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Ich denke das muss jeder für sich selbst entscheiden...wenn man sowas nicht machen will
    dann müssen andere das eben auch aktzeptieren, fertig aus! Man weiß ja nie was nach dem leben
    kommt :p
     
  13. #12 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Ich habe seit über 3 Jahren einen Organspendeausweis, spende aber nichts, da ich das etwas unangenehm finde, wenn ich mir vorstelle, dass jemand mit meinen Innereien oder Teilen meiner Haut rumläuft...
     
  14. #13 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Zuallererst sollte man sich mal informieren.

    Organspende tritt nur dann ein wenn die verunglückte Person Hirntot ist. Das wird dann noch von 2 unabhängigen Ärzten bestätigt und erst dann werden dir Organe entnommen.

    Ausweise kann man auf der entsprechenden Seite (google) einfach mit dem Adobe Reader öffnen namen eintragen und ausdrucken und in die Brieftasche stecken. Dort wird immer zuerst nach einem Organspendeausweis geschaut.

    Statistisch gesehen haben 4 % (glaube waren es) in Deutschland diesen Ausweis.

    Die dümmsten Ausreden sind: zu viel Aufwand, und Organhandel (kann man glauben oder nicht, sicher in anderen Ländern ist das Alltag aber in Deutschland geht dass alles nicht ohne Unterschriften von Ärzten ect. , klar lassen sich Ärzte kaufen. aber dann bin ich eh schon tot)
     
  15. #14 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Ich bin zwar noch jung und habe daher nicht großartig über das Thema nachgedacht, aber ich denke nicht, dass ich ein Organspender sein möchte. Sollte ich vorzeitig sterben, würde ich am liebsten in einem Stück unter die Erde wandern.
    Ob es um sowas wie eine Niere für einen nahestehenden Menschen geht, ist was anderes. Das könnte ich sicher machen, da eine Niere ja ausreichend ist!
     
  16. #15 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Mein Körper, meine Innereien. Ich habe keinen und will auch keinen spenden. ich will im ganzen beerdigt werden, so wie ich gestorben bin. hat einige überzeugungs- und glaubensaspekte, warum ich nichts von meinem körper an andere hergeben will =)
     
  17. #16 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    nein hab keinen, und ich werde mir so schnell auch keinen holen! :p bin noch jung^^
     
  18. #17 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    was soll dieses "bin noch jung"-Argument ?(

    Grade Organe von jungen Menschen sind doch noch brauchbar. Wenn ihr bei einem Unfall oder so sterben würdet wär es totale Verschwendung junge noch brauchbare Organe wegzuschmeissen. Die Leber von einem 80-jährigen ist sicher deutlich schlechter zu transplantieren als von jmd Jungem.
    Sicher denkt man nicht gerne daran, dass man auch heute vll schon sterben könnte, aber einma schnell so ein Wisch ausgefüllt und wenn dann wirklich was passiert könnt ihr einem anderen Menschen das Leben retten.
     
  19. #18 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    aber wirklich, stimme meinem vorredner zu. ihr solltet euch mal vorher gedanken machen bevor ihr sowas schreibt. ich kann nur nochmal auf meinen beitrag weiter oben drauf hinweisen... da is alles erklärt
     
  20. #19 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    später wenn ich mal älter bin aber jetzt brauch ich meine organe mal selber xD!!

    mfg:golf3v8
     
  21. #20 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    schon wieder so ein schwachsinnspost. Ein Organspenderausweis ist was anderes. Was ihr meint ist freiwillig Organe spenden. Das war aber nicht gefragt! wie oft denn eigentlich noch?

    Wer lesen kann ist klar im vorteil
     
  22. #21 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    ich hab mal für "Noch nicht, ich werde mir aber einen besorgen." gevotet.

    Ich werde mir glaub ich einen zulegen, da ich, wenn ich tod bin, eh unter der erde liege ob mit innereien oder ohne spielt am ende eh keine rolle..

    da helfe ich lieber einem anderen menschen, der viellicht durch eines meiner organe gerettet werden könnte :]

    mfg.

    ps. 7Leben (<3 will smith):p
     
  23. #22 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    ich kann es mir vorstellen.. is ja wayne, bin ja denn eh Tot !

    aber nicht so viel rausnehmen, dass ich nur noch haut und knocken bin, un total verfalle, wäre auch egal, aber ist trotzdem irgendwie :poop: :D

    yoshii
     
  24. #23 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Wenns mich erwischt können se gern alles von mir haben was noch zu gebrauchen ist (ob das noch so viel ist ist halt die Frage)
     
  25. #24 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    das hat damit garnichts zu tuen ;) Wenn du morgen stirbst, koenntest du mit dem Ausweis Leben retten.

    Ich bin echt ernsthaft am ueberlegen, Ich schaffe mir den bestimmt bald an ^^
     
  26. #25 28. Januar 2009
    AW: Besitzen Sie einen Organspendeausweis?

    Hi, ich habe keinen Organspende Ausweiß.

    WEIL:

    Ich habe kein Bock das die mich, falls ich nen Unfall habe im Krankenhaus krepieren lassen weil irgendso ein reicher Bonze nen neues Herz braucht weil sein im alter von 95 nichtmehr richtig schlägt.

    Ich glaube ihr wisst was ich damit meine ;)


    MFG
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...