Beste Internet Security?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von lil arab, 8. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2009
    sers,

    also mein bruder hat einen neuen laptop mit bullguard i net security und die probezeit is abgelaufen nun kostet das upgraden 69 € für 1 jahr und bei kaspersky zahlt man für 1 jahr nur 39€

    Meine frage ist jetzt welches Internet Security System ist am besten von allen.

    und wieso ist der preisunterschied so groß zwischen manchen programmen. Irgendwas müssen die doch besser können oder zusätzlich haben.

    thx im vorrus

    für jede vernünftige antwort gibts ne bw.

    -peace-

    lil arab
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    da scheiden sich die geister. ich nutze die suite von avira und bin sehr zufrieden. muss an schauen womit man gut klar kommt...

    kenne viele die kaspersky nutzen und damit zufrieden sind. deshalb würde ich die jetzt einfach mal empfehlen dieses "bullguard i net security" nicht zu nutzen. kenne ich selber nicht und ich denke, wenn an eines der großen nutzt (kaspersky, avira, norton) fährt man auf jeden fall besser...

    vergleich am besten an alle, die auf dem markt sind und schau wer für dich die besten funktionen für den besten preis bietet...

    denke auch, 69€ ist relativ überteuert. ich hab meine suite bei softwareload gekauft (nur per download, aber ist ja eigentlich egal) und dadurch nochmal 10€ gegenüber der "ladenversion" gespart. denke, das wird bei kaspersky auch so sein...
     
  4. #3 8. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Ich würd das, was da aufm Laptop drauf auch nicht nutzen, 69 Euro ist schon derbst teuer, da fährt man z.B. mit Eset Smart Security oder halt mit Kaspersky/Avira/Norton etc. zum Teil schon deutlich günstiger.

    Ganz vom Preis abgesehen hab ich davon noch nie was gehört und bei den oben genannten Produkten weiss man wenigstens was man hat.
     
  5. #4 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Hey,
    Ich und meine Kollegen nutzen seit Jahren Kaspersky Internet Security :)
    Bester Schutz den es gibt finde ich.
    Auch vor "Bad-Jokes" wirst du gewarnt.. kann ja sein das du solche verrückten Freunde hast wie ich, die immer nur "Scheisse" schicken :D
    Also mit Kaspersky Internet Security machst du aufjedenfall nichts falsch.

    Grüße, AslanPower
     
  6. #5 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Kaspersky Anti Vius kann ich dir ebenfalls empfehlen, benutze ich seit einiger zeit und habe seitdem keine probleme mehr mit trojanern viren usw.
     
  7. #6 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    jop kann auch kaspersky internet security empfehlen, da ich das selbst schon seit jahren nutze und nie wirklich probleme damit hatte ;)

    man kann wirklich alles genau einstellen und für alles mögliche regeln konfigrieren, zudem wie schon gesagt schützt es vor ner menge viren, trojaner, bad-jokes, etc...

    also wirklich empfehlenswert!
     
  8. #7 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Also ich habe auch schon so ziemlich viele ausprobiert. Und ich muss sagen mit Norton Internet Security war ich überhaupt nicht zufrieden. War aber schon ein bissi her kann sein das sich inzwischen was geändert hat. Also hier mein persöhnliches ranking:
    1.Kaspersky und Eset NOD32 <-die sind beide einfach nicht zu toppen!
    2.AVG Anti-Virus Free (<-leider nur Antivirus. Wer mehr haben will muss die Prem. Version nehmen)
    3. Avira AntiVir Personal - Free Antivirus <-mhh was soll ich dazu sagen, hatte mit dem Programm noch nie ein Virus gehabt....aber das nur weil es keine gefunden hat! Als ich Kaspersky danach installiert hatte konnte ich das Geräusch gar nicht mehr hören!!!(kaspersky hat so nen krassen sound beim Virusfund!)
    4.Norton <-Naja das habe ich irgendwann runtergeschmissen weil es einfach jede X-beliebige Software geblockt hatte war richtig nervig

    Kurze Sache noch: Man muss halt immer selber entscheiden welches Programm für seinen eigenen Bedarf ausreichd. Wenn du nur ganz normal im Internet surfst ohne dabei groß sachen zu laden oder auf p0rnseiten zu kommen dann würde 3. schon allemale reichen. wenn du aber etwas häufiger warez crack p0rns etc lädst dann sollte man schon zu Kasperky oder Eset greifen!
     
  9. #8 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    wenn du dir eins holst, dann NOD32, ist meiner Meinung nach das beste - updatet sich mehrmals täglich und ist zudem auch noch ressourcenschonend!

    von norton würde ich die finger lassen.
     
  10. #9 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    ich empfehle dir Eset Nod 32
    ich nutze sie persönlich und einfach supi update machts auch immer und regelmäßig und ram schluckts auch nich
    norton is so ein dreckprogramm verlangsamt deinen pc und lässt meiner meinung nach alles durch^^
     
  11. #10 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Nun also ich kann da gater001 nur zustimmen.
    @ ca0z: kaspersky kann anfänglichs aber auch was nervig sein, das kommt darauf an was ma als nervig empfindet, weil man halt viel einstellen KANN, manches auch einmalig aktzeptieren muss, aber man hat ja auch net nurn antivir sondern noch ca 10 andere Instanzen wie z.B. Firewall oder Anti-Spam.

    Nach Tests soll ich nur gelesen haben das Kaspersky etwas unzuverlässig sein soll bzw manchmal Viren meldet die keine sind (hatte 0,4% schlechtere Zuverlässigkeitsrate als Antivir, dieser hatte 99,9%^^ bzw keine Fehlmeldungen). Ich weiß auch net mehr ob das Chip war oder ein ähnliches Magazin.

    Fazit:
    ich kann fürn normalen Gebrauch auch nur Antivir (free) empfehlen, wer allerdings schon was mehr haben will kann ruhig zu Kaspersky greifen. Eset NOD32 kenne ich persönlich nicht, wird aber zusammen mit Kaspersky von vielen Admins und boards die ich kenne als zuverlässigstes Duo verwendet um die entscheidung zu treffen: verseucht oder net...(komm aber net auf die idee beide gleichzeitig installiert zu haben xD
     
  12. #11 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Kaspersky ist schnell, sicher und nicht so nervig wie Norton...
    .. und günstiger
     
  13. #12 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Nebenbei ... ich nutze auch zufrieden Kaspersky ..

    Ich will dich nur vor Norton warnen.
    Die Programme von denen gehen ziemlich stark in die Registry und sind nahezu nicht mehr von der Festplatte zu bannen ohne zusätzliche Programme oder ne komplett neue Windowsaufsetzung..
    Außerdem macht Norton deinen Rechner relativ langsam, da die relativ krasse Ressourcen braucht.

    So wars zumindest vor ein paar Jahren ... wenn das immer noch so ist, dann Hände wech!
     
  14. #13 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Nutze seit Jahren das Kaspersky Komplett Paket und seitdem läuft mein System stabiler als je zuvor.
    Kann es jedem nur weiterempfehlen und ist auch sein Geld mehr wert als die Bullguard Lösung.

    MfG
     
  15. #14 9. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    hi

    danke für eure antworten.

    bws sind raus
     
  16. #15 10. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    nod 32 wurde ja schon gesagt und ansonsten ist diese firewall recht ok
    Comodo Firewall - Download

    gruss
     
  17. #16 10. Februar 2009
    AW: Beste Internet Security?

    Kann dir auch zu KIS raten, ist gut für Profis und auch für Anfänger. Wenn du mehr konfigurieren willst, machst dus halt, wenn nicht bietet das Programm auch so optimalen Schutz.

    Norton ist - wie gesagt - eines der schlechtesten Programme für viel Geld.
    Du schaffst es kaum das Programm wieder zu deinstallieren oder es allein schon nur zu deaktivieren.

    Lade dir doch einfach von ein paar gängigen die Testversion und schau dir alles an.
     
  18. #17 11. März 2009
    AW: Beste Internet Security?

    habe mir die testversion von bit defender gesaugt und ich muss sagen dass ich damit sehr zufrieden bin. Die haben das sehr gut gemacht man hat sehr viele möglichkeiten und es wird regelmäßig upgedatet. Ich denke das ich mir das Kaufen werde.
    für 1jahr und 3 pc zahlt man 69€ bei KIS 59€ das ist ein angebot von bitdefender für 5 pc zahlt man gegen 150 200€ .

    Ich kann euch bitdefender nur empfehlen ist sehr leicht in der bedienung und wer ahnung hat kann alles sleber einrichten.

    thx für eure antworten. bws raus.

    peace

    lil arab
     
  19. #18 11. März 2009
    AW: Beste Internet Security?


    Und hier haste sogar die Gamesafe Version von BitDefender für unter 30 € für ein Jahr Lizenz. Hab ich selbst auch. Gute Erkennungsraten, gute Einstellmöglichkeiten und es gibt nen Gamemodus wo die Firewall alle Updates,popUps Infos usw. unterdrückt das es keinen Absturz gibt wenn du online zoggst. Die wertungen sprechen eigentlich für sich. Resourcen frisst es weniger als all die anderen Progs wie kaspersky,McAfee,Norton und Co.


    Greetz
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beste Internet Security
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.489
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.834
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    865
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    7.013
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    434