Beste weise Protraits zu zeichnen??

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von jiggolo, 12. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Oktober 2007
    Hi,

    kann mir jemand sagen wie man am besten Portraits zeichnen kann?Oder womit man besser anfangen sollte?Ich hab echt lust dazu sowas zu machen,kann es auch einigermaßen,aber ich hab keine lust jedesmal ein gitter oder erstmal runde kreise zu zeichnen um Später das gesicht zu zeichnen.ICh will gleich anfangen mit dem gesicht,kann mir da jemand vielleicht paar hilfreiche tipss geben??Wäre euch echt dankbar und ne BW würdet ihr dann auch bekommen :)

    mfg
    jiggolo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Oktober 2007
    AW: Beste weise Protraits zu zeichnen??

    nun ja, wenn du gleich mit dem gesicht anfängst und davor keine kriese und hilfslinien machst, kommt sowas raus: :crazy: . wenn du ein gutes bild hinkrigen willst muss du davor alles überdenken, die postion, größe/maßstab des kopfes....und speziell bei portraits gehts ohne diese kreise für den kopf, augen, proprtionslinien usw. ich selber zeichne schon seit ca 3,5 jahren, hast vllt. paar bilder von mir gesehen und ich könnte das alles nicht ohne hilfs-geraden & kreise hinkriegen. der beste weg sowas zu erlernen sind bücher wo alles schritt für schritt erklärt wird oder ein lehrer. deshalb kann ich dir keine tipps geben wie du mit dem gesicht anfängst ohe dass du davor die proportionen angedeutet hast. wenn du fragen hast, kannst du dich gerne per pn bei mir melden ;)

    ach ja und irgendwelche gitter hab ich nie verwendet, weil das dann nur abpausen ist und deine kreativität nihct fördert :cool:
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...