Beste Zivildienststellen?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Mende, 8. Dezember 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2009
    Hallo Leute!

    Welche Zivildienstelle ist nach euren Meinungen die Beste? Vom Geld sowie auch der soziale Kontakt?

    Ich bin am überlegen ob ich verweigere und Zivildienst ableisten soll!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Hi, also vom Geld her dürften alle Stellen gleich sein, denn es gibt 3 Soldstufen, wonach du für jeden Tag einen gewissen Satz bekommst, additiv dazu Verpfegungsgeld (fällt weg wenn du dort Mittagessen bekommst), Kleidergeld, Fahrgeld(abhängig vom Wohnort) und sonstige Zulagen wie Weihnachtsgeld und Abschlussgehalt

    zu der Tätigkeit die du machen willst musst du dir selbst im Klaren drüber sein was du machen willst

    hoffe ich konnte dir helfen, lg HiTtHeR0aDjAcK
     
  4. #3 8. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    wie wäre es mit einem fsj im ausland ?
    ich sitze gerade in philadelphia :)
     
  5. #4 8. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Ja die Idee hat ich auch schon... ABER ich brauchs möglichst schnell!
     
  6. #5 8. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    kommt drauf an was du fürn kerl bist..wenn du der handwerksbegabte bist dann gehe aufjeden iwo ins krankenhaus dort in die werkstatt...geht ab...geld ist überall gleich da es vom statt kommt...esseiden du musst dort essen und dort die klamotten anziehen....bei manchen stellen bieten die kein essen an und da bekommste das essensgeld ausbezahlt
     
  7. #6 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    ich hab bei uns im BehindertenWerk ( Werkstatt für behinderte Menschen ) Jahresprak. gemacht und hab oft mit den Zivis zam gearbeitet, gutes Klima, nette Arbeitsbedingungen ect. ..du hast auf jeden fall keine Langeweile ;)
     
  8. #7 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    mhhh... also denke mal krankenautofahrn ist egchillt aber da wirste ordnetlich fett :-D

    ansonsten wenn du die möglichket hast zu verweigern dann tus du verlierst 1 jahr deines lebens!!
     
  9. #8 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Je nach dem wo du bist "Fahrdienst" gibt es gut Trinkgeld,...!!!
    aber ich würde gucken das ich irgendwo im Kindergarten bin oder so,...als Hausmeister,...!!

    Denn in den Ferien hast du auch frei,...zusätzlich zu den 4 Wochen die man schon frei hat :)
     
  10. #9 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    ich würd wo hingehen wo sehr viele zivis sind.
    wir sind ca 120 zivis.
    Und arbeiten würde ich zb. Fahren (morgens / abends) und zwischen drin arbeiten in einer behindertenwerkstatt. hab essen usw alles abbestellt und bekomm 551 € + fahrgeld (0,22 pro kilometer) (ich fahre allerdings nicht behinderte sondern arbeite den ganzen tag in einer werkstatt. würd auf jedenfall zivi machen. allein schon wegen der kohle. kannst ja versuchen ob du weg kommst. nen kumpel is mit 4 anderen in münchen in ner (bezahlten) wg.

    hausmeister würd ich eher nicht machen, auch nicht kindergarten. hab bis jetzt nicht viel gutes gehört. meistens ist man der depp für alles.

    aber manche hats schon übel erwischt... so wegen hintern putzen, kateter einführen... muss einem liegen ich könnte es nicht.
     
  11. #10 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?


    Ich denke nicht das Zivi oder Bundeswehr eine Verschwendung des Lebens ist. Ich bin der festen Überzeugung das , es in beiden Fällen , eine sehr einschneidene Erfahrung sein wird , die deine Sicht auf die Welt vielleicht verändern wird.

    Ich arbeite ,wenn alles passt, bald mit behinderten Menschen in einem Pflegeheim.
     
  12. #11 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Also ic mach mein Zivi/FSJ beim DRK - Behindertenfahrdienst, und ich finde diese Arbeit übergeil!!!!
    Hab n Haufen "korrekte" Kollegen, mit denen wir oft Party machen, ganzen Tag i wo rum fahren, viel Kontakt mit anderen Leuten, oft gibts auch Trinkgeld. Natürlich braucht man dafür ein Führerschein. Aber alle sagen, das das die beste Stelle ist, die man eigentlich als Zivi kriegen kann!

    Und man trifft oft andere Zivis bzw FSJler aus anderen Bereichen, wie Pflegedienst usw usw, und geht mit denen auf Lehrgang, was eigentlich auch ne ganz geile Sache ist! Riesen Saufgelage mit vielen Jungs und Mädels, eine ganze woche lang.

    PS: falls du noch iwelche Fragen hast, schreib einfach ne PM!"
     
  13. #12 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Ich habe beim DRK Fahrdienst gemacht. Leute aus dem Krankenhaus nach Haus gefahren oder verlegt, war ganz easy gab immer mal Trinkgeld mal mehr mal weniger.
    Leute lernst du sehr viele kennen war bei mir so in den Kliniken bzw. Pflegeheimen.
    Ist gaube das beste was du als Zivi machen kannst ich fand es war eine schöne Zeit Arbeitzeiten waren auch schön 6.00-14 oder 16 Uhr und jeden 2 Samstag von 9-12 :).
     
  14. #13 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Ich mach auch grad bei den Johannitern meinen Zivi. Im Behindertenfahrdienst.
    Ist eigentlich genau das selbe was DFR macht, nur in ner anderen Einrichtung.
    Ich kann dir das nur empfehlen ohne spaß.das ist das allergeilste was du als zivi bekommen kannst glaub ich.
     
  15. #14 9. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    vielleicht im altenheim?? weiß nicht obs dir liegt, aber mir hats rießen spaß gemacht. besonders wegen der kollegen mit denen es gut lief.

    also wegen geld musst überlegen ;) also wenn du ca 400 km von daheim weg bist bekommst ne eigene wohnung gestellt und 200 euro zuschlag wegen des weges, sowie ne bahn karte, mit der du den weg nach hause immer fahren kannst. wenn du klever bist kannst auch ca 200 euro für essen abstauben und trotzdem da essen :)

    weiß nur nicht wann bzw ob die 9 monate noch gelten und was noch geändert wird.

    falls du noch fragen hast kannst mich ja anschreiben.

    ansonsten hoffe ich, das ich dir geholfen hab :thumbsup:

    viel erfolg
     
  16. #15 10. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Ich selber hab Hol- und Bringedienst in einem Krankenhaus gemacht. Kann ich dir nur raten :) viele Zivis,viel Spaß, gutes Arbeitsklima und vorallem viele hübsche Krankenschwestern =)
    Der einzigste Nachteil waren halt die Wochenendschichten. Aber daran gewöhnt man sich.
     
  17. #16 10. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    hatte meinen zivi für einen monat auf station was mir dann zu öde war (essen austeilen lute waschen und so nen dreck -.- ) bin dann die letzten 8 monate in op gekommen und da wars geil. konnte ich bei allen möglichen ops zugucken musste sterilgut anreichen und halt opmaterial aufräumen. wenn du en bisschen medizinisches interesse hast würde ich dir das auf jeden fall empfehlen. ahja durfte noch bei ner kompletten obduktion zugucken und ne kleine op unter aufsicht selber durchführen (war nur zehnagel entfernung also keine sorge :D. stellt euch vor ihr fahrt mit nem buttermesser unter euren großen zehnagel hebt den an und dann noch oben ins nagelbett unter die haut und dann den raushebeln.. war komisches gefühl^^)
     
  18. #17 10. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Ist echt sone Sache.
    Also ich habe im Altenheim meinen Zivi gemacht und es war echt ne nette Sache! Hat echt Spaß gemacht. :D
    Kohle ging auf jeden klar. Und man hat noch schön Essen bekommen. Als Zivi gibts sowieso zuschüsse für Wohnung und all sons Scheiss.
    Sons in Jugendhäusern is auch ganz nice. Oder Fahrer für alte, oder behinderte Menschen is auch n entspannter Job.
    Hausmeister kann man auch teilweise machen, is auch nett, aber auch n bisschen Arbeit. :D
     
  19. #18 10. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    also ich persönlich würde Essen auf Rädern und so ziemlich geil finden, fahre derzeit Pizzataxi neben der schule aus und das ist auch chillig
     
  20. #19 10. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Also beim DRK, wo ich mein BHT - Zivi mach, neben dem Behindertenfahrdienst, muessen wir auch abunzu essen auf Raedern fahren!
     
  21. #20 10. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Also wie schon gesagt wurde, verdienste überall gleich viel Geld. Aber bei manchen Stellen ist eine Kantine vorhanden... D.h. du bekommst kein Essensgeld.
    Ich absolviere meinen Zivi grad in nem Jugendzentrum. Ist ganz chillig da.. Ich bin so "Hausmeister", muss also Sachen reparieren (Glühbirnen wechseln etc.) und halt Einkäufe tätigen. Zudem ist es sehr cool, da ich mit vielen Jugendlichen zusammen bin und mit den Billiard spiele und so. Kann mich überhaupt nicht beklagen.
    Such dir also am besten ne Stelle, wos keine Kantine gibt.. Dann bekommste 7.20€ am Tag mehr.
    MfG
     
  22. #21 10. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    moin,

    ich persoenlich habe mich fuer ein zivi im ausland beworben. ich mach ein fsj in australien. ich finds sehr interessant, und denke dass die leute auch meine hilfe gebrauchen koennen. ich finds gut wenn meine arbeit auch wirklich einen nutzen hat. finanziell wird man dadurch nicht reich, aber so fuer die zukunft zb ist das echt eine gute investition. im lebenslauf kommt es gut, und auch was man so fuers leben lernt ist denk ich wirklich wichtig. ich bin einfach auch mehr so der extrovertiwerte typ, steh auf neue sachen, und bisschen auslandserfahrung hab ich auch shcon gemacht, deshalb reizt mich das einfach so. wollt dir einfach mal zeigen, dass es auch eine solche moeglichkeit gibt..!
     
  23. #22 11. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Mach FAHRDIENSTE !!!

    Essen auf Rädern, Transporte etc - Mach nichts wo du ins Büro geschickt werden kannst (wie ich gerade seit 7:15)

    Habe gehört es gibt fahrer die nur 2-3 Stunden am Tag arbeiten und auchnoch trinkgeld bekommen ! Blutkonserven fahren, Krankentransport, Essen auf Rädern etc pp
     
  24. #23 11. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Ich mach im Moment Zivi im Rettungsdienst. Meiner Meinung nach die beste Stelle die es gibt. Macht super viel Spass. Aber man muss halt mit den vielen kranken Menschen umgehen können und mit Schichtarbeit klarkommen. Also ist sicher nicht für jeden die beste Stelle.

    Wenn jemand Fragen zum Zivi im RD hat dann PN
     
  25. #24 11. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    dito. und überstunden kannste auch mit rechnen ^^

    Aber der soziale kontakt zumindest untereinander ist im rettungsdienst fürn *****.

    Und du musst Verantwortung übnerhmen ;) Das bringt dir aber fürs Leben und an Erfahrung recht viel.


    Zudem wirst du ersteinmal einen RH oder RS machen müssen.
     
  26. #25 11. Dezember 2009
    AW: Beste Zivildienststellen?

    Ich war auch im Rettungsdienst und würde es jederzeit wieder machen. Die Lebenserfahrung die ich dadurch gewonnen habe ist nicht mit Geld aufzuwiegen
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...