Bester Audioplayer?

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von Thunderstone, 11. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. März 2009
    Hey Leute,
    was sagt ihr ist der Beste Audioplayer....also sollte von der Bedienung her wie Winamp sein...
    aber Winamp gibt den Klang nicht so gut wiede wenn es mehr als 192 Kb sind oder irre ich mich da???
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. März 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    Foobar2000 wird ja von vielen empfohlen, da das Programm sehr wenig Ressourcen braucht und fast zur Gänze anpassbar ist.
    Ich verwende lieber Mediamonkey. Da gefällt mir die Verwaltungsfunktion sehr gut.
     
  4. #3 11. März 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    also vom klang her würd ich auch eher zu foobar raten, soll da doch eines der besten sein!

    foobar2000 - Download - CHIP
     
  5. #4 11. März 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    und media monkey so wie winamp???? winamp hat ja schon nen guten klang nur bei den höheren KB-Raten versackt es halt...
     
  6. #5 10. April 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    also ich benutze VLC und MediaMonkey! VLC für alles schnelle und MediaMonkey für die Sammlung bzw. Synchronisierung!
     
  7. #6 10. April 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    Sehe ich fast genauso nur das ich Winamp für die Musiksammlung nehme und VLC auch für einzelne Lieder zum abspielen, die ich gerne hören möchte.

    mfg, AwK Snoopy
     
  8. #7 11. April 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    Habe früher auch Winamp als Sammlung und VLC für einzelne Lieder genommen

    muss aber sagen, dass ich Winamp mitlerweile so gut finde, dass ich es fast nur noch verwende.
    Ich bin keine Profi, aber ich höre keinerlei Klangverluste bei Winamp

    greetz
     
  9. #8 11. April 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    ich benutze itunes für sammlung und windows media player für einzelne lieder, klappt bisher supergut. hatte nie probleme.
    Bei itunes kann man auch die Infos leicht beschriften wie interpret, album ,cover und sowas ;)
    kannst , wenn du einen account bei itunes hast, sogar die albumcover automatisch laden
     
  10. #9 11. April 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    ich benutze seit jahren winamp und bin sehr zufrieden, die verwaltung geht einfach von der hand und die playlistenfunktionen find ich auch super.
    alles geht flott von der hand, allerdings is das ding nicht sehr ressourcenschonend!
    bei playlisten mit ~12000 tracks lädt winamp zwar was langsam aber das liegt wohl zum teil auch an meinem rechner... xD
    aber trotzdem von mir aus sehr zu empfehlen wenn man sich erstma was damit beschäftigt hat ;)
     
  11. #10 11. April 2009
  12. #11 11. April 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    Unter Windows verwende ich foobar als Audioplayer, weil es klein und anpssbar ist. Ich habe bei foobar alle Funktionen die ich brauche. Ich kann meine Playlisten gut verwalten, kann die Albumcover anzeigen lassen und gut die Lieder in meiner Medie Library suchen.
     
  13. #12 12. April 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    Kann mich nicht über den Windows MediaPlayer beschweren ;) Winamp finde ich auch noch ganz ok .

    Gruß
    eXinCe
     
  14. #13 12. April 2009
    AW: Bester Audioplayer?

    Ich setze schon seit ein paar monaten auf den MPC (Media Player Classic). schnell,guter klang,spielt alles ab. und für die verwaltung nehm ich den normalen windows media player 11.
    lg
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bester Audioplayer
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.293
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.490
  3. Bester Song aller Zeiten

    bushido , 12. Februar 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.856
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    871
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    790