Bestes erstes Auto?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Azure, 8. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2008
    Hallo
    bald bin ich 18 und dann bekomm ich auto (Lappen mach ich werd auch fertig bis dahin ;))
    aber welches Auto? Zuerst soll es günstig sein ...und wie schnell usw. das ist , ist mir egal
    es soll drinne nur gemütlich (platz) sein und die Musikqualität soll stimmen ...da ich mich null mit Autos auskenne frag ich mal ob ihr vll eins wüsstet ?

    Danke im vorraus
    Mfg Az
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    du solltest uns erst mal paar daten geben...

    z.b. preislimit usw...

    standartsound is generell bei autos mies. es sei den du hastn eine dolby 7.1 anlage wie beim alfa GT drin... aber glaub net dass du dir den leisten kannst.

    VW hat meistens blaupunkt standart lautsprecher drin. GEHT so..
     
  4. #3 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    musikquali? nimm daimler die ham ne bose anlage serienmässig :D ne das musst du dann schon selber regeln wen du wirklich gute mucke haben willst.

    wenn dir die geschwindigkeit etc.. alles egal ist und du nur ein günstiges auto für den anfang brauchst, empfehl ich dir nen fiat cinquecento oder seicento. sparsam, günstig und ganz nett zum fahren im stadtverkehr und wenns sein muss auch bei überlandfahrten ;)

    ford fiesta geht auch, klein sparsam. hat nur 50ps oder so. sprich die versicherung frisst einen auch nicht auf
     
  5. #4 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    jo fiesta war auch meine erste karre, war vol chillig eingentoch, ist zu empfehlen...


    hat nur halt einige stadart ford maken wie das die schlösser nach ner zeit auf der fahrerseite nicht mehr auf gehen :)

    aber sonst ganz cool, oder nen kadett aber das sind beides auto für die du nicht mal sparen musst
     
  6. #5 8. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Bestes erstes Auto?

    Ich rate dir ab von einem Auto das mehr als 100Ps hat als Fahranfänger auch wenn du bestanden hast. Ich kenn so viele die ihr Auto schrott gefahren haben weil die gar nicht das Gefühl dafür hatten.
    Weit über 100Ps hatten die.

    Ich würde einen Seat Marbella empfehlen

    seat_marbella_mio.jpg
    {img-src: //www.carstudies.de/marbella/marbella_sondermodelle/mio/seat_marbella_mio.jpg}


    Das war jetzt nur Spass mit dem Marbella :D
    Wenn es ein Auto sein soll von A nach B ist es relativ egal.

    Musikqualität naja die heutigen Neuwagen sind so das du gar keine neue Anlage einbauen brauchst. Die haben guten Klang und Bässe meist auch Dolby.
    Gebrauchtwagen die man sich als Auszubildener meist leisten kann sind halt so die üblichen Golf II oder III. Dann gibt es da diverse Opel und BMW.

    Am besten du sagst mal eine Preisklasse.
    Dann könnte man dir paar Vorschläge machen. Allerdings gibt es dazu ja auch noch anderes diverses zubehör wie Klimaanlage und und und

    Ich fahr z.B noch ein Golf II 70Ps. Lege mir aber bald ein neues zu. Ich fahre den schon 3 Jahre und die PS sind langsam langweilig. Man kommt im unteren Gang ganz gut weg aber die Beschleunigung ist lahm. Aber mit dem fahr ich eh nur von A nach B mehr mach ich damit nicht.


    crev
     
  7. #6 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    Ich würde sagen einfach ein altes auto... =)
    Reicht ja eigendlich wenns billig ist und ein jahr oder so hält...

    Ich würde einfach in diener Umgebung suchen ob jmd ein altes verkauft...
    Wegen musik:
    Da bekommste eigendlich immer was recht gutes raus...
     
  8. #7 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    Musikqualität muss stimmen :D Ach du :poop: xD

    1. Wieviel willst du ausgeben?
    2. Kleine Vorstellung welche Marke oder so?
     
  9. #8 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    Meine eltern wollen es mir kaufen ...wieviel maximum ist weiß ich nicht ...ich werd sie mal bei gelegenheit fragen ^^ ich will von den auch nix teures verlangen ...und Marken ? jah ist mir egal xD da ich nicht die unterschiede kenne ..hab halt kein Plan ^^
    Aber Danke für die Antworten !
     
  10. #9 8. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Bestes erstes Auto?

    Nen Audi A3 sollte fürn Anfang reichen. Ist aber glaub ich nicht in deiner Preisspanne xD

    Aber dann nen 1.8 , kein 1.6. Nen 18er hat mehr Leistung und nur nen minimal größeren Verbrauch.

    audia318tfsi1vj2.jpg
    {img-src: //img110.imageshack.us/img110/3206/audia318tfsi1vj2.jpg}


    Bei uns in der Gegend ist er "schon" für 20k zu kriegen, billigere hab ich noch nicht gesehen bei uns, wenn dann alle nur als Diesel oder schon viel zu viel gelaufen^^
     
  11. #10 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    löl..
    so was kommt davon wenn man keine klaren angaben macht ^^
     
  12. #11 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    Er hat doch nicht geschrieben wie teuer der sein soll^^

    Und er hat im Threadtitel stehen "BESTES erstes Auto" und für mich ist das das beste ;)
     
  13. #12 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    also ich würd dir aufjeden fall ein suzuki swift 1,3 gti 16v mit 101ps empfehlen ... ist mega geil die karre ;)
    {bild-down: http://badswift.de/pics/Galerie/Greenswift/1.jpg}

    hol mir demnächst selber einen ... hatte dafor einen gl mit 53ps und der war mega geil ;)
    greetz 8)
     
  14. #13 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    würde aber auch nicht zu wenig PS nehmen, Freunde von mir hatten gerade beim überholen immer weider gefährliche situationen weil sie eben schnell sein wollen aber das auto es nicht schaffte ...
     
  15. #14 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    Also mein Bruder hat sich nen Pegeot306 gekauft...ist auch ziemlich gemütlich aber ein Kleinwagen trotzdem reicht es voll und ganz für den Anfang;)

    mfg. big eddi
     
  16. #15 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    des is selbst schuld, sry hab ich kein verständnis, wenn man weiß dass man nicht schnell sein kann, muss mans lassen.

    75 PS reichen!

    mehr muss man halt auch zahlen können und damit umgehen können, führerscheinneuling?!?!?!
     
  17. #16 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    ja für die ersten paar Monate reichen 75 ps.. doch dann willst du auch mal bisschen schneller fahren und dann ist dir dein auto wieder zu langsam. Also mein erstes Auto hat 90 ps und ist eigentlich schon ganz ok, aber ich würde auch gerne eins mit mehr ps haben, jedoch kann ich mir das nicht leisten :(
     
  18. #17 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?


    naja das mit den PS ist so ne sache...ich würde sagen es ist fahrzeugspezifisch, ob es reicht oder nicht.

    beispielsweise hat ein kumpel von mir einen toyota corolla (den neuen) mit 98PS. und die karre geht sowas von überhaupt nicht...

    da zieht dein 5er golf mit 75PS meines erachtens besser.

    auch mein alter mazda ging mit seinen 90PS subjektiv besser, als der besagte toyota.

    man sollte das fahrzeug einfach mal probefahren, und gucken, ob einem die PS genügen.

    denke das is wohl das beste.


    und @ threadersteller:

    ohne angaben was es kosten darf usw. isses schwer dir ein auto vorzuschlagen ^^
     
  19. #18 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    meine karre hatte 53 ps ... war ein swift ;) mega geil, aber schon nach 5 wochen wollte ich einen gti haben weil ich alles mit dem auto schon ausprobiert hatte und es musste mehr ps her ... und ja jetzt hol ich mir in den nächsten monaten einen swift gti :]
     
  20. #19 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    jah ich sehe es jetzt auch ein ^^ ...ich hab aber auch günstig in meiner beschreibung angeben ...aber sowas ist auch relativ ^^ ...naja danke auf jedenfall !1-2 gute tipps hab ich erhalten !
     
  21. #20 8. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    hab mir nem ford ka angefangen, 60ps.... als neuling völlig ausreichend! nach nem jahr wurds mir allerdings zu wenig leistung. fahre nun astra g mit 140ps.... ist mir eigtl auch zu wenig... aber für die meisten autos in meinem dorf reichts dicke ;)
    also, als erstes auto is der ford ka jedenfalls ausreichend. wenn du nen unfall baust, ist es auch nich ganz so ärgerlich ums auto.
     
  22. #21 9. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    lol, naja
    ansichtssache
    die wenigsten unfälle passieren in der beschleunigungsphase. meistens ist die bereits hohe geschwindigkeit ausschlaggebend. mit 75PS fährst 200 mit 125 PS 220. bei 120-150 passieren die problematischen unfälle, also ist es doch ziemlich egal ob die karre einigermaßen beschleunigt.
     
  23. #22 9. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    Also meiner Meinung nach ist für den Anfang ein VW Lupo super :)
     
  24. #23 9. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    wenn du meinen post verstanden hättest, würdest du nicht son müll posten^^

    was meinst du warum ich geschrieben hab "75 PS reichen - man muss damit umgehen können"

    man kann sich mit allen motoren schießen. aber ich hab die erfahrung gemacht dass des mit groß motoresierten autos leichter passiert.

    BSP.: ein auto mit guter beschleunigung "fliegt" leichter aus der kurve als eins mit langsamer.

    kein bock jetzt genau zu erleutern. hoff es is angekommen^^
     
  25. #24 9. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    kauf dir nen neuen 3er bmw..

    wenn du die kohle hast dann ist das das beste auto nach meiner meinung
    oder n 1ser bmw is auch nich schlecht
     
  26. #25 10. Januar 2008
    AW: Bestes erstes Auto?

    zum rumfahren reicht n opel corsa locker aus xD
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bestes erstes Auto
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    757
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.322
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.471
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.437
  5. Antworten:
    54
    Aufrufe:
    2.551