bestmögliche Graka für meinen PC

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von XtodaZ, 9. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. #1 9. Juli 2007
    Mir ist ja "letztens" meine Grafikkarte (Radeon 9800pro) abgeschmiert. Derweil gurcke ich mit ner alten Geforce 4 MX von meinem alten rechner rum was ja nicht so der hit ist. Jetzt wollt ich mal wissen welche graka ich mir kaufen kann, die zu der restlichen performence zu meinem pc passt und vll sogar noch schneller ist.

    Hab:

    Windwos XP Sp1
    3GHz
    1GB RAM
    Audigy 2 Soundkarte

    Die Angaben kommen mir etwas dürftig vor aber mehr fällt mir zu meinem PC jetzt auch nicht ein?(
     
  2. #2 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    hol dir ne ati radeon x 1950pro....die hat nen kumpel und der is voll kommen zu frieden....die ist auch für agp und die rockt....ist auch gar net mal so teuer^^
     
  3. #3 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    hi
    ich denke mal das,du agp hast. die beste agp kart imo ist die x1950pro (<150€). für deinen prozessor (is n pentium 4, oder?) lohnt die sich aber nicht.
    ich denke ne 7600gt (ca 100€) ist eine gute wahl
     
  4. #4 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    eine GeForce 7600GT oder
    GeForce 8500GT die hat DX 10 aber ist auch nur als PCIe zu haben

    Hast du AGP oder PCIe?
     
  5. #5 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    Ich glaub ich hab AGP weil mein rechner/ mtherboard schon 3 Jahre alt ist. an alle ist ne bw raus

    @don-bilbo: Warum lohnt sich die Radeon x1950pro nicht für meinen Prozessor? nen P4 ist doch noch
    relativ gut

    wieviel Arbeitsspeicher darf die eig haben? Dard die maximal 128 haben wie meine alte oder eght auch ne 256er?
     
  6. #6 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    je nachdem wieviel geld du ausgeben willst und wie hoch deine ansprüche sind, ich kann die 6800gt empfehlen.
     
  7. #7 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC


    1. Die CPU ist nicht mehr so gut, weil sie erstmal nur einen Kern hat, und im vergleich mit anderen noch mehr absakt. Guck dir mal aktuele Benches an

    2. du kannst auch 256MB hben. theoretisch sogar 512MB

    @westy: ne 6800GT würd ich nicht mehr empfehlen, zu tuer für die leistung, kaum noch zu haben,usw



    PS: schau mal hier
    sind zwar auch nicht die neusten cpus, aber heutige sind noch schneller.

    es lohnt sich auch nicht viel geld für ne graka auzugeben, wenn man nur zB 50% der leistung nutzt...
     
  8. #8 9. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    Also anscheinend kristallisieren sich hier die Radeon X 1950 (pro/GT) und die Geforce 7600GT raus. Hab mir die beiden mal im netz angeschaut und hab bemerkt, das beide Grakas ein anderes stecksystem habe. Meine momentane Radeon 9800pro hat an der unterseite 3 gleichlange goldene absätze und rechts daneben einen kleinen "Widerharken", die in den Slot am Motherboard einrasten.

    {bild-down: http://geekspeak.org/articles/4/ati_radeon9800pro_800.jpg}


    die beiden anderen Karten haben jeweils zuerst ein kurzen abasatz (evtl. als absicherung), dann einen kleinen goldenen, dann einen sehr langen goldnen Absatz zum Datentransfer und ganz weit rechts erst den Widerharken.

    x1800gto-7600gt.jpg
    {img-src: //www.bit-tech.net/content_images/bfg_7600_gt_oc_ati_x1800gto/x1800gto-7600gt.jpg}


    Passt das denn in meinen Motherboard Slot trotz der größe und was ist der unterschied zwischen pro und GT? ist das nur ne Sache der Performance
     
  9. #9 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    Demzufolge bestimmt. AGP. Also ich würde dir für wenig Geld diese hier empfehlen

    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=jagf0d&baseId=10237

    Kühlt gut, Leistungsstarke AGP Grafikkarte. Damit kann man locker Grafikaufwenige Spiele spielen. Falls man will.

    Ansonsten.

    gäbe es auch noch eine Office variante die aber dann nur zum Arbeitsbetrieb oder anderen ähnlichen sachen zu gebrauchen wär, Aber nicht eher zum spielen gedacht weil sie so Leistungsschwach ist.

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?baseId=9306&artno=j9gk5a
     
  10. #10 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    Passt das jetzt in die Slotzs oder ist das ein anders System?
     
  11. #11 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    klar, bin für ne 8800er ultra...

    B2T:
    für dein sys würd ich maximal ne 7600gt empfehlen (z.b. sapphire), das reicht dicke. eher noch wie donbilbo sagt ne x1650 pro... wennde ne gute graka nimmst bremst die cpu, bei ner scheiß graka die graka... immer bissl doof

    gz
     
  12. #12 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    we kann trotzdem ne x1950 pro nehmen...nich alle games brauchen mehr las nen p4 3ghz

    außerdem muss er dann erstmal nichmehr aufrüsten...mal erlich..ne 7600 gt is zu lahm..

    ich würde mir an deiner stelle ne x1950 gt kaufen

    http://www.norskit.com/norskit/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=PD10000D%2CHardware%2CGRAKA%2DATIC%2DATIX1950110044394%2C
     
  13. #13 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    ich will aber sicher sein, dass die in meinen slot passt, problem ist ja in dem post mit den bilder beschrieben
     
  14. #14 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    von der X1950 gibt es AGP und PCIe Versionen! Darauf musste beim Kauf achten


    edit: Hier ist eine für AGP
     
  15. #15 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    ich würde dir raten die 8600 gts zu holen wenn du pci-e hast. Bei agp würde ich dir raten die x 1950 pro zu holen.
     
  16. #16 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    ich hab ne geforce xFx 7950 GT.

    Is wirklich zu empfehlen. Ist zwar leider ein bissl teurer, aber wirklich gut. (jedoch passivgekühlt, musst du wissen ob dir das gefällt).

    Ansonsten wenn sie dir zu teuer ist die 7600 GT.
    Is auch super und kostet net sooo viel!

    Hoffe ich konnte helfen!

    RocK on
     
  17. #17 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    @*Style*: Das Bild in dem Link beunruhigt mich etwas weil da wieder die Absätze eine andere Form haben.
     
  18. #18 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    finde da nur das:
    PowerColor Radeon 9800 Pro, 128MB DDR, VGA, DVI, TV-out, AGP (XR98-C3) Preisvergleich | Geizhals &Ouml;sterreich

    -> sie ist AGP, hab auch noch nie ne PCIe 9800 pro gesehen...
    hier gibts auch nur agp:
    9800pro bei Schottenland.de suchen

    -> du hast SICHER SICHER SICHER AGP
     
  19. #19 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    Ich würde dir folgendes empfehlen:

    AGP: 7600GS CA.100€

    PCI-E: 7600GT CA.90€

    sind halt mittelklassekarten.

    MFG p0perze:]
     
  20. #20 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    jo, aber den PCI-e teil kannste streichen huaba hats schon erklärt gibt keine PCI-e 9800 pro


    mfg
     
  21. #21 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    @poperze
    ne 7600gt is billiger/besser

    gz
     
  22. #22 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    Naja das ich ne AGP hab ist mir derweil schon klar aber ich hab angst davor, dass ich mir ne graka hole, egal welche und die passt nicht in mein Slot rein weil diese "Zähne" länger oder anders gereiht sind. Und nachher heisst es hier im forum:" ach oopps das haste ja garnich gesagt das das ne xyz karte ist. na das muss man ja wissen." Ich will 100%ig sein, dass die passt und funktioniert.
     
  23. #23 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    es gibt AGP und PCIE (früher mal PCI)... eine AGP karte passt in JEDEN AGP slot, eine PCIE karte in JEDEN PCIE-slot also kannste bedenkenlos kaufen

    gz
     
  24. #24 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    gut dann bin ich diesbezüglich beruhigt. Aber welche ist schneller? die pro oer die gt? und wo kann ich gut grafikkarten kaufen ohne in einem Online-shop zu bestellen? hab bei saturn und bei mediamrjt auf der seite geguckt aber die haben ja nur ein sehr sehr spährliches angebot und nicht die graka die ich haben will
     
  25. #25 9. Juli 2007
    AW: bestmögliche Graka für meinen PC

    Hier eine kleine Auswahl die ich für dich rausgesucht habe:

    256MB Asus Geforce 7600GS Silent passiv AGP 77,10 €

    512MB MSI Geforce NX7600GS TD512Z 128Bit DDR2 1xDVI HDTV AGP passiv 131,41 €

    256MB PowerColor RADEON X1650PRO DDR2 81,65 €

    512MB Sapphire Radeon X1650 Pro DDR2 128Bit DVI/TVO AGP Retail 89,88 €

    256MB Sapphire Radeon X1950GT GDDR3 AGP 135,08 €


    Hoffe es hat dich weiter gebracht

    mfg

    !!!XXX!!!
     

  26. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: bestmögliche Graka meinen

  1. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.059
  2. Suche bestmöglichen PC für maximal 500€
    kstylez, 27. September 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    405
  3. Suche bestmöglichen Laptop mit max 900€
    badloader, 10. September 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    301
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    322
  5. neue graka für i5-4690
    Michi, 17. Dezember 2020 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.023