Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von jeraline, 7. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. September 2007
    Als Reaktion auf die verhinderten Terroranschläge in Deutschland wollen die Innenminister von Bund und Ländern den Besuch von Terror-Camps künftig unter Strafe stellen lassen. Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Ehrhart Körting (SPD), sagte nach einer Sonderkonferenz der Innenminister in Berlin, man sei sich einig, dass entsprechende Vorbereitungshandlungen für mögliche Terroranschläge künftig geahndet werden müssten. Die Innenminister würden begrüßen, dass die Bundesregierung bereits entsprechende Schritte eingeleitet habe.

    Keine Einigung erzielten die Innenminister dagegen bei den Online-Durchsuchungen von Computern. Die Widersprüche zwischen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und seinen SPD-Kollegen in den Ländern hätten in dieser Frage nicht "aufgelöst" werden können, sagte Körting:eek: Quelle:http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,,OID7427846_REF1,00.html Schade wie soll ich jetzt mein Geld verdienen8o
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    In Amerika ist es so, das es bei jedem ausslandsgespräch oder innland bin mir nicht sicher, alles mehr oder weniger überwacht wird. Wenn eins von tausenden wörtern wie Heiligerkrieg, Alah oder Selbsmord oder Tod oder was auch immer die als bedrohung erachten, dann schaltet sich eine überwachung ein d.h automatische telefonabhöhrung usw,... aber nicht überall, es ist schwer soetwas durzusetzen weil auch viele menschen das zum vorwand nehmen um zu sagen das damit ihre Privatsfähre oder Menschenrechte untergraben worden...
     
  4. #3 7. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    Ich hoffe, dass das mit der Online-Durchsuchung nicht klappt und die SPD standhaft bleibt. Der Nutzen, ergo der Sicherheitsgewinn, steht ja echt in keinem Verhältnis zu den Kosten, dem Verlust an Freiheit.

    Was allerdings die Kriminalisierung des Besuchs von Terrorcamps angeht bin ich auch klar für ein derartiges Verbot. Es gibt ja keine rationalen Gründe warum man sonst dahingehen sollte außer zur Vorbereitung auf zukünftige Terrorakte. Probleme seh ich nur bei der Durchführung, denn um rauszukriegen ob jemand besagtes Camp im Ausland besucht müsste man alle Auslandsreisen (zumindest in den Nahosten) bewachen, solange sie nichts genaueres zur Durchführung sagen will ich da mal kein Urteil aussprechen.
     
  5. #4 8. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    Traurig ist das wir als Bevölkerung nichtmal über solche Ausbildungscamps Informiert werden es wird wie immer einfach drüber gesprochen und endschieden. Aber wie ist das? Kommt man in ein solches Ausbildungscamp so leicht wie in ein Fussbaldverein? Wieso sollte man das den Bestrafen wen man sooo leicht rein(fallen) kann. Wie alt sind Menschen die da rein gehen, Vergütungen, welche Themen werden behandelt (bestimmt nicht nur Bombenbau). All sowas ist doch wichtig um es zu verstehen.
    Aber es gibt nicht ein einziges Buch darüber doch anscheint weiss die Welt soviel darüber das man deswegen Menschen bestrafen darf...
     
  6. #5 8. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    alles blödsinn.
    diese verdammte gesinnungsjustiz geht mir so auf die nerven
    nur weil man was lernt, heisst es nicht, dass man es auch benutzen will.
    da geht es nur um präventive verfolgung ungeliebter (und zugegeben unsympathischer) leute
     
  7. #6 8. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    das echelon der Amis läuft auch hier in DE. Wurde ja auch benutzt

    Und naja, den Besuch von "Terror-Camps" strafbar machen - !?
    Man ächtet (bzw. verbietet) die Dinger einfach wo man nur kann.

    Die sind doch alle jeck >.<

    mfg

    My-Doom *pissed on - stupid germans"
     
  8. #7 8. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    Wenn sie jetzt anfangen , die Telefongespräche alle abzuhören und den E-nail verkehr zu überwachen dann wander ich aus.....
    Das geht echt zu weit.
    Ich finde es aber richtig , dass Terrorcamps verboten werden sollen.
     
  9. #8 9. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    Mich würde es nicht wundern wen die uns schon abhören.
     
  10. #9 9. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    Ich hoffe das es balt eine Strafe dafür geben wird da solche Terror Camps total... sind
     
  11. #10 9. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    Viele der momentan vorgeschlagenen Maßnahmen zum Schutze der Bevölkerung sind absolut schwachsinnig, werden nichts bringen und zusätzlich auch noch die persönliche Freiheit stark einschrenken.

    Parteien die soetwas wollen, sollte man auf keinen Fall unterstützen.

    Andere Maßnahmen klingen jedoch ersteinmal gut. Beispielsweise das Verbot der Teilnahme an solchen Terrorcamps.

    Theoretisch bin ich dafür, so einen Schwachsinn zu unterbinden. Jedoch finde ich es fraglich, wie genau dann im Endeffekt ein "Terror-Camp" definiert wird. Möglicherweise erstreckt es sich dann viel weiter, als es eigentlich gedacht war und schließt auch normale Reisen in muslimische Länder ein.

    Dies wäre eine kaum vorstellbare Situation, aber in abgeschwächter Form imo durchaus realistisch. Ich persönlich wollte beispielsweise nicht gleich als potentieller Terrorist eingestuft werden, nur weil ich Urlaub in der Türkei oder in Ägypten machen wollte.

    Diese Länder sind wohl eher weniger als Brutstätte des Terrorismus anzusehen, könnten jedoch auch leicht als in dieser Hinsicht gefährlich eingestuft werden.

    Allgemein ist ein solches Verbot von meiner Warte aus halt sinnvoll und umsetzungswürdig, jedoch sollte man sich lange Gedanken darüber machen, wie man durch eine solche Entscheidung keine "guten" Menschen belästigt und zu Unrecht verdächtigt.
     
  12. #11 9. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    warum überlegen die denn jetzt erst ob man den besuch von "terror-camps" unter strafe stellen sollte?!
    es sollte doch klar sein dass die leute da nich hingehen um ein paar abenteuer zu erleben...
    komisch dass man auf solche gedanken erst kommt wenn ein terroranschlag kürzlich verhindert wurde.
    aber so ist es doch immer, erst muss ein kind sterben damit ein zebrastreifen entsteht
     
  13. #12 9. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    Find ich nicht gut, dieses Verbot.

    Es sollte jedem freistehen sich als Terrorist ausbilden zu lassen.
    Nur die Einreise zurück nach Deutschland / Europa sollte ihm dann verweigert werden. In die USA kommt er dann ja ohnehin nicht mehr.

    Wozu sind solche Ausbildungen denn gedacht? Einzig und allein um anderen Menschen zu schaden. Ob hier in Deutschland oder anderswo.

    Wer schießen möchte darf in einen Schützenverein gehen, wer sprengen möchte soll Sprengmeister werden.
    Beide Gruppen sind ja ansich nicht gefährlich, da sie noch vernünftig denken können.
    Aber diese Indoktrinierung dieser geisteskranken islamistischen Warlords ist das letzte.
     
  14. #13 9. September 2007
    AW: Besuch von Terror-Camps soll strafbar sein

    Natürlich gehört das verboten Terror-Camps zu besuchen!!! Wäre gar nicht auszudenken was da passiert wäre, wenn der Anschlag in D bis zum Ende von den Terroristen durchgebracht worden wäre! Kann man echt nur froh drüber sein!

    MfG
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Besuch Terror Camps
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    9.302
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.138
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.090
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.285
  5. Amzon Cookie für Seitenbesucher

    hunt33r , 29. November 2014 , im Forum: Marketing & SEO
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.008