Bewegenster Fussballmoment?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von rafael007, 6. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2007
    hey wolle euch mal fragen, welcher euer bewegenste fussballmoment war! also ich als fc zürich fan habe natürlich den hier

    also ich erkläre euch zuerst die ausgangsalage: 1 spiel vor schluss ist der fc zürich 3 punkte hinter dem fc basel! und wie es der liebe gott wollte ist das letzte spiel der saison fc basel - fc zürich

    zürich brauchte also bloss zu gewinnen, da sie das bessere torverhältnis hatten! bis vor 8 spieltage vorher waren sie noch 10 punkte hinten... dann beginnt das spiel!

    der fc zürich schisst nach vor der halbzeit das 1:0! dann in der 2. halbzeit spielt basel besser und schisst per freistoss das 1:1! das reichte dme fc basel... dann sind wir in der 90. minute, basel hatte nun einge chancen vergeben, um alles klar zu machen! der schiedsrichter zeigt an, dass 3 minuten nachgespielt werden!! nach 92min 47 sekunden, kommt noch ein flankenball vors tor, und julian filipescu, der vorher noch nie ein tor für dne fcz gecshossen hat, erzielt das meistertor... ich war dannach lange zeit heisser... also ich bekomme jetzt schon ne gänsehaut, wenn ich daran denke, wie geil das war!

    und wie schaust bei euch aus?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    bei mir war es so

    ich war in kaiserslautern im stadion
    und dort hat bayern gegen kaiserslautern gespielt, bayern musste das spiel nur gewinnen und schalke durfte nicht gegen leverkusen gewinnen

    nach ca. 20 min lag bayern schon 1-0 vorne und in der halbzeit kam dann das ergebnis rüber das bayer gegen schalke 1-0 führt
    später fiel dann noch das 1-1 bei bayer-schalke, dies war aber nicht so schlimm, da es für bayern reichte

    bayern gewann das speil 4-0
    und die letzten 20min konnte man schon die deutsche meisterschaft feiern
    aber das geilste war noch als zwei minuten vor schluss die abwehr von bayern nur noch den ball hin und her spielte und auf den abpfiff wartete, und die stürmer und mittelfeld spieler von bayern und lautern haben sich nicht mehr freigelaufen und so

    als dann schluss war ging dann erstmal die party ab mit bierdusche und so

    eine unglaublicher moment den ich wohl nie vergessen werde.....


    mfg
    vantheman
     
  4. #3 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    also bin fan von galatasaray und der bewegendste moment war die meisterschaft im letzten jahr als wir punktgleich mit fenerbahce waren und wir unser spiel gewonnen hatten fener aber verloren hatte,das war sowas von geil weil vorher jeder meinte das fener gewinnt das fener die stärkste mannschaft potentiell hatte und bei einem der schlechtesten clubs in der türkei antreten musste,und als es dann vorbei hab ich mich nicht mehr halten können ich war so ausser mir,nach all den problemen letztes jahr mit finanzkrise und so weiter haben wir trotzdem die meisterschaft gewonnen,einfach hammer geil:]
     
  5. #4 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    Definitiv! Das war echt nicht schön...
    Ein Spieler, der so viele Jahre eine Menge für den Sport geleistet hat und einfach nur unglaublich spielte, kriegt im letzten Spiel seines Lebens, vorallem weils ein WM-Finale war, die rote Karte und verlässt vorzeitig das Spielfeld und läuft genau am Pokal vorbei. Das ist denke ich das bitterste was jemandem passieren kann...

    grEEtZ Key-X

    PS: Ich schiebe immernoch einen miesen Hass gegen Materazzi. -.-
     
  6. #5 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    dortmund fan


    als dortmund endlich 2002 meister wurde mit dieser traumtruppe vor leverkusen.....

    das schlimmste war ein paar wochen später als ich das uefa-cup finale gg feyernord im westfalenstadion auf der leinwand gesehn habe und es 3-2 verloren ging....war schon traurig so ohne nix aufm rasen zu stehen
     
  7. #6 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    ich als absoluter BAYERN - HASSER konnte meinen augen nicht trauen, als manchester innerhalb von 2 min noch das championsspiel noch gewinnt. das war mit abstand der bewegenste moment in meinem leben!!! man wie ich gejubelt habe!!! einfach göttlich!!!! ich träume heute noch davon, als kuffour am boden liegt und heult, kahn die welt nicht mehr versteht, etc. einfach NUR GEIL!!!!
     
  8. #7 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    ganz klar ... :D
    an aller erster stelle steht bei mir das tor in allerletzter minute im vorrundenspiel der
    wm 2006 zwischen deutschland und polen! year, das war der wahnsinn :D
    ich war mit nem paar kumpels auf der großbildleinwand gucken (public viewing) ... der
    stimmung vor dem spiel war die geilste überhaupt, nur das spiel ließ zu wünschen
    übrig. es war net schelcht aber auch net gut ...
    naja wie auch immer. die stimmung war total dahin. die leute waren sauer und enttäuscht!
    viele waren kurz davor, früher abzuhauen, da viel das tor für UNS!
    in null kommer nix, explodierte wahrlich die menge! das könnt ihr wörtlich nehmen ...
    leute sprangen herum ... ein gebrüll ... der absolute wahnsinn ... alle langen sich in den armen =)

    ich kann nur sagen, dass war besser als nen orgasmus !!!

    ps: ich schaue,gehe und spiele alles drei regelmäßig aber sowas habe ich mein lebtag noch nie
    erlebt ;)
     
  9. #8 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    für mich waren es die 4 Minuten, die sich Schalke als Meister gefeiert hat....
    und dann kamen die blööden bayern und versauen wieder alles:D
    vielleicht klappts ja dieses jahr mal!

    greez klonschaf
     
  10. #9 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    letztes jahr als mein verein fck abgestiegen ist.. war echt schlimm xD
    naja sonst wie unser idol fritz walter gestorben ist hat mich auch sehr bewegt
     
  11. #10 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    Als Schalke 4 Minuten dachte sie wären Meister :] war echt geil!
    oder natürlich CL 2001!
    Vorrunde WM 2006 Deutschland - Polen; Tor Neuville in der Letzten Minute der Nachspielzeit das 1:0! War auch HAMMERSTGEIL!
     
  12. #11 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    Klasse fande ich das deutsche Meisterschaftsduell zwischen Bayern und Schalke. Da wo Schalke eigentlich schon Meister war und dann Bayern noch in aller letzter Minute den indirekten Freistoss zur Meisterschaft verwandelt hat..

    War wahnsinn..

    Auch das Tor von neuville gegen Polen war geil !!! Und ManU als sie gegen die Bayern gewonnen haben in letzten Sekunden...das aber eher negativ ;)
     
  13. #12 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    Bin zwar kein Zürich Fan..wenn dann eher Basel, aber das war schon der Hammer...einfach abartig...
    vor allem sind die dann ja völlig ausgerastet in Basel...oh mand es war ewig brutal...

    Aber mein bewegenster Moment sind einfach die 4 Minuten vom Mai im Jahre 2001. Als der FC Bayern durch einen indirekten Freistoß, welcher durch den ausgeliehenen Torwart von Schalke 04 verursacht wurde, doch noch in der Nachspielzeit zum Meistertitel kommt...
    Einfach brutal, vor allem weil die Schalker schon den Titel gefeiert haben...aber daran sind ja mehr oder weniger die Reporter schuld, welche das Spiel in Hamburg als beendet gemeldet haben...

    hier das Video: 4 Minuten im Mai

    ...8)
     
  14. #13 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    schadenfreude ist immer noch die schönste freude :D wird wohl vielen in der schweiz ähnlich gegangen sein mit dme f cbasel, da der hier nicht sondelrich beliebt ist!
     
  15. #14 6. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    als vfb fan natürlich das abschiedsspiel von krassimir ballakov. waren rund 30'000 leuts im stadion und bei seiner ehrenrunde haben alle geweint, auch ich. aber natürlich harte männertränen ;) :D
     
  16. #15 7. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    ich hasse den typ, also balakov! der ist ja zZ trainer bei den grasshopers (schweiz)! und der hat 0 ahnung! er spielt kaum 3 spiele nacheinander mit der gleichen 11! und dann schont er den besten dauernd, aber er schont in so viel, das er mehr auf der bank sitz als auf dem spielfeld.. und dann spielt er so defensiv... zuhause haben die noch 4000 zuschauer, weil der immer alles zumauern will
     
  17. #16 7. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    Für mich eindeutig bei der EM 2000 Frankreich Italien!!!
    Die Italiener haben bis zur 90ten Minute 1:0 geführt und waren sich schon dem Sieg sicher und haben an der Seitenauslinie getanzt und gefeiert doch dann schoss der damalige Topstürmer Sylvain Wiltord das 1:1 für die Franzöische Mannschaft.Dann in der Verländerung (103. Minute) hat David Trezeguet das Spiel mit einem Traumhaften GoaldenGoal beendet,war einfach nur super dieser Moment!Ich habe dies sehr genossen und werde das nie vergessen.So ein Spiel wirds wahrscheinlich auch nie mehr geben!
     
  18. #17 7. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    mein geilster fußball momment war als schalke sich über ihre sekundenmeisterschaft gefreut hat wo man die ganzen fans am feiern sehen kontne und bayern trotzdem meister war, nicht das ich schalke net mag aber zu geil.....

    mfg payn
     
  19. #18 7. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    ich als gladbacher natürlich beim cottbus spiel wo der Piplica das krasseste eigentor ever gemacht hat ... ihr wisst schon da wo dem der ball aufn kopp fällt und der ins netz geht ... dank der aktion ist gladbach in die 1 liga dann aufgestiegen... ich dachte echt ich träume , das war einfach nur krank!!
     
  20. #19 7. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    Für mich war es das CL-Spiel Werder gegen Athen!
    Werder führt ganz klar und es kommt nur noch darauf an,
    daß Barca gegen Udinese gewinnt! In den letzten Minuten
    war es sehr still im Stadion bis es dann wie ein Lauffeuer
    über die Triüne ging, daß Barca führt! Mann war das ein
    Gänsehautfeeling! Alles war am Feiern! Hammer!
    Hinter mir saßen Gäste ausm Ausland, die sich wohl nur
    mal so ein Spiel von Werder anschauen wollten. Die haben
    mich nur ungläubig gefragt, was denn vorgefallen sei!
    Denn auf der Anzeigentafel und auf dem Spielfeld konnte
    sie nichts außergewöhnliches erblicken!

    Das war ne Party...
     
  21. #20 7. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    Mein bewegenster Moment war letztes Jahr in Dortmund, Halbfinale in
    Dortmund. Wir haben bei 36°C auf der Nordtribüne die ganzen 118 min gestanden und gegröllt, waren wie im Wahn bei der geilen Stimmung. Dann der Horror, die .......machen das 1 und direkt danach das 2 zu null. Habe mich auf meinen Sitz fallen lassen und fast geheult. Ich als Dortmunder, der auch immer im Stadion ist, bin einiges an Leid gewöhnt aber das war zuviel. Wo ich dann den Film von Sönke Wortmann noch im Kino geguckt habe, war es noch schlimmer. heul heul heul
     
  22. #21 7. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    hi

    also einer der bewegensten momenten war das elfmeterschießen deutschland gegen argentienen. des hab ich mir mit meinen freunden angeschaut (im fernseher) und da haben wir richtig mitgefiebert.

    mfg popokopf
     
  23. #22 8. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    2001 Der Champions Legua Gewinn mit meiner großen Liebe
    2001 Die 4 Minuten Meisterschaft von Schalke wo ich scho mit Tränen vo r dem Fernseher saß und dann der Anderson das Ding macht

    2006 Als ich meine Liebe zu meinem Provinzverein entdeckte und wir gleich im 2. Spiel das ich besuchte die Derbyrivalen mit 5:1 abgeschoßen haben :D
     
  24. #23 8. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    ach du grüne neune ! genauso wars auch bei mir alles genau dasselbe wie die verrückten am Hüpfen, singen, schreien, in den Armen OBERGEIL !
    es war wie du schon sagst besser als nen Orgasmus !!!!!!!!!!!
     
  25. #24 8. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    WM-Titel 1990 bzw. Elfmeter-Tor A. Brehme

    War zwar erst acht aber kann mich noch gut erinnern
     
  26. #25 8. Februar 2007
    AW: Bewegenster Fussballmoment?

    EM 2004 !!!

    Griechenland-Portugal Endspiel
    Das Tor von Charisteas zum 1:0 Siegestreffer...
    EUROPAAAAAAAA MEISTER!!!!!!!!!!!!!

    nEVER fORGET...=) =) =) =)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bewegenster Fussballmoment
  1. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    486
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    358