Bewerbung für Zivildienst

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von bobbele, 24. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. September 2007
    Bisher habe ich es geschafft, den Wehrdienst/Zivildienst immer hinaus zu zögern. Doch nun habe ich nochmals eine Frist bis im Oktober erhalten , mir etwas zu suchen. Zumal ich Anfang nächsten Jahres 23 werde. Dies scheint wohl ein Alter zu sein, bei dem dann verstärkt die Zivis von Amts wegen eingezogen werden.
    Daher habe ich mich nun entschlossen, aktiv zu werden und mir selbst eine Stelle zu suchen.

    Habe heute auch schon ein (halbwegs) erfolgreiches Gespräch mit einer Dienststelle geführt. Nun soll ich jedoch vorab dem Leiter eine Kurzbewerbung zukommen lassen ( hätte da eigentlich auch selbst nachfragen können ...).

    Habe mal über google recherchiert, was da alles so rein muss:
    Der Aufbau ist klar ( Anschreiben, Lebenslauf etc. ), jedoch gehen die Meinungen beim Inhalt des Schreibens doch mehr oder weniger deutlich auseinander.

    Reichen 2-3 Sätze, in denen man kurz erklärt, warum man gerade da seinen Dienst ableisten möchte, oder sollte es doch ein "richtiges" Bewerbungsschreiben sein, in dem man noch seine persönlichen Vorzüge etc. darlegt ?


    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. September 2007
    AW: Bewerbung für Zivildienst

    Nunja, da kann man immer schief liegen bei sowas:
    Aus Erfahrung und meiner persönlichen Einstellung würde ich die allerdings raten, mehr als nur 2-3 Sätze zu schreiben. Das ist zwar kurz, aber es erweckt den Eindruck "keine Lust, 0 Bock.."
    Schreib halt in einem etwas ausführlicherem Stil, wieso weshalb und warum. Das müssen keine Seiten werden, aber so ne 1/4 Seite wär ratsam.. Dann ist das Blatt auch gefüllt
     
  4. #3 24. September 2007
    AW: Bewerbung für Zivildienst

    meiner meinung nach würde ich eine vollständige bewerbung abgeben.
    viele sagen kurzbewerbung doch es wäre besser mit den ganzen unterlagen.

    Wenn es zuviel ist fein macht doch nichts dann haben die ein besseres bild von dir aber du hast dann zumindest shconmal ne positive zusage, als wenn du eine kurze 2-4 sätze bewerbung machst und die finden dich nicht so sympatisch^^
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bewerbung Zivildienst
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    9.099
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.061
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    249
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    741
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    376