Bewerbungsfoto nachbearbeiten- kann mir jemand helfen?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von toffee, 18. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. November 2009
    Hallo,

    ich hoffe ich poste ins richtige Forum, aber ich bräuchte mal eure Hilfe.
    Um Geld für teure Bewerbungsfotos zu sparen8bin Studentin und es ist eh "nur" ne Praktikumsbewerbung), habe ich meinen Vater (Hobbyfotograf..) ein Foto von mir machen lassen.
    Soooo schlecht finde ich es auch garnicht, auch wenns nicht wirklich so aussieht als wärs von einem professionellen Fotograf gemacht, aber ich würde es gern nachbearbeiten, dass
    die Qualität etwas besser ist und es doch etwas professioneller wirkt.
    Leider habe ich weder solche Programme, noch irgendeine Ahnung.
    Wer jemand so nett und würde anbieten, für mich da kurz mal drüber zu gehen?
    Könnte euch das Foto per Mail zuschicken.
    Würde mich sehr freuen!!
    Danke,

    lG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 18. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Bewerbungsfoto nachbearbeiten- kann mir jemand helfen?

    Ankündigungen - Grafik Anfragen

    closed.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bewerbungsfoto nachbearbeiten kann
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.751
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    543
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    454
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    769
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    335