Bewerbungsschreiben für Praktikum (Ingenieur)

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von exiled, 4. Mai 2015 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2015
    Hi Leute,

    ich schreibe grad meine Praktikumsbewerbung als Ingenieur bei einer Motorsportfirma. Da Bewerbungen absolut nicht meine Stärke sind wollt ich mal schaun was ihr von meinem bisherigen Schreiben haltet um bisl Input zu bekommen :]
    ...wer Rechtschreibfehler findet sollte sie lieber nicht behalten sondern sofort melden :p

    ----------------------------------------------------------------
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Mai 2015
    AW: Bewerbungsschreiben für Praktikum (Ingenieur)

    Liest sich prinzipiell nicht schlecht. Allerdings gibt es natürlich erwartungsgemäß ein paar Kritikpunkte
    Auf Großschreibung bei der Anrede achten.

    Eventuell mit Bindestrichen und als Mitglied des Teams evt. "miterleben".

    Hoffentlich stolperst du nicht über die Vertiefungen, während du mit Schwerpunkt Verbrennungsmotoren lernst. ;)

    ... innerhalb unsers Teams...
    würde ich evtl. einfügen, um den Teamcharakter deutlicher hervorzuheben, Teamfähigkeit ist ein wichtiges Kriterium bei den Soft Skill in eher gehobenen Positionen.

    Schön, dass du dir die Zeit nehmen kannst. Würde ich so ganz sicher nicht schreiben. Schließlich willst du ein Praktikum, nicht das Unternehmen unbedingt dich als Praktikanten.
     
  4. #3 5. Mai 2015
    AW: Bewerbungsschreiben für Praktikum (Ingenieur)

    Die sind so brutal vertieft das ich nicht drüber stolper sondern reinfall :D

    ich schreibe an dieser stelle auch wir, da ja nicht nur ich daran beteiligt war. wobei dein vorschlag auch nicht schlecht klingt...

    Danke fürs feedback!
     
  5. #4 5. Mai 2015
    AW: Bewerbungsschreiben für Praktikum (Ingenieur)

    6x (da)durch im Text -- > umformulieren

    "Durch hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft" hört sich besser an.
    Harte Arbeit ist proletarisch.

    GIbt's dazu ein Arbeitszeugnis? Anhängen! Gegenfalls nochmal bei der Firma anrufen und eine Anfordern.

    Würde ich anders Formulieren, ungefähr so:"konnte ich mein in der Uni erlerntes Fachwissen anwenden, um das phasenübergreifende planen und arbeiten auch in einem realitätsbezogenen (oder praxisnahen) Projekt (sehr; hängt von der Note des Projekts ab) gut und sicher auszuüben"
     
  6. #5 5. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2015
    AW: Bewerbungsschreiben für Praktikum (Ingenieur)

    Ja gibt es, wird auf jeden Fall angehängt!

    Die Wörter "da/durch" zu ersetzen ist gar nicht so einfach, aber ich geb mir Mühe. Ganz werd ichs wohl nicht rausbekommen

    klingt gut, werd ich aber noch bisl umschreiben (gefällt mir irgendwie noch nicht so ganz). Noten gabs für das Projekt nicht, aber der Erfolg spricht für sich.

    Dir ebenfalls Danke fürs Feedback!
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...