BF 3 Hardware gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von plz.die.thx.bye, 6. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Oktober 2011
    Hi Leute,

    Ich habe einen recht guten Rechner aber leider nicht gut genug fpr BF 3 =)

    Meine Frage an euch ist, wieviel geld muss ich ausgeben und für was um BF auf 1980x1080 Auflösung zocken zu können. ---> Falls es nicht umbedingt Notwendig ist diese Auflösung zu benutzen gehts natürlich auch weniger aber mein Ziel ist es möglichst das beste aus dem Spiel zu holen.

    Ausgeben kann ich Leider auch nicht sehr viel ... die Absolute Schmerzgrenze wären ca 350€




    Vielen Dank für die Hilfreichen Informationen!


    Meine Hardware:


    System
    Modell : GigaByte GA-770TA-UD3
    Arbeitsgruppe : WORKGROUP
    Hostname : ArtuR-PC
    Benutzer : ArtuR

    Prozessor
    Modell : AMD Phenom(tm) II X4 955 Processor
    Geschwindigkeit : 3.21GHz
    Kerne pro Prozessor : 4 Einheit(en)
    Typ : Quad-Core / Vierfachkern
    Interner Datencache : 4x 64kB, Synchron, Write-Back, 2-weg Satz, Exklusiv, 64 Byte Zeilengröße

    L2 Cache : 4x 512kB, ECC, Synchron, Write-Back, 16-weg Satz, Exklusiv, 64 Byte Zeilengröße
    L3 Cache : 6MB, ECC, Synchron, Write-Back, 48-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße, 4 geteilte Threads

    System
    Mainboard : GigaByte GA-770TA-UD3
    System BIOS : Award (OEM) F2 12/25/2009
    Bus(se) : ISA X-Bus PCI PCIe IMB USB FireWire/1394 i2c/SMBus
    MP Unterstützung : Nein
    MP APIC : Ja
    Gesamtspeicher : 4GB DIMM DDR3

    Chipsatz
    Modell : ATI (AMD) RX790 GFX Single Slot
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 2GHz (4GHz)

    Chipsatz
    Modell : AMD F10 Athlon 64/Opteron/Sempron HT Hub
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 2GHz (4GHz)
    Gesamtspeicher : 4GB DIMM DDR3
    Kanäle : 2
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 670MHz (1.34GHz)

    Speichermodul(e)
    Speichermodul : 2GB DIMM PC28800U
    Speichermodul : 2GB DIMM PC28800U

    Grafiksystem
    Grafikkarte : ATI Radeon HD 5700 Series (800 SM5.0 850MHz, 1GB DDR5 4.8GHz 128-bit, PCIe 2.00 x16)

    Grafikprozessor
    OpenCL GP-Prozessor : ATI Radeon HD 5700 Series (800SP 10C 850MHz, 1GB DDR5 4.8GHz 128-bit)
    Compute Shader Prozessor : ATI Radeon HD 5700 Series (800SP 850MHz, 1GB DDR5 4.8GHz 128-bit)
    STREAM GP-Prozessor : ATI Radeon HD 5700 Series (800SP 10C 850MHz, 1GB DDR5 4.8GHz 128-bit)

    Physische Speichergeräte
    SAMSUNG HD502HJ (500.1GB, SATA300, 3.5", 7200rpm, 16MB Cache) : 466GB (C:)
    Seagate ST31000528AS (1TB, USB2/SATA300, 3.5", 7200rpm) : 932GB (E:)
    TSSTcorp CDDVDW SH-S222L (ATA66, DVD+-RW, CD-RW, 2MB Cache) : k.A. (D:)
    MHY MRKDY3WPYZS (SCSI, BD-R, HD-DVD-R, DVD+-R-DL, CD-R) : k.A. (F:)

    Logischer Speichergeräte
    System-reserviert : 100MB (NTFS)
    Externe (E:) : 932GB (NTFS) @ Seagate ST31000528AS (1TB, USB2/SATA300, 3.5", 7200rpm)
    Festplatte (C:) : 466GB (NTFS) @ SAMSUNG HD502HJ (500.1GB, SATA300, 3.5", 7200rpm, 16MB Cache)
    CD-ROM/DVD (D:) : k.A. @ TSSTcorp CDDVDW SH-S222L (ATA66, DVD+-RW, CD-RW, 2MB Cache)
    CD-ROM/DVD (F:) : k.A. @ MHY MRKDY3WPYZS (SCSI, BD-R, HD-DVD-R, DVD+-R-DL, CD-R)

    Peripherie
    LPC Hub Controller 1 : Giga-Byte IXP SB600/700/800 SMBUS Controller
    LPC Hub Controller 2 : ATI (AMD) SB700/800 LPC host controller
    LPC Legacy Controller 1 : ITE IT8720F
    Audio Gerät : Giga-Byte IXP SB600 High Definition Audio Controller
    Audio Codec : Realtek Semi 888 High Definition Audio
    Audio Gerät : Hightech Information System EG JUNIPER XT Audio Device [Radeon HD 5700 Series]
    Audio Codec : ATI (AMD) HDMI Audio
    Serielle Port(s) : 1
    Parallel-Port(s) : 1
    Laufwerkscontroller : Giga-Byte SB700/800 SATA Controller [IDE mode]
    Laufwerkscontroller : Giga-Byte SB700/800 IDE
    Laufwerkscontroller : Giga-Byte JMB36X PCIE-to-SATAII/IDE RAID Controller
    Laufwerkscontroller : Giga-Byte 88SE91A3 SATA-600 Controller
    USB Controller 1 : Giga-Byte SB700/800 USB OHCI0 Controller
    USB Controller 2 : Giga-Byte SB700/800 USB OHCI1 Controller
    USB Controller 3 : Giga-Byte SB700/800 USB EHCI Controller
    USB Controller 4 : Giga-Byte SB700/800 USB OHCI0 Controller
    USB Controller 5 : Giga-Byte SB700/800 USB OHCI1 Controller
    USB Controller 6 : Giga-Byte SB700/800 USB EHCI Controller
    USB Controller 7 : Giga-Byte SB700/800 USB OHCI2 Controller
    USB Controller 8 : Giga-Byte Renesas Electronics USB 3.0 Host Controller
    FireWire/1394 Controller 1 : Giga-Byte TSB43AB23 1394a-2000 OHCI PHY/link-layer Controller
    System SMBus Controller 1 : ATI SB700 SMBus

    Netzwerkdienste
    Netzwerkadapter : Realtek RTL8168D/8111D-Familie-PCI-E-Gigabit-Ethernet-NIC (NDIS 6.20) (Ethernet, 100Mbps)

    Betriebssystem
    Windowssystem : Microsoft Windows 7 Ultimate 6.01.7601 (Service Pack 1)
    Platform Compliance : x64
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Neue Graka, HD6950 2GB und gut ist
     
  4. #3 7. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Schließe mich mele1 an, mit ner neuen Graka solltest du wieder Spaß haben:
    Sapphire Radeon HD 6950 DiRT3, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11188-05-20G) ab €216,--

    Oder diese im Triple-Slot Format:
    ASUS EAH6950 DCII/2DI4S/2GD5, Radeon HD 6950, 2GB GDDR5, 2x DVI, 4x DisplayPort (90-C1CQ80-S0UAY0BZ) ab €227,43
     
  5. #4 7. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Genau das wollt ich hörn =)

    Vielen Dank für die Schnellen Antworten ;)
     
  6. #5 7. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Ach und noch was ... ich hab grad ein BeQuiet 450 W Netzteil drin ... wird das auch ausreichen bei der riesen Graka?
     
  7. #6 7. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Kommt halt drauf an was für ein be!quiet das ist...

    Im Zweifelsfall gibts bei be!quiet nen Rechner für sowas, am besten mal selbst testen.

    http://www.be-quiet.net/calculator.php
     
  8. #7 7. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    ich denke mal, dass die versorgung kein problem ist.
    prüfe aber mal ob du auch die stromanschlüsse für die neue graka hast (6pin und 8pin vielleicht?).
    ansonsten musst du dir noch adapter kaufen ;) is aber nicht teuer.

    also prüfe mal was du für deine graka brauchst und dann schau mal ob dein netzteil das hat.


    greetings ESP
     
  9. #8 8. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    @ The Doktor:

    hab den Test gemacht und es kamen 3 raus mit mind 530 Watt :/ das heißt dann wohl das ich mir noch ein Netzteil dazukaufen sollte.

    Das hier war die billigste Variante... ich denk mal bei Be Quiet kann man nix falsch machen wenn die Wattzahl stimmt oder? Oder gibts da ähnliche zu einem besseren Preis die Ihr mir empfehlen könntet?


    hardwareversand.de - Startseite
     
  10. #9 8. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Bei einer HD6950 reicht dein NT aus, solange du nicht OCen willst.
     
  11. #10 8. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Der Watt-Rechner stammt vom Hesteller selbst, der natürlich will, dass du ein möglichst überdimensioniertes (weil teures) Modell kaufst ;)
    Dein Netzteil wird ohne weiteres ausreichen.

    Es kommt auch nicht auf die Watt-Angabe an, sondern wie viel Ampère dein NT auf der 12V-Schiene liefern kann. Viele NoName-Hersteller schreiben 500W drauf, obwohl die 12V-Schiene nur 15A groß ist, was bei 15A*12V gerade einmal 180W macht, die das Netzteil an die Komponenten liefern kann, die den Strom auch wirklich benötigen würden (wie Graka, CPU, HDDs, Mainboard etc. hängt alles an +12V).
    Die restlichen Watt kommen dann über unglaublich überdimensionierte +3,3V und +5V-Schienen zustande, die aber niemals benötigt werden.

    Bei BeQuiet kann man sich recht sicher sein, dass das Netzteil eine ausreichend dimensionierte +12V-Schiene besitzt. Nichtsdestotrotz sollte man das in die Rechnung mit einbeziehen und nicht immer nur nach Watt entscheiden.
     
  12. #11 8. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Alles klar dann bestelle ich mir jetzt die 6950 er und hoffe das alles Läuft... wenn nicht kann ich die Schuld immernoch auf euch schieben ! :D

    Vielen dank an alle ;)
     
  13. #12 8. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht

    Du könntest deine CPU mal etwas höher takten, da ein Phenom II ansonsten weniger Leistung aus der GPU zieht (hier ist zwar ne 6970 getestet, das sollte aber bei der 6950 nicht viel anders aussehen): Bericht: GPU braucht CPU (Seite 4) - ComputerBase
    Voraussetzung dafür ist natürlich, dass du nen ausreichend guten Kühler hast...

    Mfg
    TuXiFiED
     
  14. #13 8. Oktober 2011
    AW: BF 3 Hardware gesucht



    Aber genau da sieht man doch, dass selbst ein SB @ 4,5GHz nur 10% mehr schafft - eindeutiger geht eine Grafikkarten-Limitierung kaum!
     
  15. #14 8. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Hardware gesucht
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.355
  2. [Hardware] Handy gesucht

    Hollywood , 6. November 2008 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    269
  3. HTPC-Hardware gesucht

    1stone , 26. Mai 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    736
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    212
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    338