BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

Dieses Thema im Forum "Viren, Trojaner & Malware" wurde erstellt von reQ, 14. Juni 2012 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    ..ich hab vorhin meine alte externe ausgekramt und angeschlossen und SOPHOS zeigt mir folgendes an:

    [​IMG]

    ..ich entferne/bereinige die threads, aber nach 5sek ist das zeug wieder da.. manuell kann ich die versteckten dateien "autorun.inf" & "BIE.vbs" auch nicht löschen, aber komplett auf die externe zugreifen und alle daten lesen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Juni 2012
    AW: BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

    Zum einen wäre der Inhalt vllt mal interessant :)

    BIE ist zB ne Release-Group, die Windows XP & 7 releast..
    Weiß nicht ob das in nem Zusammenhang damit steht oder ob du sogar sone Win-Version installiert hast..

    Gruß
    °EraZoR°
     
    1 Person gefällt das.
  4. #3 14. Juni 2012
    AW: BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

    Wenn ich mich richtig erriner, sind die beiden Scripte dafür da um Windows aktivieren zu können um dann Updates zu beziehen. Wie du siehst, sagt dein AntiViren-Prog auch nur:

    VBS (Scriptsprache). Diese kann nur auf Windows ausgeführt werden.(Bist ja Mac-User so wie es scheint ;) ) Wie es also sein kann, dass die nach dem Löschen wieder auftaucht, wundert mich gerade. Nach dem Löschen auch den Papierkorb entfernt? Sonst werden die Dateien nur optisch in diesen verschoben!
     
    1 Person gefällt das.
  5. #4 14. Juni 2012
    AW: BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

    verschieben in den papierkorb funktioniert nicht, die dateien sind übrigens auch versteckt.. und mit sophos lösch ich es und es kommt nach paar sek wieder.

    BIE kenn ich selbst auch und verbinde es mit den win-rls. .. ich möchte die festplatte gerne benutzen ohne anderen zu schaden, falls ich dir platte mal an ein anderen notebook/pc anschließe.
     
  6. #5 14. Juni 2012
    AW: BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

    der name BIE leitet sich vom computernamen (windows) ab, da der virus den computernamen nutzt um die vbs-dateien zu benennen.

    mfg black.
     
    1 Person gefällt das.
  7. #6 15. Juni 2012
    AW: BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

    alsi ein harmloses skript?
     
  8. #7 15. Juni 2012
    AW: BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

    7/1: VBS/Solow-Gen Worm Spreads Via Removable Devices - eSecurity Planet

    mehr informationen konnte ich jetzt auf die schnelle auch nicht auftreiben. passt aber zu dem, was du geschrieben hast.
     
  9. #8 15. Juni 2012
    AW: BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

    und was der wurm so macht wissen wir nicht?
     
  10. #9 15. Juni 2012
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2012
    AW: BIE.vbs auf externer festplatte (mac osx)

    er verbreitet sich nur und könnte den titel des internet explorers modifizieren


    Worm:VBS/Slogod.F


    kommt aber auf die verison an.
     
    1 Person gefällt das.

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...