Bier in die Schweiz einführen.

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von ttrottell, 23. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. April 2009
    sry, wusste net wo hin, wenn falsch pls moven.

    soo, ich hab ma ne frage, und zwar gehen wir mit 2 bussen in die schweiz.
    Abihütte. Jetzt wollte ich mal fragen, wie es aussieht mit bier mitnehmen. Ich wollte (und mehrere andere) eigntlich ne palette dosenbier (24*0,5) mitnehmen. Allerdings musste ich jetzt erfahren, dass es nur erlaubt ist pro person 2 liter mitzunehmen.

    ihr habt da sicher mehr ahung^^ und würdet ihr es riskieren? ich mein, ich wurde noch nie kontrolliert mit dem bus, aber der fahrer meinte, dass 50% kontrolliert werden. und das wäre ja schon ordentlich. und meine 2. frage ist, was passiert, wen man mit 10 liter zu viel erwischt wird?

    würdet ihr es riskieren?! ich mein, mitm auto haben wir das schon öfters gemacht (bzw haben wir uns über das gar keine gedanken gemacht), aber wenn das risiko kontrolliert zu werden sooo hoch ist, überleg ich es mir grad doch noch^^. Und wenn sie kontrollieren, nehemen sie uns dann komplett auseinander?! oder reicht bier "verstecken"?

    mfg bw ist klar
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    eventuell musst du das verzollen was zu viel ist, aber sonst eigentlich keine strafe, desweiteren stck die dosen in einen koffer unter klamotten es gibt afaik noch keiner bier schnüffel hunde ^^
     
  4. #3 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    würd au sagen das du den rest verzollen musst aber ich war au schon oft in der schweiz und wurde nie kontrolliert (war allerdings mim auto) würd mir aber kein großen sorgen machen
     
  5. #4 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    Hier findest du die Zollbestimmungen. Ich bin zwar Schweizer, aber auswendig kenne ich es auch nicht. :D


    Die wichtigsten Infos im Überblick:

    Abgabefrei

    Personen ab 17 Jahren dürfen einmal pro Tag einführen:

    bis 15 % Vol. 2 Liter und ​

    über 15 %Vol. 1 Liter ​

    Zollabgaben für andere alkoholische Getränke



    Schaumwein

    Fr. 1.30 je Liter
    Süsswein bis 22 % Vol.
    Fr. 3.50 je Liter
    Bier und andere vergorene Getränke
    Fr. -.25 je Liter ​




     
  6. #5 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    also ich würds aufjedenfall mitnehmen. entweder im gepäck oder im handgepäck (natürlich nich offen stehen lassen die palette sondern einpacken in nen rucksack und paar sachen oben drauf. wurd schonmal kontrolliert und mehr als ausweise angucken und so haben die nich gemacht.
     
  7. #6 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    Das sind 12 Liter, das wären 6 Personen die man brauch für eine Palette, rechnet doch mal aus, wieviele Leute ihr bräuchtet um das ganze Bier mit rüber zu nehmen, und überredet Mitschüler, die nix mitnehmen, das als ihres auszugeben?
     
  8. #7 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    jo, also 2 paletten haben wir jetzt mal sicher versteckt, da sollte keiner draufkommen^^
    bis zur grenze müssen wir dann 3 trinken, was auch net so das problem darstellen sollte. und mit der 3. machen wirs so wie du gesagt hast. wenn man uns erwischen sollte, dann nimmt halt jeder 4 bier...

    wird schon klappen

    bw habt ihr ma
     
  9. #8 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    Wären dann pro Kopf 1€ (mit Strafe) ;-).

    Zoll: 2x 0,25€/Liter + Strafe (100% des Zollbetrags -> 2x 0,25€/Liter).

    MfG
     
  10. #9 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    lol? dafür ne quelle?
     
  11. #10 23. April 2009
    AW: Bier in die Schweiz einführen.

    Das Bier einfach mal gut verstauen und dann denk ich gibts kein Stress. Ich denk mal nicht dass die da ultrast rumpussen oder so o_O
    Ich mein Schweiz is doch direkt nebenan, kp xD

    Kommt wohl auf den Beamten an der das kontrolliert halt..

    mfg BelaFarinRod
     
  12. #11 23. April 2009

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bier Schweiz einführen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.706
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.783
  3. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    4.269
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    830
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.592