BigTower Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Waterloo, 26. Januar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Januar 2008
    Hi,

    was haltet Ihr von diesem Gehäuse?
    http://www.stegpc.ch/details.asp?prodid=ene-5001-bs

    Ich suche ein Gehäuse mit einer besseren Luftzirkulation und würde mich für das oben genannte Gehäuse entscheiden.
    Danke für Eure Vorschläge.
    Bw geht natürlich klar.

    Gruss Waterloo
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Januar 2008
    AW: BigTower Gehäuse

    Schlecht ist das sicher nicht aber bedenke das dieser große Lüfter auf der Seite Staub und co.. magisch anzieht. Da musst deinen PC sicher öfters sauber machen im Innenraum.

    Verarbeitung und Co.. ist sicher gut bis sehr gut und viel Platz bietet es auch.

    Alternative die ich kaufen würde:
    Cooler Master Stacker schwarz
    Cooler Master Stacker schwarz (STC-T01) Preisvergleich | Geizhals EU
    Cooler Master Stacker silber (STC-T01) Preisvergleich | Geizhals EU - silber
    oder
    Cooler Master Stacker 810 schwarz
    Cooler Master Stacker 810 schwarz (RC-810-SKN1) Preisvergleich | Geizhals EU

    Bewegen sich preislich auch in dem Rahmen wie das Enermax.
     
  4. #3 26. Januar 2008
  5. #4 26. Januar 2008
    AW: BigTower Gehäuse

    Caseking.de » » »

    also ich find ja das silverstone tjo7 am besten.
    is zwar ***** teuer aber dafür soll es super verarbeitet sein. und motherboard is von hdd und netzteil getrennt. jeder bereich ich mit lüftern versehen. so das alle teile optimal gekühlt werden.
    nur die lüfter die drin sind sollen relativ laut sein.

    aber das coolermaster stacker is auch voll gut und das cosmos auch. obwohl ich gelesen hab das beim cosmos die bügel oben und unten nen bissl billig sein sollen.
     
  6. #5 27. Januar 2008
    AW: BigTower Gehäuse

    Schauts ihr überhaupt mal auf den Preis von dem Gehäuse was er sich ausgesucht hat, das Enermax kostet bei uns ~110-120 Euro.

    Also braucht ihr nicht mit Teilen daherkommen die 180 oder sogar 280,- kosten, weil das wird ihm sicher zu teuer sein.

    Man sollte sich schon in der Preisklasse bewegen in der auch das Enermax ist.
     
  7. #6 27. Januar 2008
    AW: BigTower Gehäuse

    Ja der Preis spielt schon eine Rolle und ich würde so bis 150 Euro gehen, mehr nicht. Und dann kommt es auch noch ein bisschen aufs Design an. Es gefällt mir nicht jedes Gehäuse.

    Danke für den Tipp. Ich werde mir das genauer überlegen. Jedoch hat ja das CoolMaster-Gehäuse auch ein grosses Lüftungsloch auf der Seite, nur halt eben keinen Lüfter der die Luft ansaugen kann. Du hast recht mit dem Staub. Daran habe ich noch gar nicht gedacht.
    Vielen Dank. Bw ist raus.

    Gruss Waterloo
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...