Bild Artikel: Was stimmt wirklich? "Zocker sind schuld an der Öl-Krise!"

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von graphicguest, 11. März 2011 .

  1. #1 11. März 2011
    Hey.
    Ich will hier gar nicht über die Bild an sich diskutieren und das dieses Boulevard-Blatt alles schamlos übertreibt ist uns auch allen klar..

    Aber mich persöhnlich würde interessieren was hiervon wirklich stimmt.

    grüße.
     
  2. #2 11. März 2011
    AW: Bild Artikel: Was stimmt wirklich? "Zocker sind schuld an der Öl-Krise!"

    Das besonders in solchen Situationen wie jetzt oder ähnlichen auf Öl spekuliert wird und Fakten von Spekulanten geschaffen werden die keine sind stimmt voll und ganz. Dies kann ich aus eigenener jahrelanger Erfahrung bestätigen.
     
  3. #3 11. März 2011
    AW: Bild Artikel: Was stimmt wirklich? "Zocker sind schuld an der Öl-Krise!"

    "Nicht die Spekulation an sich ist schlecht, sondern die Größenordnung, die sie angenommen hat."
    Das ist der Punkt. Durch die krasse Umverteilung des Neoliberalismus findet das ganze Kapital keine rentablen Anlagemöglichkeiten und führt zu entsprechenden Spekulationsblasen. Die Kapitalisten machen an sich genau das selbe was sie immer tun, nur hamse dank verschärfter Ausbeutung nun mehr Geld übrig.
     

  4. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Bild Artikel stimmt

  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.670
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.459
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.374
  4. GEZ - Artikel heute in der BILD
    bEnDer2k6, 18. September 2007 , im Forum: Politik, Umwelt, Gesellschaft
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    745
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.021