Bildqualität bei UMTS beibehalten [Vodafone]

Dieses Thema im Forum "Netzwerk Tutorials" wurde erstellt von romestylez, 21. August 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. August 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Wer kennt das net, man setzt sich an den Laptop, schmeisst sein Web'n'Walk an und surft im Internet. Aber siehe da, die Bilder werden total schlecht dargestellt. Mhhh ein Softwarefehler ? Irgendwas mit der Grafikkarte ?


    Quatsch...

    Die einfache Erklärung ist, dass Bilder auf dem Vodafone-Proxy vorkomprimiert werden, in der grundsätzlich löblichen Absicht, den Datenverkehr möglichst niedrig zu halten. Dabei wird die besuchte HTML-Seite umgeschrieben und ein Javascript-Code eingefügt, der die erwähnte Meldung produziert und die Bilder erst mit Shift+R (bildbezogener Reload) oder Strg+F5 (Komplett-Reload) in gewohnter Qualität anzeigt. Leider lässt sich das nicht ausschalten und funktioniert auch nicht immer zuverlässig bzw. erfordert eingeschaltetes JavaScript.

    Wie nun das Problem beheben ?

    Ganz einfach...

    Ihr ladet euch den ByteMobile Optimisation Client (version 2.1.4) von der vodafone Seite runter.

    Danach installiert ihr das Programm, es folgt ein Neustart eures Computers. Nun startet ihr das Programm und verbindet euch mit euren UMTS.

    Nun stellt ihr es so ein.

    [​IMG]

    Danach ganz normal surfen und siehe da ihr habt die originale Bildqualität :)


    Ich hoffe ich konnte dem ein oder anderem hiermit helfen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. August 2008
    AW: Bildqualität bei UMTS beibehalten [Vodafone]

    Die Bildkomprimierung kann man auch mit paar alternativen ausschalten,

    die eine währ sich über die Einwahlsoftware "mwconn" einzuwählen.

    Die andere ist es (insofern man mit dem Mozilla surft) das Addon Modify Headers zu installieren.

    Und so richtet man es ein: Vodafone UMTS Bildkomprimierung abschalten. - ComputerBase Forum

    So hab ichs gemacht,

    mfg.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bildqualität UMTS beibehalten
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.020
  2. Bildqualität erhöhen

    RuPP , 24. November 2011 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    632
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.037
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    664
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    770