Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von CyrusTheVirus, 9. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2007
    Bei einem Interview mit dem Newsweek Magazin fordert Bill Gates die Hacker-Gemeinde auf, sich an Windows Vista zu probieren. Gates ist überzeugt, dass Vista im Vergleich mit MacOS deutlich sicherer gegen Angriffe von außerhalb ist. Außerdem würde das inzwischen sehr gut eingespielte Sicherheits-Team von Microsoft umgehend einen Hot-Fix veröffentlichen, sollte jemand eine Sicherheitslücke melden.

    Dies geschieht laut Gates bevor ein Exploit im Internet überhaupt verfügbar sei. Zudem sei der Vista Programm-Code drastisch überarbeitet worden, um ihn sicherer zu gestalten, was hingegen bei den Macs nicht durchgeführt worden sei. Das soll dazu führen, dass jeden Tag neue Exploits auftauchen, mit deren Hilfe es ein leichtes sein soll, ein Mac-System vollkommen zu übernehmen.

    Darauf hin forderte der Microsoft Frontmann die Hacker-Gemeinde auf, sich an Vista zu probieren: Gates bezweifelt, dass es ihnen wenigstens ein Mal im Monat gelingen wird, Vista zu hacken. Während des Interviews griff Bill Gates mehrere male Apple und ihre Werbung an und beschimpfte das Unternehmen als Lügner und Dieb. In der Apple Werbung werden Windows PC Benutzer als Dummköpfe dargestellt.

    Quelle: PC GAMES HARDWARE
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Nach dem Windows XP Disaster so etwas zu behaupten ... respekt. Mal sehen, wie lange die Hacker brauchen, denn wenn der Chef höchstpersönlich sie schon dazu auffordert ;)

    Ich bin gespannt ...
     
  4. #3 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf


    Muhahahaha das ich nicht lache xD

    Der wird noch paar Briefchen mehr bekommen mit dem Betreff "ViSTA pwned"

    Klingt ziemlich überheblich von dem muss ich schon sagen :)

    Achja, wer der wahre "Dieb" ist wissen wir ja alle, gell
     
  5. #4 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    wer hat den die Grafikoberfläche von Mac/Apple geklaut Herr Gates ?^^

    joa...ich denk auch das es nicht allzu lange dauern wird bis ein paar Briefchen an den Bill rausgehen werden :)
     
  6. #5 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    nein microsoft hat net das neue design von apple geklaut, hab keine quelle habs aber ma irgendwo gelesen, hab aber keine quelle vllt hat jemand ein
     
  7. #6 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf


    OMG ! Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die..............:rolleyes:

    MS hat das Design nicht bei Vista geklaut sondern früher einmal bei einer älteren Version von Windows (Weiß jetzt nicht genau welche das war.... Glaub 3.11)
     
  8. #7 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    nein er hat recht. anscheinend hat MS es wirklich nich abgeschaut eher andersrum. Bei ner Demonstration von Longhorn im Jahre 2003 (gibt n Video bei Youtube is auch irgendwo hier im Board zu finden) waren schon viele Elemente wie suche und so drin. Man könnte glatt auf die idde kommen Mac hat da was geklaut, dann hat windows wieder andere sachen von Mac geklaut. Jetz beschimpfen se sich gegenseitg alle außer sie selbst findens lustig naja wayne ^^

    B2T: finde es sehr gewagt vom Herrn Gates. Naja bin ja gespannt wann der superVistaVirus kommt.

    mfg
     
  9. #8 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Zu geklaut sag ich nur das.
    Und naja es wird sicher wieder innerhalb kürzester Zeit Löcher in Vista geben denk ich mal.
     
  10. #9 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Das ist doch pure Absicht. Die Leute in Redmond wollen doch nur schauen, welche Sicherheitslücken sie übersehen haben, wenn jetzt viele versuchen Vista zu hacken umso mehr wird denen die Arbeit abgenommen nach Fehlern zu suchen, weil sie quasi "umsonst" Feedback bekommen und diese Fehler dann mehr oder weniger beheben können.
     
  11. #10 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    naja, ziemlich überheblich der billy...
    ...natürlich möchte er eventuelle sicherheitslücken und bugs finden, aber nachdem das produkt aufm markt ist es eigentlich schon zu spät, zum beta-testen =)

    naja, die russen oder chinesen werden da schon mal was vorbereitet haben^^
     
  12. #11 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Also man kann nicht bestreiten, dass Microsoft sich bei Apple gern ma n paar neue ideen holt.
    Apple war denen immer einen weiten schritt vorraus.
    Mit so lächerlichkeiten wie diesem Zune als gegenstück zum iPod wird das nur noch unterstrichen.
     
  13. #12 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    ist aber schlau gemacht und die Hacker werden es versuchen...genauso wie das MS-Team das gern hätte aber Vista wird auch so nicht 100% sicher...das bitte hackt mich-Spiel gabs auch bei XP.
     
  14. #13 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Genau,
    mal wieder die alte Microsoft Schiene ...
    Der Käufer ist ein zahlender Betatester
    und der Hacker ein kostenloser
    freiwilliger Revionist(Prüfer)

    Was meint ihr wohl wie man reich wird ?
    in dem man für sowas Leute bezahlt '? lol
    ganz im Gegenteil.

    Man kann sagen wa man will,
    aber Billie is schon echt gewitzt .

    grüz
    KK
     
  15. #14 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Wenn ihr alle sagt das es unsicher ist, dann macht n eigenes OS wo niemand durchkommt :p

    lasst die doch ihre arbeit machen xD egal ob geklaut oder nicht, hauptsache man kann sein rechner nutzen ^^
     
  16. #15 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    sehr gut möglich.... aber ich glaub eher das sie in die schlagzeilen wollen. denn was ist jetzt wenn vista wirklich "sicherer" ist als mac? dh. ja dann das mac evlt als ziel für kommende angriffe genutzt werden da die ja leicher zu hacken sind als vista rechner?

    ob positive werbung oder negative des ist egal hauptsache kostenlose werbung und bei negativen sachen steht man ja länger im "rampenlicht" als bei postivier. dann heißts ja nur ja vista ist sicher. udn bei negativer heißts dann "du hast du schon gehört da bei vista ist wieder ne sicherheitslücke aufgetaucht". vista wird früher oder später gekauft werden weil einfach "alles" drauf läuft games ect.

    und wenns wirklich nur wegen dem ausbessern der sicherheitslücken ist dann sollen sies doch machen. warum auch nicht? windows ist halt eins der weitverbreitesten os dies gibt, da kommt linux mac usw nicht hin. auch wenn sie vlt in machen sachen besser sind. jedes os hat seine nutzer die damit umgehen können.

    wenn man ehrlich ist ist doch der größte fehler den ein pc machen kein einen unwissenden oder einen user zu haben der einfach alles runterlädt und installiert was er findet.. denn anders kann man sich ja fast keinen virus einfangen. der nutzer muss des programm öffnen oder anschauen und nur so kommen ja eig. viren in dem umlauf.

    also benutzt brain.exe xD

    mfg

    eagle!!
     
  17. #16 9. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    ja william kommt schon auf coole ideen, vor allem wenn es gegen seine software geht.
    Ich meine seine kommentare sind schon gerechtfertigt wenn es in der mac werbung lautet , alle windows benutzer sind dumm.
    Windows wird doch nur kritisiert weil es die meisten benutzen, und daher dafür so viele viren geschrieben werden.
     
  18. #17 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    achhhh irgendwelche schaffen es sowieso irgendwie irgendwo rein zu kommen ^^......der mann wird sich noch soo blamieren
     
  19. #18 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Also ich wünsche es ihm nur...sehr überheblich und zum Thema Dieb....Billy hat doch am anfang seiner Karriera alle Ideen wie z.B die Maus geklaut!Aber naja...hoffentlich blamiert er sich und Apple entwickelt mal ein ultimatives OS was ALLES kann und sehr sicher ist:]

    Aronslaw
     
  20. #19 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Mh....naja, Bill Gates hat es damit eigentlich nur geschafft, dass die Hacker noch heißer drauf werden, Vista zu "hacken". Aber wie wir ihn ja bereits alle kennen sollten, ist es nunmal so, dass Bill Gates "ne große Klappe" hat. Dagegen kann man nichts machen. Erfolg hat er allemal. Denn Sein System (ob es nun Vista, XP, 2000, oder NT ist) wird heutzutage in den meisten Firmen eingesetzt. Ja! Richtig gehört, nicht nur Haushalte verwenden öfter Microsoft als Unix-Produkte, sondern auch die meisten Unternehmen.

    Es ist einfach sozusagen der heutige "standard". Die Kunden haben Windows, desshalb haben auch viele andere Firmen zumindest 1 bis 2 Windows Rechner rumstehen. Außerdem, gibt es genügend Personal, welches mit Unix nichts anfangen kann, da ist ein gutes Windows 2000 schonmal ne super Alternative würde ich meinen.

    Achja, noch ein Wort zu den Leuten, die meinen, dass Windows Vista einpaar Sachen von Mac OS X geklaut hat: einfach nur lächerlich. Dass man noch mit solchen Kindereien rumdiskutiert. Das ist genauso wie wenn ich sagen würde, dass eine Community die Idee von ner anderen geklaut hat, denn diese hat jetzt auch ein Forum, genauso wie die andere...."oh gott wie schlimm!"
    Versteht Ihr was ich meine? Man kann zu jedem schei*dreck sagen, dass es von dem und dem geklaut wurde.
     
  21. #20 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Mh....denk doch mal nach? Wieso etwas neues entwickeln, wenn schon was da ist, was reif dazu wäre um als Standard eingesetzt zu werden. Denn so hätte man sich nur noch mehr kompatibilitätsprobleme gemacht wenn Bill Gates was ganz anderes erfunden hätte als die Maus. Und ein ulitimatives OS was "ALLES kann und sehr sicher ist" wird es NIE geben. (ist natürlich logisch)
     
  22. #21 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Ich denke er hat sich schon was dabei gedachtz als er das gesagt hat.. und das er dadurch sicherheitslücken entdecken will ist klar, das ist ja auch vollkommen normal... dafür gibt es den beruf Hacker...
     
  23. #22 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Es wird nie ein perfektes Betriebsystem geben, aber der Unterschied wird sein welche Firma wie schnell Bugfixes auf den Markt bringt bzw zum Download anbietet.

    Klar war WindowsXP nicht besonderst sicher, aber MS hat immer sofort Bugfixes rausgebraucht und man sieht, das sie neuste Januar-Version von Windows XP Pro SP2 doch sehr sicher ist.

    Vista wird auch noch Kinderkrankheiten haben, aber ist das nicht normal? Jetzt werden ein paar Service Packs rauskommen und dann ist die Sache wieder gegessen.

    Außerdem könnt ihr doch alle froh sein.. ihr könnt auch gerne auf Linux umsteigen wenn ihr eh nur rummault.

    Wird schon ein Grund geben warum Windows so beliebt ist.
     
  24. #23 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    vista wird sicherer, keine frage, aber auf kosten von was? der usability (ständig irgendwelche sicherheitsmeldungen bestätigen) und der performance. andere betriebssysteme haben das einfach besser gelöst. wieso das system mit sicherheitstools vollpacken, wenn man es einfach von grund auf sicherer machen kann?
     
  25. #24 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    Ich denke mal, dass kein System 100% sicher sein kann. Jedes System hat irgendwo eine Schwachstelle. Fragt sich nur, wann man sie findet. Perfekt ist nichts. ^^
     
  26. #25 10. Februar 2007
    AW: Bill Gates ruft zum Hacken von Vista auf

    ich find das schon geschickt gemacht vom billy.. auch wenn er so sehr viel post bekommen wird, umso schneller koennen fixes rausgebracht werden.. und dass man nicht gleich ein "sicheres" OS erschaffen kann ist denk ich mal recht logisch..

    wobei ich sagen muss ich benutz sowohl windows wie auch linux(ubuntu) und.. wenn man auf linux vernuenftig spielen koennt etc gaebe es fuer mich keinen grund bei windows zu bleiben :)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bill Gates ruft
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    776
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.388
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    361
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    910
  5. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.471
  • Annonce

  • Annonce