Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von HeMan1337, 29. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. November 2007
    Der arabische Nachrichtensender al-Dschasira strahlte das Band am Abend aus. Demnach ruft der Anführer des Terrornetzwerks al-Qaida, Osama Bin Laden, die Europäer zum Abzug ihrer Truppen aus Afghanistan auf. "Die meisten Opfer dort sind Frauen und Kinder", sagt die Bin Laden zugeschriebene Stimme.

    Al-Qaida-Anführer Bin Laden: "Die meisten Opfer in Afghanistan sind Frauen und Kinder"
    "Die Ereignisse in Manhattan (am 11. September 2001) waren eine Vergeltungsmaßnahme für die amerikanisch-israelischen Aggressionen gegen unsere Leute in Palästina und im Libanon, und ich bin der einzige Verantwortliche. Das afghanische Volk und die afghanische Regierung wussten nichts davon. Amerika weiß das", sagt die Stimme weiter.

    Der Krieg in Afghanistan sei daher ungerecht, fügte der Terroristenführer hinzu. In seiner Botschaft appellierte er weniger an die Regierungen, als vielmehr an die Öffentlichkeit derjenigen Länder, die für den Kampf gegen die radikalislamischen Taliban Truppen nach Afghanistan entsandt haben. Es sei das beste für die Menschen in Europa, ihre Politiker zu drängen, sich aus Afghanistan zurückzuziehen.

    Al-Dschasira sendete zwei Auszüge aus dem Tonband, das mit "Nachricht an die europäischen Völker" betitelt war. Was die Stimme über diese zwei Auszüge hinaus sagt, blieb unbekannt. Die Botschaft enthielt keinen Hinweis darauf, wann sie aufgenommen wurde. Auch für die Echtheit gab es keinen Beweis. Die Stimme klang jedoch wie die Stimme auf anderen Tonbändern, deren Authentizität von Experten bestätigt worden war.

    Berichten zufolge war 2007 das Jahr mit den meisten Kriegsopfern seit Beginn im Jahr 2001. Demnach seien mehr als 6100 Menschen ums Leben gekommen, davon rund 800 Zivilisten. Nato-Angriffe, bei denen Zivilisten starben, haben immer wieder für Spannungen zwischen den alliierten Truppen und Vertretern der afghanischen Regierung geführt.

    Das auf die Überwachung islamistischer Internetseiten spezialisierte US-Institut SITE hatte Anfang der Woche mitgeteilt, Bin Laden werde sich mit einer neuen Botschaft an die Europäer wenden.

    Im September, zum sechsten Jahrestag der Terroranschläge auf das World-Trade-Center in New York, hatte Bin Laden in einem Videoauftritt einen der Attentäter gepriesen. Am 22. Oktober hatte er die Aufständischen im Irak in einer Tonbandbotschaft aufgerufen, ihre Streitigkeiten beizulegen und gemeinsam gegen die US-Besatzung zu kämpfen.

    >Quelle<
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    Da hat Bin Laden völlig recht,auch wenn er ein scheiß Terrorist ist.
    Ich würde auch keine fremde Besatzung in meinem Land dulden.

    Viele Grüße

    HaLoP
     
  4. #3 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf


    wer sagt denn das er ein TERRORIST ist??? nur weil Bush das meint??
    auf jeden ist er ein CIA-Agent..aber das ist ein anderes thema!

    Aber ich finde auch das er recht damit hat...

    greetz
     
  5. #4 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf


    das ist ne geile verschwörungstheorie!
    wäre total geil wenn es so ist


    Ja natürlich ist es klar das er dazu auffordert
    aber wir kennen das ja, das macht dann doch eh keiner
    und dann kommen wieder anschläge damit die ihren kopf aufmachen-.-

    das muss doch langweilig werden auf die dauer
     
  6. #5 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    ja ne is klar,logisch.....achja die mondlandung hat nicht stattgefunden, aliens gibt es wirklich und der 11 september wurde von bush insziniert.
     
  7. #6 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    echt geil =)

    Er kann sich auch darüber aufregen das wir in sein Land eindringen bloß soll er es versuchen friedlich zu lösen ohne ügendwelche 10-35 Jährigen nach Deutschland kommen zu lassen um sich dann in die Luft zu jagen.

    Ramper
     
  8. #7 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    Es ist eine Tatsache das damals Bin Laden eine CIA-Ausbildung bekommen hat. Also ist er eigentlich ausgebildeter CIA-Agent.

    LinX 25/2001- Wie der CIA Osama bin Laden schuf

    Dürft ihr euch durchlesen, dann seht ihr auch das damals zu Zeiten des kalten Krieges der Erzfeind Russland war und das die Afghanen und Araber zusammen mit den Amis Seite an Seite gekämpft haben gegen die Sowjet Union.

    Die Amis haben damals mindestens 100.000 Leute angeschafft für die Bewegung und die Führungsmänner dieser Bewegung haben eine CIA-Ausbildung erhalten, zu denen auch Bin Laden gehörte.

    Schon schlimm wenn man keine Ahnung hat. Amerika selber hat das Problem da unten erschaffen ;)
     
  9. #8 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf


    oh man ließ mal ein buch..meine meinung halt..wenn du imernoch an den shit glaubst dann wartest du besimmt auch noch auf den weihnachtsmann...sorry
    googel mal "Alex Jones" und schnall dich an..vorraussetzung du musst ein wenig englisch können..viel spaß!!
     
  10. #9 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf


    ja schön und? zeig mir wo ich das gegenteil behauptet habe? is mir klar dass bin laden früher mit der cia zusammengearbeitet hat. Dennoch die Zeiten ändern sich und weder die cia hat was für bin laden übrig noch bin laden für die cia, wenn die cia den kerl in die finger bekommt kannst dir ja ausmalen was dann passiert.

    ich mein wenn hier jemand schreibt "er ist kein Terrorist sondern ein cia agent" dann denk ich mir schon manchmal "hmm schade dass dummheit nicht strafbar ist"


    ui ein buch, was denn für eins ? Illuminati?

    mir ist klar dass der weihnachtsmann nicht existiert, dafür gibts aber das Christkind!
     
  11. #10 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    dann beweiss doch mal das er keiner ist!! du hast bstimmt nur die tolle presse gelesen usw ich aber beziehe meine infos von experten die sich nur damit beschäftigen.. man muss auch mal über den tellerrand gucken...wie gesagt googel mal "Alex Jones" und zieh es dir rein...es gibt tausende von engstirnigen leuten die den wald vor lauter bäume net sehn..und dazu gehörst auch wohl du..ist mir auch so ziemlich egal was du denkst, denn es lohnt sich nicht mir dir darüber zu reden, denn du hast einfach zu wenig schnall davon, oder du bewisst mir das gegenteil..aber mal ne frage am rande weisst du auch wie der 2. weltkrieg begonnen hat?? ich glaaub eher nicht!! danke
     
  12. #11 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf


    is nicht dein ernst oder? du baust deine thesen auf die bücher eines verschwörungstheoretikers auf?
    sorry ich bin eher der, der an die realität glaubt und nicht alles bis aufs letzte hinterfragt bis irgendwann mal eine verschwörungstheorie meinen wunschtraum unterstützt.
    will jetzt nicht über die leute urteilen die den ganzen "schrott" abkaufen und die leute reich machen, ich mein jeder soll nach seiner fassung leben wenn du glaubst du liegst richtig mit dem dann ist es ok, aber diskutieren bringt hier nicht wirklich.
     
  13. #12 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf


    ja das glaub ich auch das das nichts bringt....nun ja wenn du dir ein par filme anschuen würdest..verstehst du das..und er bezieht kein geld dafür..er stellt die frei ins netz und er ist der experte!! aber nicht nur er sondern auch hochrangige professoren stimmen ihm zu...er macht bloß die augen auf und wühlt im dreck..aber wenn wir das nie machen würde, würden wir nie die wahrheit finden..wir müssen froh sein das es leute gibt die auch mal was hinterfragen und nicht zuallem ja und amen sagen..und das macht nicht nur alex jones..selbst schauspieler machen sich stark dafür...
    es gibt leider immer noch einige leute die ernsthaft glauben das bin laden dafür verantworlich ist das die türme eingestürzt sind, obwohl es tausende beweise dafür gibt das es nicht so war. sogar zeugen sagen es..oder meinst du nur weil bush und die amerikanische presse es meinten ist es auch so?? und du glaubst wirklich das die amis 69 zum mond geflogen sind?? mit welcher technik?? die konnte zur der zeit grade mal ne funkverbindung herstellen..selbst die nasapiloten haben das bestätigt das das ein fake war...
    nun gut ich bin auf jeden für die freie meinungsäußerung und ich respektiere deine meinung aber sie ist einfach falsch!
     
  14. #13 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    natürlich ist bin laden für den 11. september verantwortlich, daran gibt es kein zweifel, da können auch deine theorien nix dran ändern, vor allem wurde jegliche verschwörungstheorie widerlegt und mit deiner gegentheorie versehen.
    und JA natürlich ist apollo 11 1969 auf dem mond gelandet, wieso sollten sie nicht gelandet sein? wegen der wehenden Flagge usw.? kleiner exkurs : klar der mond weist keine atmosphäre auf, allerdings wurde das wehen nicht durch angeblichen wind erzeugt sondern durch anhaltende Vibrationen im luftleeren raum, ich mein wenn wirklich ein ventilator für das wehen verantwortlich war, wieso ist wurde kein staub herumgewirbelt? jede theorie die auf einen fake zurückführen köntne wurde doch widerlegt einfach mal akzeptieren vielleicht.
    aber naja hauptsache jede politische großereignis hinterfragen und immer schön das gegenteil behaupten.
     
  15. #14 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    Hmmm weiss net hab das iwi schon gleich am anfang als Sinnloser Krieg bezeichnet
    aber naja abziehen is jetz auch :poop: warum auch wozu so viele Tote um nichs und wieder nichs?

    Liebe Grüße
     
  16. #15 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf


    ja ja ich weiss und du bist superman und kannst fliegen.hat echt keinen sinn mit dir darüber zu reden..hab auch keinen nerv dazu...du lässt ja auch keine neue infos zu..soll mir egal sein..dann lebst du halt in ner traumwelt mit bunten ballons und zwitschernden vögeln...alles ist toll und wir bekommen auch keine weltmacht und in london hängen auch keine kameras überall auf den laternen..geb dir n tipp..mach die augen auf oder lass sie GANZ zu!!

    so kein bock mehr..

    greetz
     
  17. #16 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    ich hoff die politiker verstehens langsam.

    ich würde es befürworten wenn wir unsere truppen zurück ziehen
     
  18. #17 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    Wenn ich das schon wieder lese steigt mir das Blut in den Kopf ...
    Womit nimmt sich dieser *enner das Recht andere Menschena aufzufordern ? Der hat kein Recht dazu.
    Warum sollten wir unsere Truppen denn zurückiehen ? Vielmehr stellt sich mir die Fragen was schaden osama unsere Truppen ... Ich find der sollte m den Ball Flach halten sonst wären spacken wie der schon längst vertrocknet. Als könnte auch nur einer von diesen Afghanen vestehen das die tRuppen nur helfen wollen anstatt unruhe zu stiften. ich würd sie in ihrem Dreck verrecken lassen. :angry:
     
  19. #18 30. November 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    lol^^

    kollege, die frage ist mit wem hat es kein sinn zu reden. ich hab mich schon viel mit verschwörungstheorien auseinandergesetzt, hab mich mit anderen darüber unterhalten usw. das ergebnis war immer das selbe "Spinner" die zu wenig liebe von ihrer mutter bekommen haben und so ein quatsch hoch 2 an andere leute bringen, die leute widerrum lesen den kram und sind sofort hin und weg, glauben alles was die theoretiker schreiben und sind eingenommen von dem was sie gelesen haben.
    eine person glaubt allerdings an das ganze, der typ ist aber ehrlich gesagt nicht ganz helle, er meint u.a dass Bush bzw. die amerikanische Regierung, achtung, mit Außeriridschen in Kontakt stünde und ich mein das sagt schon einiges über die person aus ;)
    ich will nicht persönlich werden, aber die traumwelt von der du sprichst existiert nicht, sondern allein die realität und die stimmt so hart es klingen mag nicht mit deinen theorien überein.
     
  20. #19 1. Dezember 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    Kaisen du bist dem Verschwörungswahn verfallen. Das muss man einfach mal feststellen.
    Realitätsverlust. Übel - aber ich drücke dir die Daumen, hoffentlich schaffst du`s davon wegzukommen.
    P.S. beweis mal, dass Bush kein Alien ist, dann reden wir weiter! (das ist er nämlich - vom Planeten BrUsOliHn) Aber pfff.. du hast natürlich kein Plan davon.

    Naja, ich hoffe Bin Laden verreckt mal bald.
     
  21. #20 1. Dezember 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    Hm also mal im ernst wir sind doch nicht als Besatzer da Oo zumindest wir deutsche. Wer was anderes erzählt soll mal runter fahren und mit der Bevölkerung reden, die sehen das überwiegend genauso.

    Und nun denkt mal über folgendes Nach:
    Alle ziehen Ihre truppen aus Afganistan ab. Die Taliban und die Warloards übernehmen wieder das land. Frauen und Mädchen dürfen nicht mehr in die Schule, Der Drogenanbau boomt, Terroristen werden weiter ausgebildet. Das Resultat ist, das sich ein gefärung für die ganze Welt auftut.
    Aber davon Abgesehen würde es die Bevölkerung hart treffen, besonders die Kinder
     
  22. #21 3. Dezember 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    haha4 und kaisen, ihr liegt alle beide falsch, in wirklichkeit hypnotisieren teletubies die kleinen kinder und mahcen eine armee aus ihnen, um die atheisten zubekämpfen^^

    man kann nicht sichersein pb etw. an der theorie von kaisen real ist, aber wer kann mir garantieren, dass das was ich unter wirklichkeit verstehe auch wirklich real ist.

    ich finde aus afghanistan sollten die amis und ihre schoßhunde (die immer das machn was die amis sagen) engländer und deutschen rausgehen und statt ihnen mehr chinees, japsen, russen rein (mit denen haben die leute da weniger probleme)
     
  23. #22 3. Dezember 2007
    AW: Bin Laden fordert Europäer zum Rückzug aus Afghanistan auf

    Bin laden gehört aber Afghanistan nicht!

    ABER wenn die Deutschen bzw die Europäer schlau sind machen sie des auch, den des is aussichtslos da unten. Außerdem wächst die Terrorgefahr für unser Land bzw der Europäischen.

    Machen werden sie's eh nicht..

    leider!

    gReeTz
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bin Laden fordert
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    655
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    921
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.195
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    843
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    630