«Bin Laden gab mir den Auftrag, das Weisse Haus zu zerstören»

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von pixelkiller, 27. März 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. März 2006
    Der Terrorverdächtige Zacarias Moussaoui hat nach eigenen Worten von El-Kaida-Führer Osama bin Laden den Auftrag erhalten, am 11. September 2001 ein Flugzeug ins Weisse Haus in Washington zu steuern.

    Das sagte Moussaoui am Montag bei seiner ersten Aussage in seinem Prozess in Alexandria bei Washington. Der im Zusammenhang mit den Terroranschlägen vom 11. September angeklagte Franzose hatte sich bereits in der Vergangenheit bei Vernehmungen schuldig bekannt.

    Es war jedoch das erste Mal, dass er den 11. September als Datum für den geplanten Anschlag nannte. Früher hatte er angegeben, der Angriff auf das Weisse Haus habe unabhängig von den Terroranschlägen auf das World Trade Center in New York und das Pentagon stattfinden sollen. In dem Verfahren geht es darum, ob gegen Moussaoui die Todesstrafe verhängt werden soll.

    Source: 20min.ch
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. März 2006
    hat er versucht den anschlag zu verüben?
     
  4. #3 28. März 2006
    Das frage ich mich jetzt aber auch... Wird irgendwie in Verbindung damit gebracht aber ich verstehe nicht inwiefern er darin verwickelt ist... ?(
     
  5. #4 28. März 2006
    Das versteht wohl niemand richtig, inwiefern Moussaoui darin verwickelt war.
    Aber er tut ja alles, um die Todesstrafe zu erhalten und
    so zum "Märtyrer" zu werden. :D
    Ich würd ihn lebenslänglich in die Klappse schicken.
     
  6. #5 28. März 2006
    Jep würde auch gerne nähere infos dazu haben da ich jetz nicht genau den zusammenhang zum 11 september verstanden habe..................

    mfg marc_radio

    ps:bitte nähere News zu diesem thema posten
     
  7. #6 28. März 2006
    Wenn er das Flugzeug ins White House gesteuert hätte, währe zwar der Hauptsitz aller bisherigen Amerikanischen Präsidenten schrott und Präsident Bush Familie , Bush selbst bfand sich am besagten Tag in einer Schule um eine geschichte zu erzählen als ein Security von ihm rienkahm in was ins Ohr flüsterte und er Grinste , ich schätze mal wenn das Flugzeug reingeflogen währe und BNush´s Familie umgekommen währe hätte der Krieg garnicht erst Richtig stattgefunden, schätze Bush hätte ABC Bomben eingesäzt um den Iraq unter Kontrolle zu bekommen
     
  8. #7 28. März 2006
    es geht nicht darum, ob er es geschafft hat, sondern ob er es versucht hat!
     
  9. #8 28. März 2006
    warum versteht ihr das alles nicht ?

    osamam hat zu dem gesagt dasser nen flugzeug ins weiße haus steuern soll er hätte es auch gemacht hääten ihn die ami behörden nich vorher festgenommen ...
     
  10. #9 28. März 2006
    ja, hab das heute auch im radio gehört.
    so richtig verstehn tu ich das nciht.
    aber soweit ich das mitbekommen habe soll er angeklagt sein weil er die anschläge vom 11. 9 hätte verhindern können aber es nich getan hat.... ?(

    is aber komisch das er ja doch verhaftet wurde bevor er selbst den anschlag aufs weiße haus machn konnte...
    strange... ?(
     
  11. #10 28. März 2006
    das wird in dem Artikel nicht gesagt. Dort steht nur, dass er den Auftrag hatte!
     
  12. #11 28. März 2006
    Bevor er den Anschlag verüben konnte, wurde er in einer Pilotenschule verhaftet, weil er sich auffällig verhalten habe.
     
  13. #12 28. März 2006
    Ja und jetzt zähl 1 und 1 zusammen was verstehst du dann?


    Wie sollte er ihn verübt haben können wenn er doch im Knast hockte?

    Bissl logisches denken is vll auch mal Angesagt, oder hast du in den Nachrichten gehört das ein Flugzeug in´s Weiße Haus geflogen ist?

    Nein, ergo er gibt zu den Auftrag gehabt zu haben konnte ihn aber nicht ausführen.

    @Topic

    Es sollte halt ein Schlag gegen Amerika werden und wenn World Trade Center,Pentagon und das Weiße Haus angegriffen werden hat man schon fast alle wichtigen Punkte in Amerika durch die auch so bekannt sind.
     
  14. #13 28. März 2006
    Das wird dort jedoch nicht gesagt und wenn du vor Gericht gerne was zusammenzählst obwohl es andere Möglichkeiten gibt.... Er könnte sich z.B. gestellt haben und dann in Haft genomen werden sein. Aber manche Personen hier haben anscheinend nicht die Fähigkeit Texte richtig zu verstehen und ziehen sofort ihre eigenen Schlüsse! Dies nennt man auch zwischen den Zeilen lesen. Deine Auffassung von Texten ist viel zu freizügig!
    Infolgedessen hat dies nichts mit logischem Denken zu tun.
     
  15. #14 28. März 2006
    wieso iraq? osama -> taliban -> Afghanistan...
    und nicht sadam -> diktator -> Iraq... ;)

    und außerdem ist die USA selbst schuld, dass die taliban terror macht...
    weil wer hat früher die talibaner ausgebildet und eingeschult auf moderne kriegsführung/terror? die CIA!!!

    also ich hab kein mitleid mit bush und co.
    selbst schuld!
     
  16. #15 28. März 2006
    @karl du bis auch son talibaner :rolleyes: 1. is osama Al Kaida chef und nich talban 2. is der CIA bestimmt nich ausbilder für die alle gewesen mag sein das einige terroisten früher beim CIA waren aber das kann jetz auch jeder der da arbeitet geht da raus macht terror und denn sagt wieder jemand die CIA is schuld ...


    @new_nobody zwischen den zeilen lesen hat sehr viel mit logischem denken zu tun .... btw. das der gefangen genommen wurde hab ich inne nachrichten gesehn also sei ma leise
     
  17. #16 28. März 2006
    Al Kaida ist das Terrornetz und Taliban die unabhängigkeitskämpfer aus Afghanistan oder? kann sein das ich da was verwechsle... :(

    das mit der CIA stimmt aber, weil die USA wollte im "kalten krieg" das afghanistan ein eigener staat wird und nicht mehr länger unter der kontrolle der soviets steht...
    und das ist nicht das erste mal das sich hierbei die USA einmischt...
    siehe Krieg im ehemaligen Jugoslawien wo Kroatische Söldner in der USA zum unabhängigkeitskrieg ausgeblidet wurden oder Mudschahedin (unter der führung von Osama bin laden...) Soldaten in Bosnien mit waffen ausgerüstet wurden!!!
     
  18. #17 28. März 2006
    zwischen den Zeilen lesen muss nicht mit logischen Denken zu tun haben und außerdem geht es hier um Fakten und nicht darum Schlüsse zu ziehen, denn es gibt mehrere logische Möglichkeiten und nur eine ist die richtige und nach eben dieser kann ein evtl. urteil sehr unterschiedlich ausfallen. Wenn du das nicht verstehst, hoffe ich nur, dass du in keiner Position bist, wo dieses Verständnis von Nöten ist.

    Wenn das wirklich so war, also nicht einfach geschlossen (=zwischen den zeilen gelesen) ist, sondern bestätigt ist, dann kann man dagegen wohl nichts sagen, außer Beweise etc. wurden gefakt.

    @skylin3r:

    verstehst du jetzt den Unterschied?

    Die Taliban waren damals Wirklich widerstandskämpfer, die von der US Regierung (vermutlich aufgrund des Kalten krieges) unterstüzt wurden.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - «Bin Laden gab
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    10.184
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.034
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.634
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    620
  5. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    740
  • Annonce

  • Annonce