BIOS Problem: CPU/RAM Werte

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von n1zor, 12. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Oktober 2006
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe vor einiger Zeit mal im Bios mich ungeguckt, bissel rumgespielt ihr wisst was ich meine :)

    Seitdem habe ich nurnoch einen 1150 MHZ Cpu, obwohl ich eigentlich enen 2 GZ CPU habe.

    Ich habe nun schon folgendes probiert:

    Load default settings per Bios
    Batterie fuer 5 Min entfernt -> Default loaded
    Alle moeglichen Einstellung ausprobiert, ich komme nicht von den 1150 mhz Wert weg.

    Ich fuege nun 2 Bilder bei, auf den ersten sieht man eine Bios einstellung wo auch die 1150 mhz stehen, auf den anderen mein bootscreen.

    {bild-down: http://img156.imageshack.us/img156/9230/dsc00104hj1.jpg}

    und
    {bild-down: http://img156.imageshack.us/img156/4531/dsc00106ad1.jpg}


    Noch ein paar Daten:

    Wie gesagt ich habe einen AMD 2 GZ CPU, und 512 ddr ram. Muesste 333/332 Taktung sein. 2 Steine â 256 !

    BItte um Hilfe :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    Ist denn der FSB deiner CPU richtig auf 133 MHz? Stell mal auf 166MHz. Aber Vorsicht...kann zu Instabilitäten kommen wenn das deine CPU nicht kann.
     
  4. #3 12. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    Habe alle werte bis 233 durch!

    Tut sich nichts
     
  5. #4 12. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    Wie heisst deine CPU genau?
     
  6. #5 12. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    AMD Athlon xp 2000+ ???

    :)
     
  7. #6 12. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    Ja du lächelst aber ein Ahlon XP 2000+ läuft defintiv nicht mit 2 GHz, sondern mit 1,66 GHz. Das ist ist die gute alte AMD Verarsche. Wundere mich, dass es Leute gibt, die immernoch darauf reinfallen ;).

    Dennoch hast du ein Problem, denn dein Rechner läuft ja auch unter 1,66 GHz
     
  8. #7 12. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    Ja ich glaube ich hab sogar nen 2.6er aber der leauft eben nur auf 2.0

    Dennoch sind 1150 zu wenig !! :p
     
  9. #8 12. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    Was kannst du denn bei "System Performance" auswählen?
     
  10. #9 13. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    auto
    manual
    high performes

    Alle 3 ausprobiert, bei manual kann ich viele Werte verändern, das habe ich nicht getestet.
     
  11. #10 13. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    moved
     
  12. #11 14. Oktober 2006
    AW: BIOS Problem: CPU/RAM Werte

    *push*
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - BIOS Problem CPU
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.494
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    754
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.415
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.274
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    686