Bios zurückflashen..

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Fu$$el, 21. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Oktober 2007
    Moin,

    ich hab vor 2 Wochen mein Bios auf das neueste update gemacht, weil mein pc probleme hatte, wenn ich ihn getaktet hatte..

    Jetz hab ich allerdings, dass problem, das meine grafikkarte nicht erkannt wird.. und das seit dem punkt an, wo ich mein bios geflashed hab.


    Nun wollt ich wohl gern wissen, wie ich mein bios wieder auf die alte vers. bringen kann..

    mein Mainboard ist das MSI P35 Neo Combo. Das Problem ist, dass ich kein Disketten-laufwerk anschließen kann und die alte Bios datei nicht mehr habe..


    €dit: Das alte Bios hab ich schon durch googlen gefunden..
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..

    Du kannst auch per USB Stick flashen. Wenn du das alte BIOS wieder hast sollte das doch dann kein Problem mehr sein oder?
     
  4. #3 21. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..

    ich weiß aber eben nicht wies geht und was man einstellen muss.. man muss doch bestimmt bootreihenfolge oder sowas festlegen..
     
  5. #4 21. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..

    ja genau. Was hast du da für optionen? Sowas wie USB oder Flash? Wenn ja auswählen! Auf dem USB Stick dann die Flash utility.

    Nebenbei : Wieso "kannst" du kein Floppy Laufwerk einbauen? Platzmangel? Fürs flashen könntest du das Laufwerk ja auch so eben anschliessen bei geöffnetem Case... so mach ich das ^^

    lg
     
  6. #5 21. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..

    Hey

    das reicht aber nicht nur wenn du die Bootreihenfolge auf USB Stick änderst, du musst dein Stick z. B. mit USB Disk Storage Format Tool bootfähig machen und dann die Daten vom Biosflashen auf den Stick bringen, wenn du sie hast...

    ciao
     
  7. #6 21. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..

    Mein MSI P35 Neo Combo, hat kein floppy kalbe anschluß, auch nur 1 ice anschluß.. is eher auf s-ata ausgelegt..

    von usb stick die methode hab ich.. ich werds mal ausprobieren, wie ich mein usb stick boot fähig bekomm..







    €dit: hab jetz mal das tut hier gefunden.. ich hab den schritt 6 befolgt.. nur leider find ich nich das verzeichnis wo er F:\boot angegebn hat.. ich hab windows vista 64bit..



    sry link vergessen :D

    [HowTo] Wie flasht man ein Bios - BIOS Flashen / updaten - Forum - PCMasters.de
     
  8. #7 21. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..


    Welches Tutorial hast du gefunden? Sehe keinen Link. Reich dne sonst nochmal nach und ich guck mal
     
  9. #8 21. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..

    Bei mir ist das BIOS-Flash util gleich im BIOS eingebaut, da schieb ich die Datei, meist *.bin, auf nen Datenträger, USB oder externes Disklaufwerk und kann sie dann auswählen. Weis net, gibt aber auch die Möglichkeit das ganze über Windows zu machen, so hab ich mein letztes Update gemacht.
     
  10. #9 21. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..


    das kann ich auch per msi live update.. aber nur noch flashen und net wieder zurück.. naja das prog läuft bei mir eh net unter vista (kack windoof)
     
  11. #10 22. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..

    push

    brauch das bis heut abend.. danach gehts auf lan..

    plz
     
  12. #11 22. Oktober 2007
    AW: Bios zurückflashen..

    eventuell hilft dir das hier ja weiter.


    gruss
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bios zurückflashen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    960
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.196
  3. Bios-Flash über USB-DOS

    fashfish , 26. August 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.077
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.449
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.062